Immernoch Winter

Immernoch Winter

1,854 21

Dr. Käspi


Free Account, Bern

Immernoch Winter

So. Lasst mal was hören :)

Comments 21

  • Charly Charné 21/06/2006 12:57

    dieses hier wieder seehhr !

    :-)
  • Guido Michallik 21/03/2006 11:59

    Will das Bild nicht kaputt schreiben und Fehler suchen und Suchen und...!! Deshalb in aller Kürze! Gefällt mir sehr gut!!!! Gruß Guido
  • Jürgen Dietrich 19/03/2006 17:55

    Sicher hätte es einen Unterschied gemacht , wenn Du dieses Bild vor dem nächsten Winter 2006-2007 - also in Erwartung- eingestellt hättest. Alle hätten gejubelt !
    Dennoch bleibt es durch und durch schön.Mäkeln läßt sich an zeitlos schönen Bilder immer leicht,weil die Welt als ganzes nun mal nicht so harmonisch ist.Ich gratuliere jedenfalls zu diesem Bild.
    LG Jürgen
  • Christof Benz 19/03/2006 7:38

    I mog nimma... Bitte keine Winterbilder mehr.:))
    Schärfeverlauf überzeugt nicht, Licht genauso wenig.
    Wirkt wie ein weiss-grauer Einheitsbrei.
    Solche Impressionen hab ich schon wesentlich besser gesehen auf diesem Sender.
  • Dietrich Kunze 17/03/2006 11:12

    Micha hat recht - durch eine solche Verlagerung würde die Linie oben eine richtige Teilung ins Bild bringen und vielleicht ein bisschen Spannung.

  • Florian Wagner. 17/03/2006 10:50

    Tolles Motiv, Die Hütte und den Baum schön aus der Mitte gerückt. Etwas mehr Kontrast würd ich mir wünschen und der kleine Baum links oben stört mich.
    Trotzdem, schöne Aufnahme.

    LG Flo
  • Woici 17/03/2006 10:25

    "Warum ist nicht überall so :("

    gute frage....
  • Dr. Käspi 17/03/2006 10:22

    HI Leute. Danke für die vielen Kritiken. Ist ja voll geil diese Sektion :)

    Zuerst: Mir persönlich macht die Lichtsituation des Bildes sehr viel freude. Aber auch für mich fehlt der gewisse Zack.

    Die Aufteilung entstand aus reiner notwendigkeit, weil Oben eine Hochspannungsleitung durchgeht :)

    Den Oberen Baum hab ich probiert wegzustempeln, aber das hab ich noch zu wenig im griff.

    Ich war mir erst nicht sicher, ob ich dieses hochladen soll oder ein Portrait meiner Schwester, hab dann doch dieses hier hochgeladen, weil ich vom gedanken ausgegangen bin, dass solche bilder schon teils recht Beliebt und auch "klassisch" sind. Das Portrait ist viel schwieriger zu machen und die leute zufriedenzustellen, insofern bin ich doch ein bisschen der Kritik ausgewichen, aber es hat mich doch schwer intressiert, ob das wirklich gefällt. Meine Familie ist vor mir in die Knie gegangen, aber die Familie ist ja meist nicht gerade Kritisch :)

    In diesem Sinne.

    Vielen dank fürs Draufhauen :)
    Warum ist das nicht überall so :(
  • Micha Luhn 17/03/2006 10:20

    Ich finde es prinzipiell sehr gelungen. Allerdings würde ich 2cm Vordergrund opfern und sie oben dran hängen. Grund: Im VG ist sowieso keine Struktur mehr, der HG hat sie aber. Dadurch würde auch der Auslauf der Schneekante am re Bildrand harmonischer wirken.
    Aber gerade bei solchen Bildern ist es oft einfach nur Geschmackssache.

    LG Micha
  • Kurt Salzmann 17/03/2006 10:07

    Kritik - hart und direkt! - Zyklus 1 http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/5216371
    ____________________________

    Das Foto könnte von mir stammen... Ich wäre zufrieden damit. Ich würde es aber nicht überbewerten, und es als durchschnittlich einstufen.
    Dem Bild fehlt der Kick, zum Beispiel in der Gestalt eines besonders eingängigen oder witzigen Bildaufbaues. Der Versuch ist gemacht worden, mit der Anordnung der Hauptdarsteller am linken Rand und dem eher ungewöhnlichen Verlauf der Hügelkette im Hintergrund. Zudem ist der Lichteinfall ein interessanter Aspekt, jedoch nicht exakt belichtet oder zu üppig nachgearbeitet. Durch den beschränkenden Schnitt/Ausschnitt kann man schön spekulieren wie die ganze Stimmung entstanden ist. Aber den grossen Wurf erkenne ich nicht.
    Ein Bild das in meinem Archiv liegen könnte und mich doch nicht wahnsinnig beschäftigt.
  • DerMueller 17/03/2006 9:35

    Das Bild gefällt mir sehr. Leider stört der obere Baum im ansonsten tollen Aufbau und der untere Baum könnte etwas schärfer sein. Ich persönlich würde versuchen den Baum wegzustempeln (wird aber schwierig) und die Hütte und den Baum vorsichtig nachzuschärfen (aber Achtung, das kann ganz schnell ins Auge gehen).
  • Chris K. 17/03/2006 2:41

    Gefällt mir!
    Kann es sein dass es leicht nach links kippt ?
    (nur ein Eindruck, habe nicht nachgemessen)

    LG, Chris
  • Wolfgang Sh. 16/03/2006 23:59

    Eine interessante Diskussion. Ich oute mich gerne, daß ich genau zu der Spezies gehöre, die beim Anblick solcher Bilder glücklich und zufrieden ist, deshalb auch mein Kommentar weiter oben. Deshalb muß die Ansicht von Woici und Andreas nicht falsch sein, meine aber auch nicht. Vielleicht hat das wirklich was mit Prägung zu tun. Diese Art der Ästhetik verfolgt mich schon mein ganzes Hobbyfotografenleben. Fotobücher, Fachzeitschriften, Fotoclub usw.
  • Woici 16/03/2006 23:23

    ich weiss es gibt hier in der fc eine recht grosse gruppe von leuten die auf diese art landschaftsbilder steht... ich find sie einfach langweilig, sorry
  • jaraga 16/03/2006 23:22

    Jepp Gut
    Ich hätte mir das Haus mit Baum
    im Vordergrund etwas näher
    und größer gewünscht.

    l.g. Mike