We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?

Karin und Axel Beck


Complete Member, Wäschenbeuren

Geschichte der Aasfresser 1

Tüpfelhyänen haben wir während unseren Afrikareisen ins Herz geschlossen und sind immer wieder begeistert, wenn wir welche sehen. Zudem sind sie die Hauptdarsteller einer spannenden Geschichte, die wir in Tansania erleben durften. Wir werden euch diese Geschichte in den nächsten Tagen hier zeigen und erzählen.

Der scheinbar unförmigen Tüpfelhyäne traut man kaum zu, das sie mit ihrem kraftvollen Körper bei der Jagd bis zu 60 km/h erreichen kann und das nicht nur bei Kurzstrecken. Diese Hyänen sehen nicht nur merkwürdig aus, sondern es fehlt ihnen aus unserer Sicht auch jede Art der geschmeidigen Eleganz, die für Raubtiere doch so typisch ist.

Februar 2019

Der Gepard....
Der Gepard....
Karin und Axel Beck
Natürlich ....
Natürlich ....
Karin und Axel Beck
Früh morgens....
Früh morgens....
Karin und Axel Beck
Aus dem Reich des Königs der Tiere....
Aus dem Reich des Königs der Tiere....
Karin und Axel Beck
Tiputip
Tiputip
Karin und Axel Beck
Der Sekretär
Der Sekretär
Karin und Axel Beck
Grant - Steppenzebra
Grant - Steppenzebra
Karin und Axel Beck

Comments 45

  • Albizia-Foto 18/03/2019 19:14

    Mit dem Blick einfach großartig!
    HG K.-H.
  • Doris Zander-Derichs 17/03/2019 20:30

    Da stimme ich mit Euch überein. Ich habe die Hyänen über die letzten Jahre auch ins Herz geschlossen. Sie sind intelligent und überaus tapfer. Euer Bild zeist aber auch ein besonders fotogenes Exemplar.
    LG Doris
  • Thomas Schnittger 16/03/2019 19:04

    Als "Aasfresser" haben sie ja einen schlechten Ruf, dabei erbeuten sie die meisten Mahlzeiten selbst, da sie hervorragende Jäger sind. Dieses Bild gefällt mir sehr gut von ihr, weil es aus bester Nähe gemacht wurde, die Fellstruktur ist detailgetreu dargestellt und ihr neugieriger Blick ist für mich das i-Tüpfelchen!

    LG Thomas
  • Diana V. P. 16/03/2019 14:11

    Ein fantastisches Portrait... ich ziehe mein Hütchen!!
    Liebe Grüße
    Diana
  • Ulrich-Guhl-Naturfotografie 14/03/2019 19:35

    Ich kann immer nur staunen über eure brillanten Fotos und die Geschichten dazu. Bin sehr gespannt auf die Fortsetzung. GU
  • Asterix in ECHT 14/03/2019 15:21

    Toll die Pose, super Schärfe und die Nähe...
    Gruß Jupp
  • philipp52 14/03/2019 13:06

    da bin ich jetzt schon gespannt auf eure Geschichte...und natürlich solch herrlicher bidler wie dieses
    LG Philipp
  • Willi von Allmen 14/03/2019 8:33

    Ein tolles Bild - mit diesem Blick erhöhter Aufmerksamkeit.  Auch als Gesamtbild finde ich es sehr schön!
    lg Willi
  • Rainer Armbruster 14/03/2019 7:02

    Stark. Die Nähe macht´s
    Gruß Rainer
  • Ingo11 Rammer 13/03/2019 21:39

    starkes portrait, karin und axel...!

    lg ingo
  • Klaus-Peter Beck 13/03/2019 21:38

    Irgendwie gefallen mir die Hyänen und ich mag sie!
    Eine wunderbare Arbeit, mein Kompliment !

    Gruß
    Klaus-Peter
  • Rebekka D. 13/03/2019 21:33

    habe sie in Tansania auch in allen möglichen Momenten erleben dürfen ..  ;o) Rebekka
  • Andreas Kögler 13/03/2019 21:25

    was für herrliche Geschöpfe ...., sie haben zwar keinen guten Ruf,
    aber ich kann sie richtig gut leiden !
    Ein bemerkenswertes Foto, Axel !
    gruß andreas
  • tomi23 13/03/2019 19:35

    klasse, wundervoll habt ihr diese wichtigen Raubtiere aufgenommen
    LG Tomi
  • aposab1958 13/03/2019 19:02

    neugierig macht Euer Text, gut gelungen ist die Hyäne... tolle Schärfe , vielleicht führt da sAussehen der Hyäne dazu, daß man sie immer unterschätzt und das gereicht ihr zum Vorteil!
    lg aposab