Anti-Stress-Programm

Anti-Stress-Programm

850 9

Gerald W


Free Account, München

Anti-Stress-Programm

Gesehen am Weßlinger See...

Hello? Somebody Out There?
Hello? Somebody Out There?
Gerald W


Bitte nicht nur klicken sondern auch tippen!
Danke.

Comments 9

  • Regina Courtier 15/09/2006 15:49

    Ja, das brauch ich jetzt auch! Tolles Foto, es
    animiert zum wegfahren und abtauchen.
    lg
    Regina
  • Susanne Michel 29/08/2006 12:59

    Die Farbe des Sees kommt bei Dir echt gut raus!
    Hab gleich gewusst, daß es der Wesslinger See ist, weil mir der Steg bekannt vor kam! ;-)
    Die Damen hatten sichtlich Spaß auf dem Wasser ;-)
    Echt gut gelungen!
    Technische Anmerkungen kann ich Dir leider nicht bieten, kenn mich da überhaupt nicht aus! ;-)
    Aber mir gefällt das Foto einfach!
    LG Susanne
  • Eva Winter 27/08/2006 1:41

    Hallo Gerald, ich gebe dir Recht, natürlich sollen die Fotos möglichst vielen Leuten gut gefallen. Aber jeder hat sein Spezial-Gebiet. Dem einen gefällt dies - dem anderen das. Oft beobachte ich, dass manche Mitglieder viel, viel Zeit und Arbeit investieren und die tollsten "Kunstwerke" zaubern - und kaum jemanden interessiert es und andere stellen die einfachsten Schnappschüsse ein und vielen gefällt es. Vielleicht sollten wir aber jetzt diese Dissk. beenden, vielmehr soll diese FC ja Spaß und Freude bringen.
    Gruß Eva
  • Gerald W 27/08/2006 0:30

    @Eva: Ja, das ist auch ein guter Standpunkt. Aber wollen wir nicht Fotos machen, die vielen Leuten gefallen?
    @Michael: Ich hoffe mal das wird schon noch werden...
    LG
    Gerald
  • Michael Jochum 26/08/2006 23:54

    @Gerald: Ich wollte damit natürlich nicht sagen, du sollst möglichst viel Süßholz raspeln ;-). Von solchen Leuten ein Ignore zu bekommen ist eher ein Segen, denn Du kannst Dich dann auf User konzentrieren, die auch Kritik schätzen. Die werden Dir dann auch eher was nützliches unter Dein Bild schreiben. Es ist allerdings Durchhaltevermögen gefragt, denn solche Leute sind hier eindeutig in der Unterzahl.
  • Eva Winter 26/08/2006 22:38

    Ich sage, ganz für mich, ein Foto ist gut, wenn es mir persönlich gefällt! Und da die Geschmäcker ganz verschieden sind, wird man nie auf einen Nenner kommen. Was der eine toll und gelungen findet, kritisiert der Nächste. Es gibt halt Laien und Profis.
    Ich bin Laie und urteile nur nach meinem persönlichen Geschmack und wenn mir ein Foto gefällt, dann sage ich das mit meinen Worten.
    LG Eva
  • Gerald W 26/08/2006 0:34

    @Michael:
    Vielen Dank für deine ausgiebige Ausführung!

    Ja, war nicht ganz einfach, bei dem Foto wurde um 1/2 Stufe runterkorrigiert um die Struktur in den Wolken nicht zu zerstören und die Lichter nicht ausbrennen zu lassen. Und mit der Komprimierung hast du natürlich Recht, die Artefakte würden bestimmt deutlich dezimiert.

    Zu deine Anmerkung bezüglich der Anmerkungen ;-)
    Eine kurze Geschichte, die glaube ich typisch ist für die Community: Bei einer FClerin hatte ich bei zwei ihrer Foto einen leicht kritischen Kommentar abgegeben über technische Aspekte der Bilder. Inzwischen glaube ich doch recht gut die technische und gestalterische Qualität von Fotos beurteilen zu können also hatte ich mir das einfach mal erlaubt. Die Dame meinte dann zu mir, jemand der sooo wenig Kommentare unter seinen Bildern hat, ergo die Bilder nix taugen und er somit auch keine Ahnung vom Fotografieren hat, hätte nicht das Recht ihre Fotos zu kritisieren - und somit landete ich auf Ignore. Zugegeben, die Dame hatte massig Anmerkungen unter den Bildern - aber sagt denn sowas wie 'Oh, das hast du aber wieder hübsch gemacht' etwas darüber aus, ob das Foto gut ist?
    Ist ein Foto nur dann gut, wenn viele Kommentare darunter stehen?
    Tja, womit wir eigentlich beim Kernproblem sind: Wann ist ein Foto gut?

    LG
    Gerald
  • Michael Jochum 25/08/2006 22:48

    Schwierige Lichterhältnisse, halbes Gegenlicht, Sonne tief aber noch nicht ganz am Horizont, aber gut gelöst mit der Belichtung. Etwas kühl wirkt das Bild durch das viele Blau und die z.T. harten Kontraste, aber die warmen Lichtkränze um die Personen lockern das aus, das gibt dem Bild Stimmung. Kein perfektes Bild, aber gut - mindestens ;-).

    Zur Einstellung hier: Die vielen Details und die harten Kontrastegeben bei 150kB bereits Artefakte, daß sieht man an einigen Stellen. Doppelter Upload kann helfen.

    >>> Bitte nicht nur klicken sondern auch tippen!
    Bekommst Du hier (leider?) nicht durch gute Bilder sondern nur durch selber viel tippen. Aber das hast Du ja selbst erkannt, wie ich an Deiner Upload/Comments Rate sehe ;-).
  • Eva Winter 25/08/2006 21:58

    Ein wunderschönes stimmungsvolles Bild. Man könnte sich gerade dabei setzen und ein bisschen quatschen.
    LG Eva