We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

MilkyWay & Raps

MilkyWay & Raps

9,896 21

Tore Straubhaar


Pro Member, Höxter

MilkyWay & Raps

Die Milchstraße über einem Rapsfeld, dieses Bild habe ich schon einige Zeit vor meinen Augen umher getragen. In diesem Frühjahr ergaben es dann die glücklichen Umstände, dass auf meinem Hausberg Raps angepflanzt wurde. Es ist nun nur wenige Tage her, dass in einer Wochenendnacht der Himmel endlich einmal richtig klar und die Luft nicht diesig war, ausserdem der Mond erst sehr spät aufgehen sollte. Dazu war es eine der ersten recht warmen Nächte. Und so ging eine Vorstellung in Erfüllung, in einer absolut herrlichen und wundervoll stillen Sternennacht, die Milchstraße über einem Rapsfeld, auf der Bosseborner Hochfläche bei Höxter im Weserbergland ...

O. Pusteblums Sehnsucht
O. Pusteblums Sehnsucht
Tore Straubhaar

eine Sommernacht im Hochmoor
eine Sommernacht im Hochmoor
Tore Straubhaar

Sommernachtsträume
Sommernachtsträume
Tore Straubhaar

wollgräsern im Hochmoor
wollgräsern im Hochmoor
Tore Straubhaar

Comments 21

  • Briba 20/02/2018 6:02

    Gerade denke ich, wie sehr ich die stillen und weiten Landschaften des hohen Norden vermisse und mich dorthin sehne. Da denke ich an Tore ... und dass der schon über ein 3/4 Jahr hier nichts mehr eingestellt hat. Werde mal heute abend auf Deiner Homepage nachschauen. Bin gerade mobil unterwegs, mit wenig Muße. Ich hoffe, es geht Dir gut! LG Brigitte
    • Tore Straubhaar 20/02/2018 19:33

      Hej Brigitte, ja geht mir sehr gut ! Ich fotografiere sogar noch, aber ich sehe lieber zu, dass ich meinen Bilderkram offline zum persönlichen Gebrauch aufbereite. Da habe ich auch einige Jahre nachzuholen. Sicherlich werde ich irgendwann einmal wieder ein Bild hochladen, aber momentan ich wenig Lust meine Bilder online in einer Flut von Bildern und vieeeel zu hoher Uploadkontingente zu versenken. Wobei die FC ja beinahe zu einer lobenden Ausnahme avanciert. Und Samstag schon geht's auf und über die Hardangervidda ... :-). Viele Grüße aus dem wilden Osten NRW´s von Tore
  • Bernd Brügging 02/02/2018 9:27

    Auch sehr schön, wie Du diese Aufnahme technisch brillant umgesetzt hast.
    Ein echtes Highlight!
    Herzliche Grüße aus dem Münsterland
    Bernd
  • Marcus Bae. 06/01/2018 23:00

    Eine wunderbar klare Aufnahme schenkst Du uns hier lieber Tore. Es ist wie ein Blick durchs Sternentor hindurch in noch weitere Ferne. Wenn ich das strahlende Rapsfeld in der Nacht sehen dann wird mir bewusst wie lange Du wohl für dieses Bild gewartet hast. Aber sind dies nicht die schönsten Momente auf die wir hinfiebern. Mein Bild vom Moor wartet auch noch auf mich;-)

    Liebe Grüße aus dem Schwarzwald
    Marcus
  • Charly Charity 26/08/2017 13:39

    Super schön!
    lg Dagmar
  • LH Foto 21/07/2017 17:16

    Davon können wir in Einbeck mit der KWS nur träumen. Die hauen nachts so viel Licht raus das man es schon von Göttingen aus sieht!
    Schöne Aufnahme, dazu kann ich mich nur nicht wirklich überreden. Lach...
    LG Lutz
  • Doreen A. 06/06/2017 23:51

    Hallo Tore,
    Raps unterm Sternenhimmel sieht man auch nicht alle Tage. Jetzt ist der Raps verblüht und Du darfst Dir neue Plätze suchen um die Sternchen mit Vordergrund auf den Chip zu bannen.
    Nachtfotografie hast Du drauf! Mal sehen, wann Deine Wollgrasbilder mit Sternbeleuchtung kommen.
    ;o))
    L.Gr. Doreen
  • Stephan K. 03/06/2017 10:49

    @Tore,
    Vielen Dank für deine Rückmeldung.
    Ich wünsche dir ebenfalls erholsame Pfingsttage!
    Gruss Stephan
  • Tore Straubhaar 02/06/2017 7:32

    @Stephan,

    es gibt Lichtverschmutzungskarten, auf denen man sehen kann, dass es in unserem Bereich, vor allem im Naturpark Solling-Vogler, auf Deutschland bezogen, wirklich ziemlich dunkel ist. Momentan ( bei uns Mitte Mai bis Mitte Juli ) gibt es Richtung Norden hin keine astronomische Nacht mehr, aber es hat noch gereicht ... ;-). Den Vordergrund habe ich nicht zusätzlich beleuchtet, eher den Himmel nachträglich dunkler gemacht.

    Viele Grüße und schöne Pfingsttage von Tore
  • Stephan K. 01/06/2017 23:59

    Eine schöne Kombination bestens von dir abgelichtet. Und dunkel genug scheint es ja auch gewesen zu sein. Hast du den Raps im Vordergrund zusätzlich beleuchtet?
    Gruss Stephan
  • Thomas Rieger. 01/06/2017 19:32

    ein wirklich traumhaftes Bild, und ich gebe die Hoffnung nicht auf, unsere Milchstraße auch mal so schön zu erwischen, mit dem Raps ist schon sehr schön gemacht!
    Und ich finde extrem faszinierend das, daß meiste was wir hier auf dem Bild sehen sehen bereits 29000 Jahre her ist......da ist gerade mal der Neandertaler ausgestorben...unglaublich!
    Gruß Tom
  • Astrid Buschmann 01/06/2017 19:31

    Das schaut phänomenal aus, und irgendwie auch surrealistisch..:) Aber das liegt ganz sicher daran, dass der Raps so leuchtet, die Lichter der Städte so leuchten, der Himmel sooo viele fantastische Sterne und auch noch die Milchstraße bietet, dass man glaubt, man sei in einem Märchen. Lieber Tore, das ist toll.
    Ich bin beeindruckt, was du immer so hinkriegst !!!
    Liebe Grüße Astrid
  • Manuel Gloger 01/06/2017 13:42

    Eine bewundernswerte Milichstraßenaufnahme. Bei euch scheint die Lichtverschmutzung nicht so extrem zu sein wie hier. Ich glaube frühestens in der Eifel würde eine solche Aufnahme gelingen.
    LG Manuel
  • Chris49 01/06/2017 10:54

    Du machst wundervolle Aufnahmen von "meinem Revier", danke dafür! ;-)
    Und auch für deine Anm. zu meinem Bratkartoffelgesicht! VG
  • Victor Zylla 31/05/2017 23:28

    Tore, Du wieder!
    So herrlich Deine Nachthimmelbilder!
    Wenn ich groß bin will ich sowas auch können ...
    Lieben Gruß
    Victor
  • Wolfram I. 31/05/2017 21:39

    Klasse mit den vielen leuchtenden Farben.
    VG Wolfram