Norbert Wichmann


Premium (World), Hamburg
[fc-user:2206935]

Comments 841

  • BC Projekt 07/06/2021 12:49

    Guten Tag Norbert,

    es freut mich, daß Dir mein Bild "Biene erntet auf Lupinie" gefällt.

    Als Verbesserung werde ich die, zum hochgeladenen Bild als Ergänzung wichtige Information zum Bild direkt, gemeinsam mit dem Bild hochladen. Damit gibt es keine Informations-Verzögerung, die Aussagekraft bleibt kompakt. Insofern freue ich mich auch weiterhin auf die, mit Dir sehr angenehme Verbindung in der FC-Gemeinschaft, welche mir viel Freude macht. Deine Lobe und Kommentare sind mir nach wie vor sehr willkommen, ich werde mich bemühen, dazu das Beste zu geben.

    LGArthur
  • Axelinchen 07/06/2021 9:39

    Herzlichen Dank für das Lob
  • Andy W. aus W. 03/06/2021 18:14

    Moin Norbert, es ist zwar lieb von dir Bilder zu loben, aber bei diesem hier ist es nicht angebracht, weder das Bild ist lobenswert, der Anlass schon gar nicht. Ich möchte dich bitten, dass du dein Lob wieder zurücknimmst, einfach wieder auf loben drücken und alles ist gut. Vielen Dank Andy
  • BC Projekt 31/05/2021 22:12

    Guten Abend Norbert,

    Info zum Bild "Käfer auf Schwertlilie", welches Dir gefällt:

    Diese Aufnahme habe ich vor drei Tagen in meines Nachbars Garten gemacht. Auf den Schwertlilien haben sich sehr viele Rosenkäfer niedergelassen, was in unseren örtlichen Gärten noch nie der Fall war, inzwischen sind sie wieder verschwunden.

    LGArthur
  • Irene 28/05/2021 20:51

    Wingst...
    Wingst...
    Irene


    Norbert, ich danke dir für den Besuch auf meiner Seite und das Lob für dieses Bild von mir.
    Liebe Grüße...Irene
  • BC Projekt 23/05/2021 17:25

    Guten Abend Norbert,

    Es freut mich, daß Dir mein Bild "Kathedrale von Burgos" gefällt.
    Ergänzend zum Bild dazu eine Information;

    Die Kathedrale der französischen Gotik in der spanischen Stadt Burgos ist eine wichtige Station auf dem Jakobsweg. Ihre atemberaubende Pracht sollte den damaligen Wohlstand der Handelsstadt symbolisieren. In Ihr befindet sich auch das Grab des spanischen Nationalhelden El Cid und seiner Ehefrau Jimena, auf meinem Bild ersichtlich.Neben ihnen haben auch noch einige andere spanische Könige hier ihre letzte Ruhe gefunden; ihre prächtigen Grabmäler liegen nahe dem Altar im Südflügel.

    Schöne Pfingsten,
    LG   Arthur
  • BC Projekt 21/05/2021 20:13

    Guten Abend Norbert,

    zu meinem Bild "Mondnacht in Montreal", welches Dir gefällt eine Info:

    Bei meinem Aufenthalt in Montreal habe ich auch einen Spaziergang im Zentrum, unter den Wolkenkratzern, am frühen Abend bis zur anbrechenden Nacht unternommen. Den schwachen Mond habe ich ausgewechselt (eingefügt). Tagsüber war ich auch oben am Mont Real, der Blick auf die Stadt hinunter hat mich sehr beeindruckt.
     
    LG
    Arthur
  • Carold 17/05/2021 21:07

    Lieber Norbert, ich bedanke mich sehr für das Interesse und an meinen Fotos. Das freut mich sehr. Nach fast zweijähriger Pause ist sehr viel aufgelaufen und die Zeit immer noch etwas knapp. Deshalb bitte ich um Verständnis, dass ich mit der Aufarbeitung bzw. Beantwortung von Kommentaren noch etwas hinterherhinke. Bis bald... Matthias
  • BC Projekt 14/05/2021 10:37

    Guten Morgen Norbert,

    Es freut mich, daß Dir mein Bild "Veilchen läuten den Frühling ein" gefällt. Eine Besonderheit unseres Planeten sind die Jahreszeiten, auch fotografisch. Die Jahreszeiten sorgen für Abwechslung. Der jetzt eingetretene Frühling ist ein Zeichen des Aufbruchs, für Mensch und Natur, überall, auch in den Wäldern, wie auf meinem Bild ersichtlich.

    LG
    Arthur
  • BC Projekt 03/05/2021 12:17

    Guten Tag Norbert,

    zwei Fischteiche mit verschiedenfarbigen Seerosen und Fischen sind in meinem Garten ein, im Wechsel der Jahreszeiten mit Leben und Schönheit erfüllter Bereich. Damit ist auch die kurzfristige Auswahl der Licht- und Witterungsverhältnisse, vom Sonnenaufgang- bis Sonnenuntergang in nächster Nähe möglich. So ist auch das Bild "Seerosen im Morgenlicht", welches Dir gefällt, hier entstanden.

    LG
    Arthur
  • BC Projekt 28/04/2021 20:48

    Guten Abend Norbert,

    Alte Ägypterin:

    Bei meiner Ägyptenreise (vor Corona)) habe ich auch einige Oasen besucht. In der Oase Dachla begegnete ich dieser Frau. In ihrem Gesicht sind Spuren eines langen, bewegten Lebens zu erkennen.

    LGArthur
  • BC Projekt 25/04/2021 19:03

    Guten Sonntag Norbert,
    Info zum Bild "Lanzarotte Feuerberge (Timanfaya)" welches Dir gefällt:Etwa 50 km² nimmt der Nationalpark Timanfaya mit seinen spektakulären Landschaften von der knapp 845 km² großen Insel in Anspruch. Je nachdem, wie die Sonneneinstrahlung und Außentemperatur sind, leuchten die Feuerberge für einen faszinierenden Anblick, wenn sie in ihren vielen Farben von Feuerrot bis Tiefschwarz erstrahlen.

    LGArthur
  • BC Projekt 18/04/2021 10:33

    Guten Sonntag Norbert,

    Es freut mich, daß Dir mein Bild "Blühender Obstbaum, Toskana 2" gefällt. Dazu eine, das Bild ergänzende Information:

    Anschliessend an einen Aufenthalt in Siena habe ich mich für ein paar Tage in die südlich gelegene, eindrucksvolle Landschaft der Crete Senesi begeben. Kuppelartige Hügel aus grauer Tonerde reihen sich aneinander. Die Farben ändern sich mit der Jahreszeit. Grau ist die Farbe des Tons, Gelb des Sulfates und das satte Grün riesiger Weizenfelder. Zypressen und Kiefern säumen die Wege. Hier habe ich von der kurvenreichen Straße oben den einzeln, in voller Blüte stehenden Obstbaum unten in der morgendlichen Sonne leuchtend entdeckt und fotografiert.

    LG
    Arthur
  • BC Projekt 13/04/2021 19:39

    Guten Abend Norbert

    Info zu meinem Bild "Am Bodensee, es wird grün", welches Dir gefällt:

    Es ist gut, dass man gerade wegen der strengen Corona-Ausgangsregelungen, in so einem schönen, naheliegenden Naturparadies spazieren gehen kann.

    Es zeigt Schilfröhrichte im Gebiet vom "Schleienloch" am Rheindelta und Bodensee. Schilfröhrichte sind gefährdete Lebensräume und verschwinden zunehmend aus unserer Landschaft. Das Schilfröhricht wächst am ständig unter Wasser stehendem Standort und bietet gute Deckung und Schutz gegen Landraubtiere, weshalb hier zahlreiche Vogelarten leben. Über 600 verschiedene Farn- und Blütenpflanzen wurden in diesem Gebiet bisher beobachtet. Die Scharen rastender Wasservögel bieten vor allem im Herbst und Winter hier ein unvergessliches Naturschauspiel.

    LG
    Arfthur
  • Walter Zuber 09/04/2021 20:02

    Norbert, bist du Reeder oder woher rühtrt deine Passion für Schiffe?
  • 321 189
  • 5,900 1,808
Received / Given

Skills