3,602 11

Helmut Schauf


Free Account, Hildesheim-Ochtersum

Comments 11

Helmut Schauf wishes constructive feedback for this photo. Please help by giving tips on image composition, technique, imagery, etc. (always be friendly and respectful)
  • KHMFotografie 18/01/2019 17:35

    ... dieser Blick zum Gewölbe ist grossartig..... ich weiss wie schwer sowas ist zu fotografieren.... klasse..d as+++++

    LG. kalle
  • Epperlein 06/01/2019 19:07

    Das Spiel mit Licht und Schatten gefällt.Gute Perspektive.
    Allerdings ist die ober horizontale Linie ( Unterkante der Fenster ) etwas bauchig nach außen gebogen. L.G. Karl-Heinz
    • Hansi Rödig 09/01/2019 13:20

      Aber Du kannst in Affinity die perspektivische Gitterentzerrung verwenden.
      Außerdem soll sich der Karl-Heinz nicht so anstellen. Das Foto ist gut!! Ist es aus einer Aufnahme entstanden oder ein Pano?
      Viele herzliche Grüße
      Hansi Rödig
    • Helmut Schauf 09/01/2019 13:25

      Eine einzelne Aufnahme mit 15 mm. Ein Panorama mit Stativ senkrecht nach oben in dem Besuchergewühl könnte richtig Arbeit machen
    • Epperlein 09/01/2019 17:09

      in Affinity ist eine Korrektur nur in Develop persona möglich.
      Allerdings mit Einschränkung, weil ein Rastergitter wie bei Photoshop fehlt.
    • Helmut Schauf 09/01/2019 17:27

      Kann man einschalten
  • Vasja Lorencic 06/01/2019 12:37

    Klasse Einstellung und tolle Dynamik.
  • Werner Gröll 06/01/2019 7:05

    Ungewöhnliche Perspektive des Dom Innenraums. Die Symmetrie ist horizontal und vertikal sauber umgesetzt.  Vill. ist es das, was den Bezug zu einem Kirchenschiff  etwas erschwert.  Der Lichteinfall von oben nach unten irritiert,  da der untere Teil des Bildes ja nicht der Boden sondern die Seite des Raumes ist. -  Vill solltest du das Bild mal um 90 Grad drehen um die Wirkung erneut zu betrachten -  auf alle Fälle eine sehr kreative Umsetzung.  L. G. Werner
    • Helmut Schauf 06/01/2019 11:19

      Ursprünglich war der helle Teil oben, das war unsympathisch. Daher gedreht, die hellen Fenster abgedunkelt. 16:9 war auch erwogen worden. Hochformat ist ok, aber das Motiv lebt vom großen Format, und die Darstellung am Monitor/Beamer wäre doch recht klein. Objektiv Zeiss 2,8/15 ZM
    • Werner Gröll 06/01/2019 12:29

      ok, kann deinen Überlegungen folgen , war nur ein Hinweis   schönen Sonntag  L.G. Werner

Information

Section
Views 3,602
Published
Language
License

Exif

Camera LEICA M10
Lens Tri-Elmar-M 1:4/16-18-21 ASPH.
Aperture 5.6
Exposure time 1/24
Focus length 16.0 mm
ISO 3200

Appreciated by