We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

dreamcat


Free Member, Düsseldorf

Abschied von Lisa

Heute vor 6 Wochen musste ich mich von meinem kleinen Katzenmädchen Lisa verabschieden!
Obwohl ich mit ihrem Tod rechnen musste, ging es dann doch sehr schnell und das Hoffen auf ein Wunder war vergebens!
Heute kann ich so langsam darüber sprechen!
Mein kleines zärtliches Katzenmädchen hat letztendlich den Kampf gegen diese FIV-Krankheit verloren.
Seit August lebte ich in Angst und Bange!
Nach Klinikaufenthalten ging es wieder besser, dann Anfang des Jahres immer wieder Fieber pp. und ich musste sie über die Regenbogenbrücke gehen lassen!
Jetzt geht es ihr gut und ist bei Merlin und meiner geliebten Oma!
Ich vergesse Dich nie!

Comments 69

  • emen49 28/12/2018 21:37

    Das tut mir Leid... aber sie hat immer in deinem Herzen einen Platz...
    Dir noch schöne Tage bis zum Jahreswechsel!
    Viele Grüße
    Marianne
  • Karla M.B. 17/10/2018 21:02

    Hallo liebe Gisela, auch ich schaue immer mal wieder bei dir rein und mache mir auch Sorgen, weil man so gar nichts mehr von dir hört und sieht...??
    Ich hoffe, das es dir wieder gut geht, auch ohne deine kleine Lisa, und das man bald doch wieder was von dir hört...?!!!
    Liebe Grüße, Karla
  • wolly-boy 30/09/2018 13:37

    Als Kind hatte ich auch viele Katzen. Wir lebten auf dem Dorf. Plötzlich waren sie da und genauso plötzlich wieder verschwunden. Ich bin froh, daß ich keine sterbende Katze sehen mußte. Ich kann mich noch genau an jede erinnern. Ich mochte sie Alle. LG. wolly
  • Bernhard Buchholz 02/09/2018 17:18

    eine schöne Collage, du hast sie in deinem Bilder immer zum ansehen,
    wünsche dir noch einen schönen Abend,
    Gruß Bernhard
  • Sibille L. 27/08/2018 11:50

    Das tut mir sehr leid, aber jetzt geht es ihr sicher besser.
    Eine schöne Erinnerungsaufnahme.
    LG Sibille
  • Cecile 20/07/2018 18:29

    Das tut mir sehr leid, Gisela .....
    Aber warum sieht und liest man nichts mehr von dir ?
    Ich hoffe, daß es dir wieder einigermaßen gut geht.
    Liebe Grüße Elfi C.
  • gerti janak 10/07/2018 16:43

    tut mir sehr leid das lisa nicht mehr zu retten war......sehr schöne Erinnerungsbilder zeigst du von ihr.....wünsche dir viel kraft.
    lg, gerti
  • w.regini 28/06/2018 11:25

    Schade daß man nichts mehr von dir sieht und liest. lg walter
  • Maik Köster 07/04/2018 22:41

    Kann ich nachvollziehen als ich mich von meiner Maja trennen musste war iCh regerecht krank.
    Gruß Maik
  • Lorenz Peter 31/03/2018 14:34

    Nun Gisela,
    icch kann es verstehen, wenn ein Hauskätzchen von uns geht. Aber das Leben geht weiter und Du hast hier zum andenken eine wunderschöne Collage gemacht und diese mit lauter TOP-Einzelfotos versehen.
    Also Kopf hoch und trotzdem
    Frohe Ostern.
    Peter
  • © gafel 30/03/2018 15:39

    Es tut mir so Leid. In deinem Herzen wird sie weiterleben und im Katzenhimmel wird Lisa auch Dicky und Krümel kennenlernen. Sie werden sich sicherlich viel zu erzählen haben und nur an die wunderschönen Stunden auf Erden und an ihre liebevollen und fürsorglichen Dosis denken.
    Traurige Grüße Gaby
  • w.regini 20/03/2018 22:01

    Es ist immer schlimm wenn jemand oder etwas geht, das man lieb hat. lg walter
  • Tom EPL 19/03/2018 22:57

    Hallo Gisela,
    der Schmerz, der durch Verlust entsteht, ist wohl am schlimmsten. Alle Kraft der Welt von Herzen.
    LG Tom
  • noblog 17/03/2018 22:24

    Alles vergeht, aber die Erinnerung bleibt.
    sehr schöne Collage
    LG Norbert
  • JURAFR 12/03/2018 19:22

    Trés dur de perdre ses petits compagnons !!!!!!! un joli coeur pour elle
    Amitiés