We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

16,256 150

Mike JB


Basic Member, Kreis Aalen

Strandgänger

Der Cape-Hillsborough-Nationalpark ist ein Nationalpark im Osten des australischen Bundesstaates Queensland. Er liegt 837 Kilometer nordwestlich von Brisbane und rund 40 Kilometer nordnordwestlich von Mackay.

Der Park liegt auf einer Halbinsel vulkanischen Ursprungs, die hauptsächlich mit Regenwald bewachsen ist. Ihre höchste Erhebung liegt 267 Meter über dem Meer.

Zitat :
"....als wir nach dem Weg zum Cape Hillsborough Nationalpark fragen, ernten wir selbst im benachbarten Mackay nur skeptische Blicke.
“Noch nie gehört” oder “Was wollt ihr denn da?” lauten die Antworten, meist garniert mit einem Hinweis auf die vermeintlich bessere Alternative: den Eungella National Park, bekannt für seine urzeitlichen Schnabeltiere. Doch wir bleiben bei unserer Entscheidung und finden schließlich auch problemlos die gesuchte Abzweigung. "

Wir haben eine Nacht auf dem dortigen Campingplatz übernachtet und sind noch vor Sonnenaufgang quasi aus dem Camper auf den Strand gefallen.
Die ersten "Strandbesucher" waren auch schon da.

Es gibt verschiedene Geschichten warum die Kängurus am Morgen am Strand sind - hier der wahre Grund von Ben Atherton, dem Inhaber des Campingplatzes :
"Ben erklärt, dass die Tiere überwiegend am frühen Morgen hier zu sehen sind. Er vermutet, dass sie wegen des Seegrases kommen.Als Ben den Campingplatz übernommen hatte, musste er leider feststellen, dass die Population der Tiere langsam aber stetig abnahm. Schuld daran war neben der Rautenpython, die gerne die Jungtiere verspeist, der Mensch. Ben beobachtete immer wieder, dass Touristen den Tieren Kekse, Schokolade oder Kuchen gaben. Dagegen musste er handeln. Er informierte sich und begann damit die Wallabys und Kängurus jeden Morgen mit einem Gemisch aus Haferflocken und Melasse zu füttern. Die Melasse ist gut für den Magen der Tiere und macht ihn widerstandsfähig gegenüber anderer Nahrung.

Außerdem kann er mit Hilfe dieses Tricks Mensch und Tier auf Abstand halten. Nun begibt er sich jeden Morgen an den Strand, zieht eine Futterlinie für die Wallabys und Kängerurs und positioniert dann in sicherer Entfernung eine Linie von Pylonen für die Menschen. So haben die Tiere ihre Ruhe. In den letzten Jahren konnte sich der Bestand erholen."

Objektiv : Sigma 24-70 / f2,8 DG

Comments 150

  • Elena Morian 07/06/2019 12:23

    Wunderschön !!!!!!!!!!!!!!!!!!
    LG Elena
  • I.S.O 06/06/2019 22:09

    Traumhafte Szene, Hut ab !
    LG ISO
  • Rosenzweig Toni 02/06/2019 19:45

    Ein ungewöhnliches Motiv und Bestens die Gestaltung.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen  Toni
  • Ruhrie-Fotos 26/05/2019 10:54

    Starkes Foto......wie aus einer anderen Welt.

    Glück auf
    Udo
  • Blue Bear Revival 28/04/2019 13:13

    Ja, auch Beuteltiere wissen solch wunderbare Stimmung zu schätzen ... möglicherweise habe sie in ihrem Beutel auch 'ne Buddel Bier dabei, um so richtig zu chillen und genießen ...
    Eine großartige Aufnahme die Fernweh weckt ...
    VG Gerd
  • Mario Siotto 28/04/2019 12:08

    Magique cette vue
    Amitiés
    Mario
  • Eifeljäger 06/04/2019 20:47

    Ein sehr stimmungsvolles Foto, einfach etwas länger anschauen und genießen. 
    Gruß, Franz
  • Robert Buatois 23/02/2019 18:17

    Ce n'est pas banal de voir des kangourous sur une plage. la vue d'ensemble est superbe, j'aime beaucoup.
    Amitiés
    Robert
  • Martina Maise 20/02/2019 18:52

    Hallo Mike, eine schöne Szenerie in einem wundervollen Licht. Gefällt mir ausgesprochen gut, vor allem da ich diese Tiere nie an einem Strand vermutet hätte. Vielen Dank auch für deinen Text und die guten Informationen. Liebe Grüße Martina
  • dancingqueen74 12/02/2019 8:20

    Ungewöhnliche Szene Kängurus an einem Strand - aber Dank Deiner ausführlichen Beschreibung sehr schön nachvollziehbar. Die Stimmung ist wunderschön durch das Gegenlicht des Sonnenaufganges. Ein tolles BIld LG Ulli
  • fotoGrafica 04/02/2019 9:22

    aussergewöhnlich
    gruss wolfgang
  • Günter Graph 30/01/2019 16:20

    Die Stimmung und die Beiden hast du großartig hier wiedergegeben.

    Liebe Grüße....... Günter
  • BURG-FOTO 29/01/2019 21:59

    Eine wunderbare Lichtstimmung mit den beiden Kängurus im Vordergrund...
    Liebe Grüße Burkhard
  • rolvin 28/11/2018 18:31

    Na wenn das kein schönes Erwachen ist :)
    Herrliche Stimmungsaufnahme die auch ohne den Kangaroos schon wunderschön wäre.
    Aber so natürlich etwas ganz Besonderes!
    LG Roland
  • Gerfried Tamerler 13/11/2018 22:06

    einfach traumhaft 
    was für eine Szene
    was für eine Lichtstimmung
    exzellent gemacht
    Lg Gerfried