Back to list
Dichtung und Wahrheit

Dichtung und Wahrheit

12,224 5

Anigerd(at)ART


Free Account, K und F, F und K

Dichtung und Wahrheit

Wie schön, dass man im neuen Städel hier und da eine Sitzgelegenheit findet, von lauter netten Bildchen umgeben, und sich etwas erzählen kann. Womöglich etwas aufgebauscht, egal, es muss halt beeindrucken.
Der Herr von Goethe guckt da etwas pikiert, denn das ist doch auch seine Strategie, natürlich in etwas elegischerem Stil, bisweilen im Versmaß und trotz zweier linker Füße ganz entspannt. Aber während sich die Frankfurter Senioren nur eine Auszeit von Sturmtief Andrea gönnen, befindet er sich im Land, wo die Zitronen blüh'n, und das lässt er sie spüren.

http://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kunst/staedel-museum-die-totgesagten-leben-wieder-11529872.html

Comments 5

  • † Anne Louise Schneider 13/01/2012 8:25

    worüber reden SIE, vielleicht vom Knie, von der Hüfte,
    vom Skandal um Wulff oder vom Scheiden ihrer
    taffen Oberbürgermeisterin...
    jedenfalls eine köstliche Szene!!!
    Gruß von Anne
  • Kurt Stamminger 06/01/2012 11:03

    Phantastisch !!!!


    LG
    Kurt
  • Skyliner67 06/01/2012 9:12

    @Peter: Nein, auch im Museum, damit in der überlaufenen Sonderausstellung andere nicht so gut auf die Bilder schauen können und man somit mehr Platz hat ;-)
    (Tischbeins Goethe gehört aber zur ständigen Ausstellung.)
    LG, Regina
  • Gerhard Bonse 05/01/2012 21:27

    Der überlebensgroße Goethe wird hier von dem Maler Tischbein idealisiert und überhöht dargestellt, sein riesiger Hut wirkt beinahe wie ein Heiligenschein, vielleicht räsoniert Goethe über die Vergänglichkeit. Die antiken Reste im Hintergrund lassen das vermuten.Nicht zu übersehen ist das viel zu lange linke Bein, die beiden linken Schuhe sind vielleicht der Zeit entsprechend, in der man nicht zwischen rechten und linken Schuhen unterschied, vielleicht würde der korrekte Anatom auch die rechte Schulter etwas höher darstellen.

    Ein aufregendes Gemälde.

    Was mögen die Senioren dazu erzählen?

    "Scheißwetter, fucking Andrea"

    Ein richtig tolles Foto liebe Regina

    Liebe Grüße Gerd
  • immbug 05/01/2012 20:35

    Sowohl der Titel , als auch die Szene an sich , sind köstlich!!!
    lg Ingrid