5,662 14

Jürgen Teute


Premium (Basic), Bremerhaven

Warum .... ?

Gesehen in der Hafencity von Hamburg ......

Comments 14

  • N.Rüter 20/07/2021 20:02

    Moin Jürgen, 
    eine Aufnahme mit dokumentarischem Hintergrund.
    Dieses Format mit s/w passt natürlich auch sehr gut zusammen.
    VG Norbert
  • martitaofspain1 11/07/2021 5:43

    Ein Foto das zum nachdenken anregt und die Fragen nach dem ... wieso & weshalb & warum der Phantasie des Betrachters überlässt.
    LG Maddel
  • Deichblume 11/07/2021 5:39

    Ohne viel Worte ....... ich bin berührt .... !
    LG Deichblume
  • Antje-B. P. 08/07/2021 11:37

    Oh ja, das ist sehr traurig...du hast diese Szene perfekt fotografiert und die Stimmung kommt hervorragend wieder in dieser Graustufentonung.
    Vor 2 Jahren waren wir auch mal in Hamburg. Da hatten wir oft solche Obdachlosen gesehen... einfach nur traurig, dass es so etwas gibt.
    lg Antje
  • Wolfgang H. Schäfer 08/07/2021 0:37

    Gut dokumentiert ...
    LG Wolfgang
  • JOKIST 07/07/2021 22:50

    Hier hast du einen nachdenklichen Moment fotografisch perfekt eingefangen.

    Ingrid und Hans
  • Susanne Lo. 07/07/2021 22:32

    Wie wissen es nicht ,viele Dinge spielen sicher zusammen .Ein beeindruckendes Porträt !
    LG  Susanne Lo.
  • aposab1958 07/07/2021 22:13

    es ist schon sehr traurig zu sehen, wie die Zahl der Obdachlosen wächst und wächst.. durch Corona noch mehr. und es stimmt, es kann so schnell gehen, daß man selbst betroffen ist. Und so sollte man auch denken, was man tun kann..
    Prima, das Bild zu zeigen, vielleicht regt es ja eine Diskussion an..
    lg Sabine
  • Carlo Kirstowski 07/07/2021 18:21

    Ein aufrüttelndes Foto hast du da geschossen. Ich kann dem was LiLo schreibt nur zustimmen.
    Gruss Carlo
  • Li.Lo 07/07/2021 18:09

    Hallo Juergen, 
    jeden von uns kann dies treffen, jeder kann in eine solche Situation geraten, aber daran denkt keiner, wenn er an einem solchen Menschen vorbei geht. Man guckt weg oder rümpft die Nase, und wer was gibt, der glaubt zu wissen, dass das Geld in Alkohol umgesetzt wird. Ich hab mich früher öfters mit Obdachlosen unterhalten, wollte u. a. wissen, was sie (seinerzeit) mit 100 Mark machen würden, wenn sie einen Schein bekämen. Einer sagte: Bitte in Heiermännern (5-Mark-Stücke) oder gar nicht, wer mich damit sieht, denkt, ich hätte den Schein geklaut. Natürlich war von Alkohol die Rede, um den aktuellen Zustand oder die Vergangenheit zu vergessen. Keiner dachte an Zukunft, eher, wie er den Tag ohne Probleme überstehen würde. Im Winter gibt's mal ne warme Suppe oder ein Dach über dem Kopf, im Sommer müssen sie nachts die Sterne zählen, wenn sie nicht schlafen können. Sehr traurig, dass sich unsere Gesellschaft dieser Minderheit nicht intensiver annimmt. Übrigens, es gibt z. B. mehr Obdachlose mit Doktortitel als man glaubt! Ich hoffe, Dein Foto regt zum Nachdenken an, danke, dass Du es gezeigt hast.
    Gruß Lilo
  • Klaus Kieslich 07/07/2021 17:37

    Das Hinsehn wird nichts nutzen....das Sozialsystem muß verbessert werden !
    Gruß Klaus
  • Meinolf Lipka 07/07/2021 17:28

    Ein wirklich ausdruckstarkes Bild.
    Gruß Meinolf
  • Vitória Castelo Santos 07/07/2021 17:21

    Sehr traurig!
  • Marguerite L. 07/07/2021 17:14

    Weil viele von uns Egoisten sind und nicht hinsehen wollen ...
    gut gezeigt
    GrüessliM