Nyhavn zur blauen Stunde

Nyhavn zur blauen Stunde

8,928 47

ThomasBu


Premium (Basic), Witten

Nyhavn zur blauen Stunde

Ein von bunten Häusern gesäumter, 300 Meter langer Kanal in Kopenhagen wird Nyhavn genannt. Er wurde zwischen 1671 und 1673 von Soldaten ausgehoben, damit Handelsschiffe bis in das Stadtzentrum gelangen konnten. Heute sind hier edle Yachten und gepflegte alte Holzboote vertäut.

Früher hatte Nyhavn als berüchtigtes Rotlichtviertel einen schlechten Ruf, heute ist es eines der bekanntesten und attraktivsten Viertel der Stadt.

(Quelle: Kopenhagen, DK Vis-a-Vis, Reiseführer).

Kopenhagen, Dänemark, 22. August 2022.

Comments 47