werner thuleweit


Premium (World)
[fc-user:1279880]

About me

Ein kleiner Rückblick nach zehn Jahren Mitgliedschaft in der fc:

- Fotofreundschaften haben sich entwickelt

- ein fc Stammtisch im Heimatort ist entstanden

- der Austauch mit fc Mitgliedern hat Wissen u. Freude an der Fotografie gefördert

- eine Chronologie der eigenen Fotografie ist entstanden.

In der Naturfotografie gilt für mich immer noch:

Wer noch staunen kann, wird auf Schritt und Tritt beschenkt.
Otto Kokoschka.

Auch die Freude an der Naturfotografie mit unterschiedlichsten Facetten ist geblieben. Nicht zuletzt eröffnet das " Malen mit der Kamera" immer wieder interessante Sichtweisen.

zur Ausrüstung:
Micro Four Thirds hat sich als gute Entscheidung erwiesen und bietet mir wesentliche Vorteile:
- eine noch tragbare Ausrüstung mit guter Qualität auf Wanderungen
- problemlose Nutzung von "Altglas"
- Panasonic GX 8 und G 5 haben sich nun über Jahre bewährt.

Herzlichen Dank an Alex Fillips für das Profilfoto.

Comments 319

  • Matthias Puschnik 15/10/2020 14:38

    Einen herzlichen Dank für das Lob. Gruß Matthias
  • Ludwig Bruckmaier 14/10/2020 0:34

    Servus Werner, Danke für Dein Lob.
    Gruß Ludwig
  • Bertram Peters 08/10/2020 18:23

    Vielen Dank für Deinen Kommentar. Deine Fotos gefallen mir sehr. Gezielte Unschärfe ist nicht einfach.
    Beste Grüße
    Bertram
  • Seestern12 07/10/2020 12:26

    Danke für das Lob zu meinem Steinpilz! VG
  • BC Projekt 04/10/2020 13:29

    Schönen Sonntag Werner,

    es freut mich, dass Dir mein Bild "Liebespaar Garten Doschka" gefällt.

    Das 5 Hektar große Gartenreich von Professor Doschka in Dettingen bei Rottenburg, mit dessen bezauberndem Hanggarten, gilt als einer der schönsten Privatgärten Europas. 2006 wurde dieses Paradies als erster deutscher Garten mit dem Europäischen Gartenschöpfungspreis ausgezeichnet. Ein Gang durch den Garten ist eine einzigartige Entdeckungsreise. Hier habe ich auch, abseits der Besuchergruppe die wunderbare Bronzestatue eines Liebespaares entdeckt. Inspirationen für die Gestaltung dieses Gartens lieferten dem Romanistik-Professor bedeutende Künstler der "klassischen Moderne", wie Claude Monet, Marc Chagall, Joan Miro, Paul Klee und Pablo Picasso. Französische und englische Gartenräume gehen in dem großen Garten harmonisch ineinander über. Zusammen mit unzähligen Skulpturen und pflanzlichen Besonderheiten lassen diese Anlage in Verbindung von Kunst und Natur als den Rest eines verlorenen Paradieses erscheinen. Drei Jahre Planung und zwei Jahre Bauzeit stecken in diesem Garten. Nicht weniger als drei Gärtner sind damit beschäftigt, den Garten in seiner ganzen Pracht erblühen und erstrahlen zu lassen.


    Schöne Grüße und "Gut Licht" aus Dornbirn,

    Arthur
  • Kyerim 09/09/2020 18:27

    Lieben Dank für den Zuspruch zur "Zuversicht"
    Herzliche Grüße
    Henry
  • Gerhard Glitzner 08/09/2020 18:50

    Danke fürs Lob (Segelfalter). Bei der Gelegenheit hab ich natürlich deine Fotos durchgesehen, ich müsste (fast) alle loben, deshalb hier ein aufrichtiger "Applaus", sehr schön!
  • Naturimblick 10/08/2020 23:27

    Herzlichen Dank für Lob!
    Viele Grüße
    Martin
  • Zipfel01 19/07/2020 21:45

    Herzlichen Dank für dein Lob.
    VG Michael
  • Mémécassel 23/06/2020 21:56

    Herzlichen Dank für dein Lob.
    VG Mémé
  • Fankhauser Roland 23/06/2020 9:57

    Herzlichen Dank für deinen Lob. LG Rol
  • Karl.Streckel 19/06/2020 10:56

    Danke für Dein Lob
    L.G.
    Carlo
  • Swissman 11/06/2020 10:18

    Hallo Werner,
    danke für das Lob zu meinem Foto
    Gelbrote Taglilie
    Gelbrote Taglilie
    Swissman

    Grüssli Reto
  • afw.foto 08/06/2020 21:20

    Hallo Werner
    Danke fürs Vorbeischauen und dein Lob. 
    Gruss Andi
  • Bokelberger 08/06/2020 19:56

    Grüß Dich Werner! Vielen Dank für Dein Lob für das Bild "Grüne Prachtlibelle". Freut mich das Dir das Bild gefällt ! LG Markus