Ramona Richter


Premium (Basic)
[fc-user:1100855]

About me

Photography is a way of feeling, of touching, of loving. What you have caught on film is captured forever... it remembers little things, long after you have forgotten everything. (Aaron Siskind)

Seit bald 8 Jahren lebe ich im Süden Europas, im schönen Andalusien am Mittelmeer.

Wenn ich fotografiere, bin ich in einer anderen Welt. Fast alles wird ausgeblendet und es gibt nur noch mich, das vor mir Befindliche und als Verbindungsglied zwischen uns die Kamera.

Auch nach vielen Jahren der Fotografie, teilweise beruflich, bin ich immer noch nicht auf ein Genre festgelegt. Die Entscheidung für eines ist halt auch immer die Entscheidung gegen viele andere. Das fällt mir schwer.

So gehe ich mit den Jahreszeiten und schaue mich in den Orten um, wo ich gerade bin. Manchmal gelingen schöne Streetfotos mit Personen, die ich bisher aber noch nicht veröffentlicht hab, von wegen Recht am Bild. In letzter Zeit arrangiere ich hin und wieder was im Bereich Food.

Ich editiere fast ausschließlich mit Lightroom, hin und wieder Photoshop und seit einigen Tagen Radiant Photo. Mit KI probierte ich ein wenig rum, aber es ist nicht mein Ding, bisher jedenfalls. Obwohl das so ganz nicht stimmt. Selbstverständlich ist auch die Belichtungskorrektur von Radiant Photo KI gesteuert.

Vor mehr als einem Jahr habe ich das Vollformat aufgegeben. Der Rucksack war einfach zu lästig und eines der Objektive glich einem Kanonenrohr. Nun begleitet mich eine kleine, feine OM 5 mit ein paar ausgewählten Objektiven. Wenn ich das 60mm / f2.8 Makro in Händen halte, kann ich nur staunen: klein, leicht, effektiv.

Natürlich freue ich mich, wenn wer bei der angebotenen Bilderfülle an einem meiner Fotos hängen bleibt und wenn ich dann noch erfahre, warum das so ist, noch mehr. Superlativen stehe ich eher skeptisch gegenüber. Weder mein Bild noch ich müssen supermäßig spitze sein. Mir liegt es eher an einem Austausch. Also, was macht das Bild denn zu einem guten, zu einem interessanten, zu einem berührenden? Warum schaue ich es genauer an? Was könnte besser gemacht werden? Darin unterscheidet sich doch die fc von Insta und Co.

Aber klar: Auch bei mir gibt es in Sachen Auseinandersetzung, Kommentieren, Begründen noch reichlich Luft nach oben!

Uns allen eine gute gemeinsame Zeit hier.

Andalusien, geändert im Sommer 2024

Comments 5

  • mfreisen 09/07/2024 14:35

    Vielen Dank für dein Interesse und die vielen Lobe. Es freut mich, dass dir die Bilder gefallen. Deine Galerie sieht aber auch klasse aus und ich schau gerne noch mal vorbei. Danke auch fürs Folgen LG Michael
  • BACEK JIEHuH 07/07/2024 19:51

    "Auch nach vielen Jahren der Fotografie, teilweise beruflich, bin ich immer noch nicht auf ein Genre festgelegt. Die Entscheidung für eines ist halt auch immer die Entscheidung gegen viele andere. Das fällt mir schwer." - Ich mag Deine Formulierung, sie trifft auch 100% auf mich zu - natürlich kann man mehr erreichen, wenn man sich auf ein Genre fokussiert, jedoch lässt man vieles andere dann liegen...
    Danke für Dein Lob und das Folgen - ich freue mich sehr darüber und schaue gerne ab und an mal vorbei...
  • Volkmar Geyer 02/07/2024 16:47

    Mir gefallen viele Deiner Fotos. Deshalb folge ich Dir gern.   Gruß aus Stralsund
  • Uli Charles Braun 22/09/2018 19:27

    Liebe Ramona, ich bin zufällig auf Deine Seite gestoßen. Es ist ein Genuss, Deine Fotos anzuschauen.
    Viele Grüße an die CdS aus dem schon ziemlich herbstlichen Ostwestfalen von Uli Braun
  • Urs 7 09/04/2018 10:20

    Hallo Ramona
    Vielen Dank, freut mich sehr wenn es dir gefällt.
    LG Urs
  • 10 14
  • 219 287
Received / Given

Skills

equipment

Ich hatte keine Lust mehr auf einen schweren Fotorucksack und hab mich vom Vollformat verabschiedet. Nun begleitet mich eine OM 5 mit entsprechenden Objektiven und ich bin begeistert von diesem Wunderwerk.