Bröckelnde Fassade

Bröckelnde Fassade

4,054 2

Friedrich Höper


Premium (Pro), Norderstedt

Bröckelnde Fassade

Bukarest ist - für mich - keine im eigentlichen Sinne "schöne Stadt"; aber auf unseren Streifzügen haben wir doch einige fotografisch interessante Motive entdecken können ....

Faszinierend ist der Kontrast der (teilweie) renovierten historischen Gebäude im Gegensatz zu den verfallenden Plattenbauten und den in der sozialistischen Aera verfallenen Altbauten

Comments 2

  • Tom Eisenhut 20/06/2019 23:27

    Wie das wahre Leben... die Spuren der Zeit haben etwas sehr schönes!
    • Friedrich Höper 20/06/2019 23:58

      Für uns Touristen sind das natürlich interessante Motive - wie die Bewohner der Häuser diesen Zustand beurteilen, steht dann auf einem ganz anderen Blatt.

      https://kurier.at/wirtschaft/wohnungseigentum-rumaenien-top-oesterreich-flop/295.768.561

      Nach der "Wende" in Rumänien wurden die vormals staatlichen (bzw. verstaatlichten) Wohnungen den Bewohnern zu sehr günstigen Konditionen zum Kauf angeboten, so daß sie sich nahezu vollständig im Eigentum der Bewohner befinden. Aufgrund der teilweise desolaten wirtschaftlichen Lage der Familen reichen die finanziellen Mittel aber sehr häufig nicht aus, um die notwendigen Instandhaltungen finanzieren zu können - dementssprechend sieht man abseits der Boulewards in den Städten eben bewohnte Häuser, die äußerlich heftige Spuren des Verfalls zeigen.

Information

Sections
Views 4,054
Published
Language
License

Exif

Camera E-M1
Lens OLYMPUS M.12-100mm F4.0
Aperture 5.6
Exposure time 1/800
Focus length 61.0 mm
ISO 250

Appreciated by