Photoksar im letzten Sonnenlicht (crop)

Photoksar im letzten Sonnenlicht (crop)

88,190 180 Gallery

Georg Fries


Free Account, Frankfurt

Photoksar im letzten Sonnenlicht (crop)

Ein Crop angeregt von C. Termeer - Fotografie .
------------------
Dank an Annette He für den Vorschlag!
------------------
Photoksar ist in über 4000 m Höhe förmlich an die Berge des Himalayas "angeklebt". Noch liegt es malerisch 2 Tagesmärsche von jeder Straße entfernt in Ladakh.

Eine Straße wird gebaut, für die Bewohner und für uns Touristen. Die Straße wird Positives und Negatives bringen: Bessere Erreichbarkeit, Fortschritt, Verlust der Tradition.

Comments 181

  • hf design 26/08/2012 10:29

    so ein bild sieht man nicht jeden tag
  • Corinna Bosien 09/04/2010 14:13

    Gefällt mir ausgesprochen gut!
    LG Corinna
  • Joerg Krause 08/02/2010 22:11

    Sehe erst jetzt diese Variante hier. Hatte erst die andere gesehen und habe mich schon gefragt, warum das Bild nicht zum Voting vorgeschlagen wurde. Zu Recht in der Gallerie!
  • Iberg 20/12/2009 17:37

    GROßartig!!
  • yvyrastlos 02/12/2009 19:43

    Da fühlt man sich angesichts der mächtigen Berge ganz klein.
    Noch gibt es sie die entlegenen Gebiete, wie lange noch?
    LG yvy
  • Tim Stieffenhofer 15/09/2009 10:24

    tolle Stimmung, tolle Landschaft und tolle Farben. Gefällt!
  • Doreen Paltawitz 02/09/2009 23:32

    uuuaaahhhhh geeeiiilllll
  • RuneWalkerz 17/08/2009 14:52

    Richtig tolle Bilder! Arbeite auch gerne mit der Sony Alpha.
  • Georg Fries 14/08/2009 15:17

    So sehe ich das auch. Ein zu starker Beschnitt nimmt m. E. dem Bild die Wirkung von Weite und Größe.

    Herzlichen Dank für die gute Diskussion!

    Gruß
    Georg
  • Bielefelder Bilder-Freak 13/08/2009 18:11

    Ich denke aber, der Schnitt eines Bildes hat weniger mit Geschmack zu tun als damit, die Aussage des Bildes zu unterstützen.

    Und wie C. Termeer schon richtig sagte, wenn hier was weggeschnitten wird, wird auch die Grandiosität der Berge weggeschnitten.

    Das Bild ist so, wie es ist, genau richtig.
  • Heinrich v. Schimmer 13/08/2009 15:57

    Und je länger ich mir das überlege, desto mehr denke ich, da hast du wohl recht. Na, ich hatte zwar gemeckert, aber eh auf Pro geklickt :)
  • C. Termeer - Fotografie 13/08/2009 10:00

    Schön, dass es geklappt hat und ich verstehe auch nicht, was hier weiter geschnitten werden sollte, denn maßgebliches Bildelement ist doch hier diese unglaubliche Gewaltigkeit der Landschaft, die doch dann verlorgen ginge, wenn man all das schneidet, was hier geschnitten werden soll. Die Bildaussage würde eine komplett andere!

    Na ja, die Geschmäcker sind doch immer sehr verschieden... LG C
  • Holger Wirth 13/08/2009 9:55

    Mächtig gewaltig Georg. Solche Aufnahmen, die die Größe der Berge so plastisch wieder geben, sieht man selten.
    Gruß Holger
  • Rudolf Aloisius Wiese 13/08/2009 9:35

    Sehr beeindruckende Landschaft. Ladakh ist wunderbar.
  • Jörn la Funk 13/08/2009 9:34

    wow echt Beeindruckent :)

Information

Section
Views 88,190
Published
Language
License

Awards

Gallery (Travel)
11/08/2009 273 Pro / 238 Contra

Appreciated by