Back to list
Aufruf an die Liebe

Aufruf an die Liebe

3,243 23

Esrin-Cresentia


Free Account, Cottbus

Aufruf an die Liebe

Wie gut kennen wir die Person die neben uns tagtäglich sitzt?
Jemanden der uns am vertrautesten war, mit dem wir unser Leben geteilt haben. Wenn Ehrlichkeit und Offenheit die Grundsteine der Beziehungsebene waren, woher wissen wir wie stark dieses Fundament wirklich ist? Vertraut uns diese Person so sehr, dass sie sich preisgeben kann?
Woher wissen wir was Wahrheit und Notlüge unterscheidet?
Fühlt sich der gegenüber frei genug von Angst um zur Wahrheit stehen zu können?
Es sind alles Fragen die eine Beziehung im völlig neuen Licht erscheinen lassen. Jeder Mensch ist ein Sünder nur was heiligt uns? Die Liebe. Es ist die Liebe am anderen Menschen nicht nur die guten Seiten zu mögen, sondern auch die schlechten zu billigen. Es ist die Liebe die uns ermutigt ehrlich sein zu können. Die Liebe die wir dem anderen geben ermöglicht es ihm seine eigenen Schattenseiten zu akzeptieren. Die Liebe entscheidet letztendlich darüber ob wir eine Person wirklich kennen. Die Liebe zu uns selber entscheidet darüber ob wir wirklich zu uns selber stehen können oder nicht.

An den Ehemann der seine Frau betrügt aber sich nicht eingesteht falsch geheiratet zu haben.

An den Mann der von seinen Verpflichtungen abgehalten wird zu seinen Gefühlen zu stehen.

An den Freund der seine Krebsdiagnose in den Müll wirft und sein Umfeld im Unklaren lässt.

An die Kollegin die am Druck zerbrach und doch noch auf Liebe gehofft hatte.

Ich hoffe irgendwann liebt ihr euch selber genug um die schlechten Erfahrungen beiseite zu schieben können und die Kraft zu finden in ein besseres Leben zu gehen. Bis dahin hoffe ich, dass meine Liebe euch Kraft gibt.

An V. deren Schicksal viele betroffen gemacht hat. Die von den Menschen enttäuscht wurde. Die Menschen die dich dazu brachten und dich nun verleumden werden ihre gerechte Strafe bekommen. Bis dahin die Worte: „ Jeder Selbstmord ist ein Aufruf zur Nächstenliebe.“ Wir hoffen nun findest du deinen Frieden und deine Seele möge aufatmen.

Comments 23

  • Iceman12 17/06/2012 19:45

    ok na das wusste ich nicht.
  • Esrin-Cresentia 17/06/2012 18:32

    Hi,

    das habe ich in einem Museum fotografiert, da ist nix mit Bildaufbau sondern Seilsperre ;-)
  • Iceman12 17/06/2012 14:03

    hey erstens ein schönes bild und zweitens ein schöner text. ich hätte nur noch eine idee zum bildaufbau. wie wäre der kerzenhalter mit kerze und heruntergelaufenden wachs. und zum sinnbild deines textes würde ich diese herruntergebrannte kerze gerade abschneiden. die karten würde ich auf den tisch verteilen und nicht im becher der passt optisch nicht wirklich rein. aber das ist nur meine idee dazu.
  • Kosche Günther 01/02/2012 19:51

    Liebe Esrin!
    Der Text macht nachdenklich,er ist schön geschrieben und das Foto gefällt mir gut.Liebe Grüsse Günther
  • ederl 28/09/2011 20:41

    Der Wert des Bildes liegt in der Schlichtheit...
    sehr reduziert, sehr gut!!
    franz
  • Detlef Neumann 15/09/2011 5:55

    Ein schönes Foto und ein bewegender Text. Normalerweise sagt ein Bild mehr als 1000 Worte aber manchmal sagen Worte auch sehr viel zu einem Bild.
    LG Detlef
  • ann margAReT 27/07/2011 10:18

    deine aufnahme ist sehr schön gestaltet.
    schöner bildausschnitt und die bearbeitung in sw passt wunderbar.
    gefällt mir sehr.
    lg ann
  • Marcus Propostus 25/07/2011 20:06

    Ach ja - du darfst das natürlich mal so sagen :-)))
  • Marcus Propostus 25/07/2011 20:06

    "Guter Anmachspruch wenn ich das mal so sagen darf xD"

    Echt? Na das merk ich mir.... :-))
  • Esrin-Cresentia 25/07/2011 18:54

    So sollte ein Mann sein *g*

    Guter Anmachspruch wenn ich das mal so sagen darf xD

    winter flowers
    winter flowers
    Esrin-Cresentia
  • Marcus Propostus 25/07/2011 11:43

    Ich bin nicht nett... ich bin brauchbar :-)
  • Esrin-Cresentia 24/07/2011 10:16

    vllt bist du ja einer der netten Sozialarbeiter ;-)

    ein Hauch von Glück
    ein Hauch von Glück
    Esrin-Cresentia
  • Marcus Propostus 23/07/2011 21:49

    "Aber wenn wir mal ehrlich sind die die gerade dieses Bewussstsein nötig hätten machen keine Anstalten es zu tun der Wille fehlt da einfach."

    Den einen fehlt der Wille, bzw. die Einsicht dazu und die anderen sind schlichtweg zu dumm um auf solche Ideen zu kommen. So sieht's aus.

    Bezüglich Mobbing: Pass auf was du sagst, ich bin Sozialarbeiter ;-)
  • Esrin-Cresentia 23/07/2011 20:26

    @ Marcus

    es ist nicht schlimm wenn deine Gedanken etwas dran vorbeigehen. Immerhin machst du dir welche ;-)
    Du hast recht man sollte ein Bewusstsein dafür entwickeln dieses möchte ich mit meinen Bildern fördern. Aber wenn wir mal ehrlich sind die die gerade dieses Bewussstsein nötig hätten machen keine Anstalten es zu tun der Wille fehlt da einfach.

    Kleine Info: Mobbing kommt am meisten in Sozialberufen vor. 60% der Mobber sind männlich und haben mind. 5 Jahre Betriebszugehörigkeit. Oft verbünden sich Vorgesetze mit den Mobbern.

    wolkendecke
    wolkendecke
    Esrin-Cresentia


Information

Section
Views 3,243
Published
Language
License

Exif

Camera N8-00
Lens ---
Aperture 2.8
Exposure time 1/33
Focus length 5.9 mm
ISO 329

Appreciated by