1,355 4

fm1


Free Account

Wer bin ich ?

Schmetterling ....

Comments 4

  • Sehstern. 05/09/2010 0:56

    Als ich eines Tages nach draußen ging
    sah ich einen wunderschönen Schmetterling.
    Er hob sich in die Lüfte und flog auf die Wolken zu,
    und kam seinem Ziel doch irgendwie nicht nah.
    Er war so wunderschön und es mir fiel auf beim
    Betrachten und beobachten.
    Das er es eigentlich unendlich schwer hat und jeder noch so leichte
    Wind aus seiner Flugbahn warf.
    Das Ziel vor Augen doch es zu erreichen ist ein Meisterwerk,
    schwerer als für jeden Bergsteiger das erklimmen
    des Gipfels von einen Berg.

    Dabei musste ich an Dich denken,
    weil des Lebenswinde dich immer von deinen Ziel weglenken.
    Eine Blüte eines Grases, immer stört ein zarter Hauch
    bist oft Hilfloser als jeder kleine Wurm, wie dieser Schmetterling
    dessen Leben bestimmt durch des Lebenssturm.

    Doch wie soll ich helfen in dieser großen Not,
    fange ich Ihn ein und halt ihn fest ist es auch sein Ende sein Tod.
    Ist dann für Ihn kein Leben, denn er muss sich frei bewegen.

    Also wurde mir klar, wenn das Leben es will steht der Wind
    mal kurz still und dann schafft es mein Schmetterling
    sein Ziel für kurze Zeit zu erreichen,
    Rast zu machen und zu Ruhen.

    So dachte ich mir ich werde es der Blüte gleichtun,
    mit Geduld und Hoffnung auf den Augenblick zu warten
    der uns zueinander bringt und ist es auch nur ein kurzer Augenblick.
    So bringt er uns mehr Glück als Ungeduld und Ungeschick.

    So lass ich dich Fliegen und warte auf den Augenblick
    der für uns beide bedeutet das Glück.
    Wenn der Himmel und die Winde es wollen findest Du mein
    Schmetterling zu deiner Blume zurück.
    Ich habe gesehen das nur die Freiheit dich Leben lässt,
    darum halte ich Dich nur in meinen Herzen fest.

    Sei jederzeit mein Gast und komm zur Ruh,
    kann nur Glücklich sein bist auch Du.
  • K. G. Winter 25/07/2010 15:13

    Der ist Dir sehr gut gelungen, hast Du den vor der Tür erwischt? Da fliegen ja auch etliche rum. Ich hatte mich ja auf anderes konzentriert.

    gruß Kurt
  • Scilla 25/07/2010 9:09

    Das ist der "Braune Waldvogel" Aphantopus hyperanthus.
    Gehört zu den Augenfaltern wegen der auffallenden Augenflecken nahe der Flügelkante.
    Find ich sehr hübsch :)
    LG, Scilla
  • wfl 25/07/2010 9:02

    Das kann ich Dir auch nicht sagen, aber ein sehr schönes Falter-Makro
    lbg wfl

Tags

Information

Section
Views 1,355
Published
Language
License