Haus der Augenblicke

Haus der Augenblicke

2,030 9

Markus Peerenboom


Premium (Pro), Neuss

Haus der Augenblicke

Aufgenommen bei: Insel im Licht - Lichtkunst im dunkeln des Stadtparks Grevenbroich

Die Villa Erckens im Grevenbroicher Stadtpark ließ Oskar Erckens 1887 für seine Familie errichten. Das unter Denkmalschutz stehende Gebäude wird seit 1989 als Museum genutzt.

Nach dem Ende des Unternehmens Erckens erwarb die Stadt Grevenbroich Villa und Park, um das Gebäude bis in die 1980er Jahre als Verwaltungsnebenstelle zu nutzen. Nach Umbauarbeiten wurde die Villa seit dem 17. Juni 1989 als Museum genutzt. Das Museum wurde in dieser Zeit von Bodo Schwalm geleitet und firmierte als Museum im Stadtpark. Nach Schwalms Ausscheiden wurden erneut Umbaumaßnahmen vorgenommen.

Heute firmiert das Museum mit geänderter Ausrichtung und mit neuer Leitung als Museum Villa Erckens. Regelmäßig werden Wechselausstellungen zur Stadt-, Regional- und Kunstgeschichte sowie zahlreiche Konzerte und Kindertheatervorstellungen in den Räumen der Villa gezeigt.

Comments 9

  • Klinsing Bernd 11/11/2011 18:29

    wie geil ist das denn. Super gemacht. Ist das ein Original, oder bearbeitet ?
    VG Bernd
  • pointshoot 10/11/2011 19:38

    Bei der Betrachtung des Bildes fühle ich mich irgendwie beobachtet. Das Motiv ist ja klasse. Perfekt ins Bild gesetzt.
    VG pointshoot
  • Hamlet1965 10/11/2011 17:31

    Man sollte dem Jenigen mal danken das er sich solche tollen Illumination einfallen lässt.
    Das Foto ist mehr als ein Bild es ist schon künstlerisch.

    LG Thomas
  • Winfried Bals 10/11/2011 12:51

    da fühlt man sich etwas beobachtet
    LG Winfried
  • Gisa K. 10/11/2011 9:39

    Sieht ja ganz phantastisch aus-
    LG Gisa
  • -Jutta K- 10/11/2011 7:18

    Interessant, aber mir einfach zu unruhig für die Augen.
    Fotografisch aber sehr gut festgehalten.
    LG jutta
  • fred 1199 10/11/2011 6:03

    das haus der 1000 augen oder so ähnlich,der film fiel mir gerade ein
    lg gerd
  • Günter Bulst Haan-Gruiten 09/11/2011 23:16

    Das ist ein künstlerisch interessantes Bild - für ähnliche Aufnahmen von namhaften Fotografen werden sechsstellige Preise bei Auktionen erzielt,
    Gruß Günter
  • Eva Winter 09/11/2011 22:30

    Wie toll ist das denn? So etwas habe ich noch nicht gesehen. Eine eindrucksvolle Dokumentation.
    LG Eva