We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

IC 434 in Farbe

IC 434 in Farbe

32,305 88 Gallery

IC 434 in Farbe

Jetzt hat endlich das Wetter ein Einsehen gehabt und ich hab das Bild in Farbe fertigstellen können.

LHa-(HaR)GB gesamt 11 Stunden Belichtungszeit

Hoffe es gefällt
Tobias

P.S: Hier auf Wunsch noch ein paar Worte und Daten zu der Aufnahmetechnik:
Die Optik ist ein Takahashi FSQ106ed, das ist ein vierlinsiger Astrograf mit geebnetem Bildfeld. Daran hängt eine gekühlte CCD Kamera, QSI683wsg. Das ganze sitzt auf einer mittelschweren Montierung die sehr sauber nachgeführt werden kann. Dazu ein Astrodonfiltersatz L-RGB und H-alpha. Da ich mit einem S/W Chip arbeite, müssen die Farbkanäle jeweils einzeln belichtet und verarbeitet werden. Das kräftige Signal dieses Nebels habe ich mit dem H-Alpha Filter aufgenommen, da der größte Anteil des Nebel im Licht des zweifach ionisierten Wasserstofffs strahlt. Das hat den Vorteil, dass man durch die Engbandigkeit (nur 5nm) kaum durch streulicht und Aufhellungen des Himmels gestört wird...

Comments 88