art-istischer Diagonalhorizont

art-istischer Diagonalhorizont

6,750 38

Maria Kaldewey


Premium (World), München

art-istischer Diagonalhorizont

Himmelphänomen à la nature
Himmelphänomen à la nature
Maria Kaldewey


So ein Himmels- oder Wolken-Phänomen hatte ich noch nie gesehen.
Vielleicht weiß ja jemand, wie so was zustande kommt.

Ich habe ausschließlich Helligkeit und Sättigung des Originalfotos bearbeitet. Und die Dachkante musste weg.

-------------------------------------------------------------------------------

Dies ist mein Beitrag zum Fight-Club-Thema diese Woche:

Horizont
Horizont
Fight-Club


------------------------------------------------------------

Mehr Abstraktes findet ihr in diesem ORDNER:

Abstrakt
Folder Abstrakt
(56)

Comments 38

  • Fotobock 16/07/2016 12:56

    Künstlerisch wertvoll :-) lg Barbara
  • Brita H. 07/07/2016 14:21

    Das gefällt mir! Erstaunlich, was durch deine Bea zum Vorschein kam.
    VG Brita
  • Ute T... 05/07/2016 16:58

    Wie ein Scheinwerfer schneidet der diagonale Horizont durch den Himmel , deine Bearbeitung lässt dieses Phänomen grell hervortreten! Klasse, liebe grüße, ute
  • hexe adriana 05/07/2016 12:41

    wirkt in deiner bearbeitung und den farben, wie ein kunstwerk! klasse!
    lg
  • Maria Kaldewey 04/07/2016 18:52

    @ Zerwonke: Das ist gut zu wissen. Dann werde ich in Zunkunft eher un-art-ige Bilder machen.
  • Zerwonke 04/07/2016 15:27

    Ich kann leider nix kommentieren, das liegt an der Art-hitis...
    Gr au B
  • Petra Lubitz 04/07/2016 10:17

    Ein wahrlich erstaunliches Phänomen, das du super aufgepoppt hast :-)
    Gruß Petra
  • gretakarin 03/07/2016 20:43

    Toll, Deine Kombi zwischen abstrakt und gegenständlich!! Die Bea gefällt mir. Einen schönen Abend liebe Maria wünscht Dir Karin.
  • Prost Marlies 03/07/2016 19:21

    eine "außerirdisch" gute Bearbeitung!
    LG Marlies
  • Mei Ge 03/07/2016 18:57

    Was für ein schräger Untergang der blauen Sonne.
    Pro Experimente mit PS und Gimp, solange die Ergebnisse so artistisch werden.
    LG Hannah
  • Maria Kaldewey 03/07/2016 15:12

    @ Karin: Wie schon beschrieben, ist das kein mit aufwändigen Mitteln künstlich erstellte Fotoarbeit. Es ist lediglich die Sättigung. Freut mich, dass es dich trotzdem anspricht :-).
  • KarinDat. 03/07/2016 15:04

    Ich bin zwar kein Freund von Arbeiten, die überwiegend am PC entstanden sind, aber diese hier gefällt mir sehr gut.Surreal kombiniert mit Realwirkung der Bäume, grandiose Farbzusammenstellung und ein super Format.
  • Laufmann-ml194 03/07/2016 14:29

    mit dem Kreis in der Mitte und dem sich öffnenden Pfeilstrahl glaub ich ein Flugradar aus einer Lotsenzentrale zu sehen, dass den Himmel abtastet um Kollisionen zu vermeiden
    :-)
    Zunächst mal zur Bea, der ich entgegen Payne-Klaus z.B. in dieser Art was abgewinne und es ist richtig finde, dass Du hier diese Form wagst.
    Es wäre bei mir, der hier so gut wie alles schon durchexperimentiert hat, auch inkonsequent, den Stab darüber zu brechen.
    Vom Grunde gehe ich also den Weg mit und sehe das Pixel-Reissen als bewusste Ausführung.
    Wo ich nicht mit gehe ist die Farbe, die ist mir persönlich zu knallig.
    vfg Markus194
  • Dampfer96 03/07/2016 11:55

    Im Vordergrund sehe ich reale Bäume und darüber einen "art-istischen" Horizont.
    Eine fantastische Umsetzung.
    LG Norbert
  • Alfred Schultz 03/07/2016 11:17

    Der Wetterbericht für die ferne Zukunft.
    Gruß - A.

Information

Section
Folders Abstrakt
Views 6,750
Published
Language
License

Exif

Camera DSC-RX100M3
Lens ---
Aperture 5.6
Exposure time 1/80
Focus length 16.6 mm
ISO 160

Appreciated by

Public favourites