Karin und Axel Beck


Premium (Complete), Wäschenbeuren

Ronja...

.... taumelte uns im Oktober bei einem Spaziergang über den Weg. Wir nahmen sie mit nach Hause. Dort wogen wir sie, sie wog nur 188 g. Viel zu wenig um über den Winter zu kommen.

Aus diesem Grund brachten wir sie zu einer erfahrenen Igelaufpäpplerin, welche sie sehr gut über den Winter gebracht hatte. Sie wog jetzt über 1.000 g. Nun haben wir sie in unserem Grundstück ausgewildert und hoffen sie hat ein langes und glückliches Leben vor sich.

Mai 2021

Der schönste Fotomoment 2020...
Der schönste Fotomoment 2020...
Karin und Axel Beck
Die Mäusejagt...
Die Mäusejagt...
Karin und Axel Beck
Meister Reineke...
Meister Reineke...
Karin und Axel Beck
Wir glaubten...
Wir glaubten...
Karin und Axel Beck
Vom Acker...
Vom Acker...
Karin und Axel Beck
Reineke Fuchs...
Reineke Fuchs...
Karin und Axel Beck
Im Luzernefeld...
Im Luzernefeld...
Karin und Axel Beck
Neugierig....
Neugierig....
Karin und Axel Beck
Diese Feldmaus....
Diese Feldmaus....
Karin und Axel Beck
Rehbock
Rehbock
Karin und Axel Beck

Comments 35

  • Wolfgang Kaeding 07/08/2021 17:36

    Ein sehr schönes Foto vom Igel und toll dass ihr dafür gesorgt habt, dass er durch den Winter kommt. Vor einigen Jahren hatte ich ständig Igel zum überwintern, dass ist ein Volltimejob, da sie meistens nachts aktiv sind, dabei war auch einmal ein Albino, der mußte extra gehalten werden, er wurde ständig von den anderen angegriffen und die beißen sich ganz schön.
    Viele Grüße Wolfgang.
  • daniel65 07/08/2021 13:41

    Ein tolles Bild von dem Igel !
    LG Daniel
  • Karl-Heinz Wagemans 01/07/2021 15:27

    Ein schönes Foto von dem kleinen Kerl!
    Schön, dass Ihr Euch diese Mühe gemacht habt.
    Wir hatten im letzten Jahr eine Igelfamilie mit drei kleinen Nachkömmlingen jeden Abend zu Gast, das war immer ein schönes Erlebnis.
    Igelkinder
    Igelkinder
    Karl-Heinz Wagemans

    BG K.-H.
  • Lichtspielereien 28/05/2021 23:00

    Danke, das Ihr so gehandelt habt.
    Habe selber auch öfter Igel zum päppeln über den Winter und wilder sie im Frühjahr wieder aus, ich mach diese "Heckensäue"  (so werden sie hier oft genannt) 
    Süße Aufnahme von der jetzt gr.Ronja (Räuberstochter, weil sie Euer Herz geklaut hat ?)
    LG
    Verena
  • philipp52 19/05/2021 11:21

    herrliches Bild eures Naseweiß, klasse auch eure Aktion
    LG Philipp
  • daddags 19/05/2021 10:42

    So wie sie die Nase hochstreckt ist sie gespannt auf die
    neue Freiheit und freut sich schon darauf .
    Schöne Beschreibung .
    VG Günher
  • Müller Anita 17/05/2021 21:26

    Richtig niedlich. Süß wie sie die Nase zum Himmel streckt.
    LG ANita
  • Asterix in ECHT 17/05/2021 16:15

    TOP Blick...
    Gruß Jupp
  • Mark Billiau. 17/05/2021 13:20

    Well spotted and beautifully captured in great sharpness !!
  • Dr. Peter Kastner 17/05/2021 9:55

    prima so
    LG Peter
  • Nscho-tschi 7 17/05/2021 9:16

    Hervorragend fotografiert 
    lg Rosi
  • Daniela Boehm 16/05/2021 23:58

    Eine so niedliche kleine ! Liebe Grüße Dani.
  • nikonuser1 16/05/2021 23:09

    Tolles Bild und schöne, anrührende Geschichte dazu!
    Grüße,  Thomas
  • Rebekka D. 16/05/2021 22:26

    die ist ja süss .. so mit dem Näschen in der Höh . .. ;o) Rebekka
  • Andreas Kögler 16/05/2021 21:08

    sie testet erstmal die Luftverhältnisse ......,
    vielleicht ist ja ein Igelbock in der Nähe ;-)
    Da hoffe ich mal, das euer Grundstück nicht zur Abmagerung beiträgt ...... ;-)
    gruß andreas