Ménage à trois

Ménage à trois

3,726 37

Rebekka D.


Premium (World), Zürcher Unterland

Ménage à trois

mein Blümchen mit Geschichte. Die Bläulinge wollten sich paaren, doch der Nebenbuhler hatte etwas dagegen

Comments 37

  • Sesostris 25/06/2021 8:19

    Eine großartige Collage, viele sehr schöne tolle Bilder - wow 

    lg steffen
  • Angelika El. 22/06/2021 19:17

    Wunderbarfe Aufnahmen und dann erst die FArben - ein Träumchen.... LG!
  • jean-paul guigo 21/06/2021 18:55

    un montage de toute beauté , les photos sont superbes , compliments ! amts jp
  • Hansjörg Naturfotografie 20/06/2021 17:18

    Liebe Rebekka,
    eine sehr schöne Collage, die Du uns präsentierst. Ich habe dieses Jahr noch keine Schmetterlinge beobachten können. Lediglich ein paar kleine Libellen waren am Ufer des lokalen Flusses "Lippe" zu sehen. (https://de.wikipedia.org/wiki/Lippe_(Fluss)) Aber die Libellen waren sehr klein und zu weit weg für ein Foto ohne große Brennweite.

    So muß ich weiter warten. Das letzte Mal viele Schmetterlinge habe ich im Garten eines Freundes im Jahre 2018 gesehen. Aber das ist lange her.

    Viele Grüße
    gelbe Tulpe
    gelbe Tulpe
    Hansjörg Naturfotografie
    • Rebekka D. 21/06/2021 11:20

      Wie schade für dich, dass du in einer Gegend wohnst mit wenig Schmetterlingen, wir haben ein Flachmoor in der Nähe, so gibt es viele Insekten und Vögel lg Rebekka
    • Hansjörg Naturfotografie 23/06/2021 23:33

      Liebe Rebekka,
      vielen Dank für die Antwort. Dann genieße die Gelegenheit. Hier habe ich mehr Industriekultur, aber das interessiert mich halt nicht so ganz. Ich bin da eher Naturfreund und würde Schmetterlinge und Libellen bevorzugen. Aber man kann nicht alles haben.

      Viele Grüße
  • Roman Dullek 19/06/2021 21:43

    Traumhaft schöne Präsentation. 
    Fantastische Nahaufnahmen. 
    LG Roman
  • HPMatt 19/06/2021 10:32

    Herrlich anzusehen diese Sommer - Collage
    von Blumen und Falter.
    Gruß Hans Peter..
  • magic-colors 19/06/2021 0:10

    Hach, wie bezaubernd.
    Die kleine Geschichte ist wie im Märchen.
    Die Präsentation ist so schön und passend.
    Ganz liebe Grüße, aNette
  • Karl-Heinz Wagemans 18/06/2021 16:56

    Wieder eine Deiner zauberhaften Zusammenstellungen!
    LG K.-H.
  • Richard Schult 18/06/2021 8:55

    Mal abgesehen von der tollen Präsentation ... wo bekommt ihr nur immer alle die Schmetterlinge her? - Bei mir ist da eine große Wüste. Habe jetzt Sommerflieder gepflanzt... die Hoffnung stirbt zuletzt.
    VG Richard
    • Rebekka D. 18/06/2021 13:42

      Wir hier sollten keine Sommerflieder mehr pflanzen (invasiv) aber ich habe auch zwei. Wobei Bläulinge lieber in Magerwiesen anzutreffen sind. Du musst in die Wiese stehen und warten bis du die kleinen Wiesenelfen tanzen siehst und sie dann mit dem Auge verfolgen und anpirschen. ;o))) wünsch dir ein schönes Wochenende
  • Annette He 18/06/2021 6:43

    Es ist wunderschön, die Präsentation gefällt mir ganz besonders gut.

    Gruß,
    Annette
  • DxFx 17/06/2021 20:40

    Wunderbar und zart. Die Bläulinge im Liebesrausch :-)
    LG
    Dorit
  • MWB-photo 17/06/2021 12:58

    Zauberhafte Impressionen mit den hübschen kleinen Bläulingen.
    Lg Margrit
  • Marlis E. 17/06/2021 12:28

    Ein herrlicher Sommerreigen ist das, ja, die wilden Bläulinge, flattern jetzt um die Wette bei den Hochzeitsvorbereitungen.
    Liebe Grüße
    Marlis
  • Peter Erich Maurer 17/06/2021 10:42

    Wunderschöne Gestaltung mit einer aufregenden Liebesgeschichte.
    LG Peter
  • wasserfallfan 17/06/2021 9:55

    Gefällt mir ausgezeichnet in dieser feinen und sehr geschmackvollen Zusammenstellung.
    LG Günther