Mariä Himmelfahrt - Rouffach " Gott zu Gefallen..."

Mariä Himmelfahrt - Rouffach " Gott zu Gefallen..."

KHMFotografie


Premium (World), Kaiserstadt / GosLar in NDS

Mariä Himmelfahrt - Rouffach " Gott zu Gefallen..."

Nikon D 800 / Sigma 12-24@ 12mm / F 10 / ISO 200/ Aufnahmemodus M / 4 Sek, / Stativ / Einzelaufnahme / ... Entwickelt mit LR CC und BEa Element 10

Auf großer Fototour im Schwarzwald und Elsass ... mit Andreas Liwinskas , Sohn Fabian... immer gerne wieder!

Sakrale Impressionen 99
Sakrale Impressionen 99
Andreas Liwinskas


Sakrale Impressionen 98
Sakrale Impressionen 98
Andreas Liwinskas


Mein "Blick zum Chor" in der Kirche Saint Thiébaut (Thann)
Mein "Blick zum Chor" in der Kirche Saint Thiébaut (Thann)
Andreas Liwinskas


Die Kirche Mariä Himmelfahrt (Französisch: Église Notre-Dame de l’Assomption) ist die Pfarrkirche des Städtchens Rouffach im südlichen Elsass. Sie ist eine der größten mittelalterlichen Kirchen im Département Haut-Rhin. Die Kirche wird auch als Sankt-Arbogast-Kirche (Église Saint-Arbogast) bezeichnet. Sie liegt an der Romanischen Straße.

Das Gotteshaus aus gelbem Sandstein ist im romanischen und gotischen Stil erbaut. Das Querschiff stammt aus der 2. Hälfte des 11. Jahrhunderts, das Langhaus aus dem 12. Jahrhundert; das Mittelschiff wurde im 13. Jahrhundert unter Beibehaltung der romanischen Außenmauern und Seitenportale im frühgotischen Stil errichtet; der Chor ist hochgotisch.

An dem Gebäude wurde bis 1508 gebaut, die Doppelturmfassade blieb unvollendet. Der um 1300 errichtete Lettner wurde im 18. Jahrhundert bis auf die zwei seitlichen Treppenaufgänge abgerissen. Die 1854 erneuerte Spitze des achteckigen Vierungsturms erreichte eine Höhe von 68 Metern.

Textquelle : wikipedia

Comments 52

Information

Sections
Folders Sakralbauten
Views 49,407
Published
Language
License

Exif

Camera NIKON D800
Lens 12-24mm F/4.5-5.6 G
Aperture 10
Exposure time 4
Focus length 12.0 mm
ISO 200

Public favourites