we are the people.

we are the people.

10,267 121

Tuba S


Free Account, München

we are the people.

I can't do well when I think you're going to leave me
but I know I try
are you going to leave me now?
can't you be believing now




empire of the sun - we are the people

ganz laut aufdrehen !!!

http://www.youtube.com/watch?v=Tj_Nlm0871E




























*

Comments 121

  • Mr. Barrow 15/01/2017 17:40

    soists
  • muffart 01/04/2013 15:56

    sehr schöne, eigenwillige Portraits auf deinem Profil,....grandios.
  • Michi H...... 05/01/2011 21:07

    nachträgliches PRO - FAV
  • ThMaErRe 02/11/2010 20:12

    stark
  • Jürgen Cron 07/05/2010 14:23

    Top Bild ! Voting wie immer halt !

    lg. Jürgen
  • Sebastian Kahl 05/05/2010 18:19

    Empire of the Sun...genial, wie dein bild. basti
  • VerschlussSache 15/04/2010 15:25

    ja, so ist es !
    lasst doch die Fotografen/innen zu ihren Bildern schreiben und verlinken was sie wollen, ist ja schließlich ihr Werk.
    Bild ist sowieso klasse und der link, gefällt!
    Gratuliere dazu!
  • Sofie21 15/04/2010 9:31

    hört auf zu motzen! Diese Diskussion führt nur aneinader vorbei....ob mit Musik oder ohne entscheidet Tuba und wie Rafael sagt, hat sie sich dafür entschieden...dem der nur das Bild wichtig ist der soll nur dieses anschauen und der Rest kann lesen, hören oder den Bildschirm annagen. Nichts desto trotz kann P.Lindel konstruktive Kritik äußern...nur deshalb sind wir doch in der fc....obwohl ich die Bezeichnungen "Blödsinn", "pubertär" auch nicht als positiven Verbesserungsvorschlag empfinde....

    Nun das wichtige:

    Schade, dass es nicht geklappt hat, aber wir haben es ja schon vorher gewusst. Trotzdem habe ich meinen Vorschlag gerne dafür hergegeben!
    Immerhin 180 User haben einen guten Geschmack :-)

  • Rafael S. 15/04/2010 8:43

    Ich habe das gar nicht geschrieben. Du zitierst Lindel.
  • Rafael S. 14/04/2010 23:56

    Künste können einander dienen, um sich dann bereichert wieder voneinander zu verabschieden. Das mag schon sein - ist aber nicht zwingend der ultimative und allein erstrebenswerte Zustand von Kunst. Kunst ist immer "Jetzt" - in der Sekunde, in der Du sie aufnimmst. Und wenn "Jetzt" ein Foto in Musik gebettet daherkommt oder Musik durch Bilder visualisiert wird, dann ist das eben so. Das ist die Form, die Tuba S gewählt hat. So sollte das sein. Und so solltest Du es nehmen. Punkt. Zudem erlauben Dir die Errungenschaften des digitalen Zeitalters, wenn Du es bevorzugst, die Musik einfach gar nicht zu hören und den Text nicht zu lesen.
  • P. Lindel 14/04/2010 23:35

    @Rafael Scheidle
    Ich bezweifele doch arg, daß die Fotografin die Begriffe "pubertär" und "Blödsinn" als Beleidigung empfindet. So sind sie auch nicht gemeint. Beim "Schwachsinn" vom Jürgen Morian mir gegenüber bin ich mir da nicht so sicher.
    Künste befruchten sich sicher gegenseitig, aber ich denke, am Ende wird doch wieder eine Kunstform entstehen, möglicherweise in ihrer Entwicklung durch eine andere begünstigt, aber eben mit Alleinstellunganspruch.
  • Verena 14/04/2010 23:02

    apropos Musikvorschläge... der Song ist großartig genauso wie das Bild.
  • Rafael S. 14/04/2010 22:17

    @P.Lindel: "Blödsinn", "pubertär" - Was veranlasst Dich zu solchen Beleidigungen? Zum Thema: Verschiedene Kunstformen sind schon immer sinnvollerweise Hand in Hand gegangen. Das ist befruchtend und bereichernd.
  • TheNightflight 14/04/2010 21:55 Voting comment

    witzig, anders, super, gefällt -> PRO
  • Relativ Work 14/04/2010 21:55 Voting comment

    -

Information

Section
Views 10,267
Published
Language
License

Appreciated by