975 7

Bernd Karl Müller


Free Account, Bremerhaven

Tor? reload

Auf anraten von Daniel Grube habe ich das Foto enger beschnitten. Danke Daniel.

Nikkor 80-200mm, 200mm x 1,5crop bei F2.8 und 1/320 sec, iso 1250, Einbeinstativ, entrauscht mit NeatImage

Das Original mit weiteren Fotos der Wasserballer und zusätzlichen Angaben findet ihr hier.

Tor?
Tor?
Bernd Karl Müller

Comments 7

  • Irenäus Smolka 23/02/2008 18:58

    Fasziniert diese Dynamik.
    Gruß Irek
  • Werner Schaerer 23/01/2008 22:14

    Gute Dynamik, besonders gefällt mir der Gesichtsausdruck des Werfers. Da ist alles drin was es im Sport braucht. Das Rauschen ist übel, aber was willst Du machen? Das Licht ist nicht vorhanden und so hast Du das bestmögliche rausgeholt. Dieser Schnitt gefällt mir übrigens auch besser. Lg Werner
  • Stephan Roscher 21/03/2007 1:05

    Sehr schöne Wasserballaufnahme, gute Dynamik. Mit Neat Image bin ich bei Sportfotos sehr zurückhaltend - halte es für dieses Metier für eher ungeignet. Andererseits ist schon ein recht deutliches Rauschen bei dem Spieler, dessen Gesicht zu sehen ist, erkennbar. Ohne hier den üblichen Glaubenskrieg lostreten zu wollen, habe ich den Verdacht, daß das Rauschen stärker ist als bei den vergleichbaren Canons bei ISO 1250. Schade, daß die linke Hand des Spielers mit der schwarzen Kappe angeschnitten ist. Dennoch ein gutes Sportfoto.

    Gruß Stephan
  • Daniel Grube 01/11/2004 11:43

    *ggg*
    Nicht verzagen Daniel fragen ....
    Ganz durschaut hab ich das Neat auch noch nicht ...
    Ich habe mir einmal 100 % Nachschärfen gespeichert und die 200 % Dann noch in den noise filter settings alle 3 Häkchen bei sharpening
    50 %
    25 %
    15 %
    Ich denk Wilfried Becker kennt sich auch ganz gut aus, mit dem Neat.
    Gruß Daniel
  • Torsten Rabe 30/10/2004 12:29

    Also ich fand es im alten Beschnitt besser. Ehrlich. Das mit dem Rauschen ist so eine Sache. Mein Bild hat Daniel mal durch den NEAT-Konverter gejagt, da ich anscheinend zu blöd dazu bin. Das Ergebnis war deutlich besser als vorher.
    Wie gesagt, frag doch mal Daniel, wenn es um NEAT geht.

    Torsten
  • Bernd Karl Müller 29/10/2004 16:38

    Da gebe ich dir recht Markus.
    Das mit dem Rauschen ist leider immer ein Kompromiss.

    Bei mehr entrauschen wären die fliegenden Wassertropfen fast verschwunden und die Zeichnung im Gesicht auch.

    Aber ich bin da mit NeatImage auch noch krasser Anfänger, Ich lasse meist alles nur automatisch ablaufen.
    Für Tipps in diese Richtung bin ich sehr dankbar.
    Welche weiteren Möglichkeiten gibt es?
    Gruß
  • Markus Kai 29/10/2004 16:13

    Schön eingefangen, das Bild strahlt Dynamik aus. Das mit dem entrauschen hat nicht so gut funktioniert.
    LG MarkusK