2,284 9

Schläfchen

Auch ein Wolf wird mal müde - und bei den Temperaturen hätte ich am liebsten auch geschlafen...

Aufgenommen im Wildpark Lüneburger Heide, unter schwierigem Licht. Anfangs war das Foto ziemlich dunkel, habe es aber noch etwas am Computer nachbearbeiten können. (Könnte sein, dass das Bild etwas zu hell aussieht. Liegt daran, dass mein Monitor fast kaputt ist...ein neuer ist aber in Aussicht) Hatte leider auch kein Stativ dabei, aber die Unschärfe liegt großtenteils an dem Zaun, kam für die schlappen 200mm nicht nah genug ran...

Vielleicht kann mir Tanja mal sagen, wer das ist. Habe da noch so meine Probleme die alle zu unterscheiden ^^

EOS 350D
Sigma DC 55-200 mm @200mm
1/160s -- f 5.6
ISO 400
EBV: Ausschnitt + Helligkeit

Weitere Bilder aus dem Wildpark Lüneburger Heide auf http://www.sammys-fotos.de.ms

Comments 9

  • Gabriele Tesch 06/01/2007 11:50

    Wenn man nicht wüßte, dass er müde ist, könnte man meinen, er wäre tief traurig.
    Schön festgehaltene Situation.
    LG Gabi
  • Amber 30/10/2006 19:15

    schönes Foto
    er guckt richtig treuherzig irgendwie
    aber nähern würde ich mcih ihm trotzdem nciht ;-)

    LG
    Bianca
  • Daniel Tpunkt 17/10/2006 18:48

    im (halb)schlaf sehen sie alle brav aus ;)
  • Silvio Pfeifer 21/09/2006 15:40

    müde schon aber trozdem mit wachsam aufgestellten Ohren. Find Wölfe sind faszinierende Tiere.
    Gruß
    Silvio
  • Tanja A. 09/09/2006 19:28

    es ist filou
    ;o)
    LG tanja
  • Wolfgang ( Grabei ) Krasauskeite 07/08/2006 20:59

    Mir gefällt dein Bild,gut getroffen.Auch Raubtiere müssen mal Faulentzen
    lg Wolfi
  • Sven Karsten Greiner 28/07/2006 21:49

    @Celestra
    Ist es nicht gewollt, dass der HG außerhalb des Schärfebereichs liegt? Nur dadurch hebt sich das Objekt selbst stark genug von HG ab. Ich kann deinen Einwand leider nicht verstehen.

    LG Sven
  • Petra Goethe 27/07/2006 22:03

    Das mit dem Licht kenne ich aus dem Nationalpark Bayerischer Wald. "Deinem" Wolf ist es wohl auch etwas zu warm und er wartet gelangweilt auf Abkühlung.
    Gruss Petra
  • Dirk Federlein 25/07/2006 11:23

    Hi Sven,

    einen tollen Moment hast Du da erwischt. Der "Freund" scheint ja direkt ins Objektiv zu lunsen...

    Das mit dem schwierigen Licht kann man sich halt nicht immer aussuchen. Ich gehe jetzt mal davon aus, dass Du kein Staiv dabei hattest... ;-)
    Dann erklärt sich nämlich auch die leichte Unschärfe... aber ansonsten wirklich sehr nett!!

    lG
    Dirk.