1,460 20

M@rco Schulz


Free Account, m Schwabenland

in the eyes

Canon EOS20D, Canon 70-200 2,8L IS, Canon 2xII Konverter
400mm (x1,6), 1/60sek, F5,6, ISO 200, frei Hand
Kenia, Samburu NP - Februar 2005

sowohl für mich als auch für diesen Olive Colobus kam dieses Aufeinandertreffen überraschend. Als ich aus meinem Zelt kam (zufällig die Kamera in der Hand) sah ich urplötzlich in diese treuen Augen. Die Kamera ans Auge - "Klack" - und ich sah ihn nach diesem Schnappschuss nie wieder...

... nur seinen Bruder, den hab ich auch noch getroffen ... aber das war ne ganz andere Geschichte ...

völlig unbemerkt ...
völlig unbemerkt ...
M@rco Schulz

Comments 20

  • John Moore 03/06/2005 14:48

    A beautiful face. I used to have one as a pet, when I was nine years old. "Blue Vervet Monkey"
    Thank you ever so much for sharing you absolue wonderful photo's with the world.
    Your are a true gentleman.
    Thank you Marco.
  • Klaus Ulrich Müller 13/04/2005 21:30

    Hui, das ist ein tolles Portrait. Finde den Ausschnitt gut, das leicht angeschnittene Kinn tut dem keinen Abbruch...
  • Klaus Markhoff 11/04/2005 22:29

    Ein toller "Augenblick" im doppelten Sinne!
    Gruß Klaus
  • Fritz Berger 09/04/2005 20:53

    Mein Gott, ist der süß!
    und dieser Blick!!!!
    LG,
    Fritz.
  • Rudolf Zimmermann 09/04/2005 12:28

    Also mir gefällt das Bild, auch den Ausschnitt finde sehr gelungen.
    Gruß Rudi
  • Anne Gie. 08/04/2005 21:34

    Gut das du es zeigst :O)))
    Ein Blick in diese wundervollen Augen ist es auf jeden Fall wert !!!! Schön irgendwo zu zelten und beim verlassen einen solchen schönen Anblick genießen zu dürfen !
    Liebe Grüße, ANNE
  • kaito u. irma k. 08/04/2005 21:33

    wunderschön, wie treuherzig er dich anschaut!
    und sehr schönes foto!
    lg - irma
  • M@rco Schulz 08/04/2005 19:32

    @ Jens, ja so heisst er wohl auf Deutsch
    @ Karl, wäre naheliegend den Tieren was zum futtern zu geben um sie anzulocken, entspricht aber nicht meiner Auffassung von Wildlife. Außderdem sind diese Affen die größten Diebe in ganz Afrika und wenn die mal Blut geleckt haben ist ruckzuck evtl. sogar die Kamera weg;-)
    Grüße Marco
  • S.Kai 08/04/2005 17:52

    Hallo
    Hat Dir der aus der Hand gefressen,könnte man fast meinen;-)))
    Unheimlich süße Augen,super schärfe.
    Sehr schön.
    Gruß Karl
  • Jürgen Gasselsdorfer 08/04/2005 17:37

    Der Blick haut einem ja echt um! Klasse Aufnahme

    Gruß Jürgen
  • Siegfried Symannek 08/04/2005 17:09

    Ich finde, es ist völlig egal, ob oben oder unten zuviel abgeschnitten ist.
    Das Wichtigste dieses Bildes sind doch die Augen.
    Und die sind super getroffen !!!
    Und als überraschender Schnappschuss ist die Aufnahme sowieso Spitze !
    Und wer anderes meint solles erst mal besser machen,besonders in so einer Situation.
    L.G.
    Siegfried
  • M@rco Schulz 08/04/2005 16:00

    ja, da habt Ihr natürlich recht mit dem Kinnbeschnitt, hatte mir auch überlegt ob ichs überhaupt posten soll.
    Auf der andern Kante bin ich bei Portraits generell der Freund vom Anschneiden anstatt von "allesdrauf Bildern" und so hab ich mich dann doch getraut es Eurer Kritik aufzusetzen ;-) wohl wissend was Ihr sagen werdet.
    Meine Anregung zu dem Bild wär gewesen: etwas mehr Kinn und dafür weniger Stirn.
    Dank Euch Allen für die Anregung, Kritik und netten Worte! Gelobe Besseruung wenn ich mal wieder schlaftrunken über nen Affen stolper ,-)
    Grüße Marco
  • Sandra Ka 08/04/2005 15:37

    Hallo Marco!
    Finde gerade der knappe Schnitt besonders.
    Der Blick ist einfach der Hit!
    Ein echt gelungender Schnappschuss!
    See ya Sandra
  • Lehmann Marc 08/04/2005 15:06

    Locker aus dem Handgelenk & direkt aus dem Schlafsack ...Respekt , ich hätte wohl nicht mal realisiert was da war ;-) Betr. Beschnitt seh ich's wie Thomas , ABER in solch hyperadrenergen Situationen bin ich schon mal froh überhaupt was vom Tier auf meinem Pic zu haben .
    mfg marc
  • Karl-Heinz Wollert 08/04/2005 14:21

    Toller Schnappschuss. Ich finde es nicht zu eng geschnitten (ok, am Kinn könnte man was zugeben, aber das ist halt Wildlife) und die Spiegelung im Auge ist sowieso faszinierent.
    Little Punk
    Little Punk
    Karl-Heinz Wollert

    LG Karl-Heinz