Morgens um sechs in England ...

Morgens um sechs in England ...

2,932 28

Morgens um sechs in England ...

... sah es so gespennstisch toll aus . Wenn man dort im dunkeln herfuhr ,
waren die Bäume von unten beleuchtet und dahinter stand , kaum das man es sehen konnte , das Anwesen .

Comments 28

  • Rosecorner 03/03/2015 9:29

    Boahhh...supergut - da verweilt man gerne davor und betrachtet dieses herrliche Photo eine ganze Weile lang! ++++++++ LG Christian
  • Elfriede de Leeuw 01/03/2014 19:24

    Traumhaft schöne Aufnahme......man spürt förmlich die STILLE.......und irgendwie könnte man den aufkommenden Nebel spüren. Ein ganz tolles Bild mit sehr schöner Spiegelung!

    TOP

    LG Elfriede
    März
    März
    Elfriede de Leeuw
    Danke!
  • Juni Mond 05/12/2013 21:15

    vielen dank^^
    ne ganz tolle stimmung hast du eingefangen
  • LichtSchattenSucher 18/07/2011 18:21

    Sehr gute Landschaftsaufnahme die Ruhe und Schönheit ausstrahlt !
    Gruss
    Roland
  • jimmyshadow 07/05/2011 17:50

    Wahnsinns Stimmung****
    glg jim
  • muckyVeen 12/05/2010 1:18

    leicht düster und nebelverhangen , typisch England, klasse festgehalten die Stimmung
  • Jutta Ploessner 01/04/2010 5:50

    Das ist ein ganz zauberhaftes Foto! Da jetzt im Kanu ganz still entlang paddeln, die frische Luft atmen, auf die erwachenden Geräusche lauschen ...
    Liebe Grüße von Jutta in British Columbia.
    Early morning at Six Mile Lakes
    Early morning at Six Mile Lakes
    Jutta Ploessner
  • Kosche Günther 31/03/2010 9:22

    Hallo Willi!
    Eine herrliche Stimmung hat Dein schönes Foto!
    Liebe Grüsse Günther
  • † Norbert van Tiggelen 26/03/2010 10:40

    Oh Mann..... das ist natürlich eine ganz feine, friedliche Stimmung!

    In Frieden leben

    Das Leben ist ’ne große Pleite,
    voll Menschen auf der falschen Seite.
    Voll Hunger, Elend vielen Toten,
    mit wenig Herz und Himmelsboten.

    Mit Menschen, die das Geld nur seh’n,
    kein nettes Wort, kein Spaß versteh’n,
    mit Raffgier, Hass um jeden Preis,
    mit Nächstenliebe kalt wie Eis.

    Das Rohöl wird zu Blut gemacht,
    was hat sich nur das Volk gedacht,
    sie mussten oft die Welt erleben,
    in selbst gebauten Schützengräben.

    Schon sehr bald, da kommt die Zeit,
    wo wir endlich sind soweit,
    so zu denken wie ein Kind,
    dass Waffen keine Lösung sind.

    Dann wird sich unser Denken wandeln,
    nur Hand in Hand zusammen handeln,
    Menschen müssen eins bestreben,
    dass wir nur in Frieden leben.

    © Norbert van Tiggelen
  • Bine Boger 21/03/2010 22:27

    Ist das eine irre tolle Stimmung!! Wunderschönes Foto!!
    LG Bine
  • elchbraten 05/03/2010 8:10

    Ein sehr feines Foto, tolle Stimmung. Und Spiegelungen mag ich sowieso. Gruss, Michael
  • Anier S. 18/02/2010 16:00

    Ja, sieht friedlich und klasse aus.
    Und kein Schneeeeeee !!! LG Anier
  • tians 18/02/2010 10:14

    eine wunderbare morgenstimmung,
    schön dieses licht und wirklich etwas geheimnisvoll,
    sehr gut abgelichtet,

    lg Tina und Andy
  • Gerhard Werber 16/02/2010 20:58

    da möcht man sich am liebsten ans wasser setzen, den kopf zurück, augen zu und von der sonne langsam aufwärmen lassen. :-)

    (ein kaffee dazu wär natürlcih noch die krönung des ganzen:-D)

    LG Gerd
  • Hans-Olaf FLÜGEL 14/02/2010 23:40

    Morgens um Sechs ist die Welt auch in England noch in Ordnung.
    Ein sehr stimmungsvolles Bild von Dir. Man fühlt sich mitten ins Geschehen mitgenommen. Muß herrlich sein. Da heißt es früh aufstehen, auch im Urlaub. Sonst erlebt man Landschaften nicht in ihrer Ursprünglichkeit.
    LG von
    olli