anemomylos (windmühle)

anemomylos (windmühle)

1,994 5

Peter Redl


Premium (Complete), Wien

anemomylos (windmühle)

Von wegen Lasithi, Hochebene der tausenden Windmühlen. Ich war froh, unter all den Metallskeletten eine bespannte gefunden zu haben. Velvia Dia, gescanned.
http://www.petros.at

Comments 5

  • Hille Q 14/09/2005 10:18

    Immerhin hast du diesen Blickfang von Wasserrad entdeckt! Wie auch immer, schön, dass du es hier präsentierst!
    Lg Hille
  • Peter Redl 13/09/2005 17:25

    @Christian. Der terminus technicus stimmt schon. Die dummen Fremden sagen halt zu den durch Windkraft betriebenen Wasserpumpen Windmühlen. Ich auch. Vonwegen Windkraft, ich bin mir nicht so sicher, ob das fotografierte Leinengespann und das Gestänge die Pumpe wirklich angetrieben haben, oder nur Show waren, und tatsächlich ein E-Motor das Wasser gefördert hat :-)
  • Christian Schill 13/09/2005 16:52

    Das ist keine Windmühle sondern eine Wasserpumpe. :-) Tut dem Foto aber keinen Abbruch, es bringt eine sehr angenehme Stimmung rüber.
    LG
    Christian.
  • Volker Rein 23/02/2004 16:36

    Hallo Peter.
    ja, das geht mir auch so. Die Prospekte versprechen 1000 Windmühlen, und dann muss man mit einer zufrieden sein. Aber die Lasithi Hochebene war auch so einen Ausflug wert!
    herzlich
    Volker
  • Ralf Fackiner 17/04/2003 20:08

    Ein rares Motiv heute. Nicht spektakulär, aber echt. Schön, dass Du es hier eingestellt hast!
    Schaue heute mal die ´Kretas´ durch.
    Viele Grüße von Ralf