Megalith-Anlage Poulnabrone Dolmen

Megalith-Anlage Poulnabrone Dolmen

4,085 33

W.H. Baumann


Premium (World), Fichtelgebirge

Megalith-Anlage Poulnabrone Dolmen

Noch etwas weiter zurück in der irischen Geschichte…
Der Poulnabrone-Dolmen (irisch Poll na Brón, auch Poll na mBrón – deutsch das Loch des Mühlsteins oder das Loch der Sorgen, daher engl. auch the hole of the sorrows genannt) ist ein Portal Tomb. Er liegt im Burren, County Clare, Irland, und wurde in der Jungsteinzeit, wahrscheinlich zwischen 3800 und 3200 v. Chr. erbaut. Der Dolmen ist aus zwei Orthostaten aufgebaut, die einen ungefähr 3,65 m langen Deckstein stützen. Ursprünglich wurde er durch einen Steinhügel bedeckt.
wiki

https://www.entdecke-irland.com/clare/poulnabrone-dolmen/

Ich weise darauf hin, daß es sich bei diesen Bildern der Irland-Serie um alte Diascans und abfotografierte Analogbilder in minderer Qualität handelt und bitte das zu berücksichtigen.

Comments 33