5,828 18

MacMirko


Premium (Basic), Hamburg

Einzelgänger

Immer wieder mal trifft man neben größeren Elefantenherden mit dutzenden von Tieren auch Einzelgänger wie diesen hier in Caprivi am Okawango. Ein mittelgroßer Bulle, der uns zunächst kritisch beäugte, sich dann aber nicht weiter stören lies.

Comments 18

  • Hajo - www.foto-galerie.eu 12/07/2021 19:15

    Schöne Naturszene. Ich habe sie in einem Reservat in Südafrika mal erlebt. Aber das war ein kleiner Park und nicht der Krüger Nationalpark.
  • Rainey 10/07/2021 8:02

    Sehr schön mit der angeschnittenen Spiegelung.
    VG Verena
  • Axel Küster 02/07/2021 14:41

    Ausgezeichnete Aufnahme von dem prächtigen Einzelgänger. Da hätte ich großen Respekt. LG Axel
  • Willi W. 01/07/2021 16:01

    Ein starkes Wildlife zeigst du hier. Klasse.
    Liebe Grüße Willi
  • andreas eggstein 30/06/2021 1:03

    DAS ist ...
    ... Abenteuer -
    für beide Seiten !!!
    *****
    LG Andi
  • Bernd Niedziolka 29/06/2021 23:27

    in einer sehr schönen Pose hast hast du ihn erwischt - 
    es muss ein tolles Erlebnis gewesen sein es live zu erleben
    LG Bernd
  • LouisaZ 29/06/2021 23:11

    Eine feine Dokumentation von deiner Abenteuerreise, lieber Mirko, egal, ob die Bullen nun bei der Herde sind oder stets Einzelgänger.  ;-))
    Dieser Elefant ist prächtig.
    Herzlichst grüßt dich Sigrid
  • B.Hermann 29/06/2021 21:00

    Er war neugierig genug, um sich gut in Positur zu stellen. Tolle Aufnahme.
    VG Bernd
  • Ralph Budke 29/06/2021 18:42

    Tolle Wildlife Aufnahme

    Gruß Ralph
  • Andreas E.S. 29/06/2021 16:52

    Das lockt wieder sehr nach Afrika. Am Okawango im Caprivi war ich zuletzt 2016. Allerdings sind nach meinen Beobachtungen die Elefantenbullen auch außerhalb der Brunft bei ihrer Herde. Bei dem angehängten Foto vom Okaukuejo-Wasserloch waren auch zwei starke Bullen, die den künstlichen Wasserzufluss für sich besetzten.
    VG  Andreas
    Das schönste Wasserloch in der Etosha
    Das schönste Wasserloch in der Etosha
    Andreas E.S.
    • MacMirko 30/06/2021 16:20

      Hallo Andreas, bei Okaukuejo waren wir auch, typisch der Baum, der bei dir links angeschnitten ist. Wir hatten einmal über 40 Elefanten dort und Abends noch 6 Nashörner inkl. Jungtier. Eine tolle Wasserstelle in Etosha.
      VG aus HH
  • Wolfgang Kaeding 29/06/2021 16:33

    Hallo Mirko,
    ein sehr schönes Foto vom Elefantenbullen die eigentlich außer bei der Paarung immer Einzelgänger sind. Manch einer beäugt einen nur so wie dieser, ander fühlen dann aber auch schon mal gestört, sicher haben die schlechte Erfahrungen gemacht, das sieht gut aus wo Du gewesen bist, stand jahrelang auf meinem Zettel aber habe ich dann doch nie verwirklicht.
    Viele Grüße Wolfgang
    • MacMirko 30/06/2021 16:27

      Vielleicht schaffst du es ja irgendwann noch dahin, lieber Wolfgang. Aber das östliche Afrika (Massai Mara, Amboseli, Tsavo etc.) wo du überwiegend unterwegs bist (ich war dort nur einmal vor vielen Jahren in Kenia/Tansania) gibt ja wildlifemäßig unglaublich viel her, wie man an deinen tollen dramatischen Bildern immer wieder sehen kann.
      VG aus HH
      Mirko
    • Wolfgang Kaeding 01/07/2021 11:31

      Hallo Mirko,
      Namibia war eine der ersten Afrikareisen von mir, zur Etoscha bin ich gar nicht gekommen, dafür bin ich dann weiter nach Südafrika bis zum Krügerpark gefahren. Dafür war ich im August beim Herero Day, ein unglaubliches Fest mit Gang zum Friedhof, später dann zur Blumenblüte im Namaqualand in Südafrika, diese Reise war mehr Landschaft als Tiere und dann zog es mich nach Kenia und es läßt mich nicht mehr los. LG Wolfgang
  • Ilonka 02 29/06/2021 16:17

    Einfach beneidenswert ist dieses schöne wildlife. Und es muss ein großartiges Erlebnis sein selber dort vor Ort zu sein.
    Man darf wohl nicht sehr ängstlich sein den Tieren in freier Natur so nah zu kommen, selbst, wenn man im geschützten Auto sitzt.

    Viele Grüße Ilona :-)
    • MacMirko 01/07/2021 12:06

      Hallo Illona, ängstlich sollte man nicht sein, aber immer den nötigen Respekt haben und genügend Abstand halten und sich an die Regeln halten. Also nicht aussteigen, langsam und vorsichtig fahren, Tieren immer den Vorrang lassen, sich leise verhalten, niemals füttern etc.
      VG aus HH
      Mirko
  • GuenterHoe 29/06/2021 15:21

    Sehr schön erwischt,wie er so in die Kamera schaut.
    VG Günter