„SNAP 2020“  #01

„SNAP 2020“ #01

14,679 32

amun.ra


Premium (Complete), Sankt Augustin

„SNAP 2020“ #01

Deutsche Luftwaffe , Airbus A400M

Kennung : 54+33 ( LTG 62 aus Wunstorf )

Der Airbus A400M ist ein Schulterdecker mit vier Propeller-Motoren. Jeder Propeller hat acht Blätter. 30 Prozent des Flugzeugs sind aus Verbundwerkstoffen konstruiert, der Rumpf ist konventionell aus Metall.

Der A400M „Atlas“ ist als strategisches und taktisches Transport- und Tankflugzeug konzipiert. Er kann Personal und Material transportieren. In einem Airbus A400M haben bis zu 114 Soldaten Platz.


Bis 2026 soll die Auslieferung von 53 Maschinen abgeschlossen sein. Aktuell wird neben dem A400M noch die C160 Transall eingesetzt. Doch der Airbus kann etwa dreimal so viel Ladung transportieren und ist dabei fast doppelt so schnell.

An diesem Tage wurde eine Übung von der Luftwaffe durchgeführt die dazu diente , die Evakuierung deutscher Staatsbürger, Schutzbefohlene oder Soldaten aus Krisen- und Kriegsgebieten in einer verbundenen Luftoperation zu trainieren.

Diese Maschine diente als Feind-Darstellung und musste von zwei Eufis abgefangen werden.

Vormittags wurde für die Dauer von etwa 45 Minuten sowohl Abfangmanöver in geringer Höhe, simulierte Angriffe auf den Flugplatz Nörvenich, Luftraumüberwachung aus mittlerer Höhe, als auch Personenevakuierungen simuliert.
Dabei gab es im Bereich des Geschwaders auch außerhalb der gewohnten Korridore Flugbewegungen. Um die Übung so real wie möglich gestalten zu können, kam auch auf dem Flugplatzgelände Pyrotechnik zum Einsatz.

Gesehen im Rahmen der Übung „SNAP 2020“
(Significance of National Air Power 2020)
am Flugplatz Nörvenich ( ETNN ) 08.09.2020

Comments 32

Information

Sections
Folders Flugzeuge
Views 14,679
Published
Language
License

Exif

Camera Canon EOS 5D Mark IV
Lens 150-600mm F5-6.3 DG OS HSM | Sports 014
Aperture 5.6
Exposure time 1/1250
Focus length 270.0 mm
ISO 200

Public favourites