Wolfgang Landmann


Free Account, Lippstadt
[fc-user:1217590]

About me

Wenn ich nach 17 Jahren sehe, was ich jeweils für brauchbar gehalten habe, muss ich eine Tendenz zur minimalistischen Fotografie feststellen.

Fotoamateur seit den 70ern. Mit Unterbrechungen. Über Practika, Canon A1, Canon G5 zur Fujifilm S100fs. Bin auf der Suche nach Erkenntnis vor dem Kauf der S100fs auf fc aufmerksam geworden. Viel Erkenntnis erlangt, noch mehr Unkenntnis aufgedeckt. Die kann man aber vielleicht mit fc verkleinern. Wie mein erstes Foto, daß ich heute eingstellt habe: Insgesamt kleiner geworden, aber die Einzelheiten sind scharf zu erkennen... Ein Profilfoto mit Aussage habe ich z. Zt. nicht. Ein professionelles Portrait kann hier nicht passen. Kommt Zeit, kommt vielleicht Profilfoto...

Seit Januar 2014 habe ich eine Canon 70D mit 15-85 mm, 3,5 bis 5,6 IS USM.
Mal sehen, ob das einen Fortschritt in der Qualität der Bilder bringt. Einen neuen Schub ab jeden Fall!

Dezember 2021
Hatte zwischenzeitlich das Gefühl, dass meine Fotos immer schlechter wurden.
Meine Vorstellung vor der Aufnahme konnte ich nie umsetzen. Benutze jetzt eine andere Kamera und ein anderes Objektiv. Es ist eine Sony Alpha 7 III und ein Tamron Zoom 28-200 mm; 2,8-5,6. Vielleicht hilft das, wieder Freude am Fotografieren zu finden...

November 2022
Meine Fotos sollen aus der Kamera heraus brauchbar sein. Ich mache selten RAWs.Ich will meine Fotos nicht stark bearbeiten.So habe ich mich auf Photoshop Elements beschränkt. Es soll zu einem Foto im besten Fall noch der Hauch der Empfindung beim Auslösen hinzukommen, ohne das Motiv grundsätzlich zu verändern.

Comments 13

  • Marita Autering 31/12/2021 16:59

    Hallo Wolfgang,
    auch dir und deiner Familie einen guten Rutsch und ein wunderbares Jahr 2022.
    Wenn ich dir folge bedeutet es, dass mir deine neuen Fotos angezeigt werden. Genau das möchte ich erreichen.
    Alles Gute und im neuen Jahr viele neuen fotografischen Eindrücke. Man lernt ständig und entwickelt sich weiter. 
    Den Hund Linus habe ich mit einer 135er Linse und Blende 2,0 gemacht. Dieses Objektiv macht einfach ein wunderschönes Bokeh.
    LG ma
  • Marita Autering 30/12/2021 14:14

    Hallo Wolfgang,
    vielen Dank für Deine Nachricht. Ich finde deine Fotos sehr schön und verstehe gar nicht, weshalb du so geringe Bewertungen bekommst. Mach weiter so.
    Ich verwende zur Bearbeitung meiner RAWs Lightroom. Selten aber doch ab und zu Photoshop. Mich entspannt es total, mich zwischendurch an den PC zu setzen und ein Foto zu bearbeiten. In der Zeit kann ich alles andere ausblenden.
    Fotografie ist für mich eine Art künstlerisches Handwerk.
    Ich werde dir mal folgen.
    LG Marita
  • J. Simon 21/01/2011 18:43


    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung zu meinem
    Bild.
    Orangerie Schweriner Schloss
    Orangerie Schweriner Schloss
    J. Simon


    LG J.Simon
  • J. Simon 21/01/2011 18:33

    Hallo Wolfgang,

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung zu meinem
    Bild.


    Auf Deine Fragen möchte ich Dir antworten.
    Du kannst die Internet Seite " https://www.wildpferde.de/ " aufrufen, und da alle Deine Fragen

    nachlesen.Das Bild ist aus der freien Hand mit einer NIKON D 200 und ein Sigma 135-400 mm Objektiv

    entstanden. Ich hoffe ich konnte Dir weiterhelfen.

    LG J.Simon
  • J. Simon 21/01/2011 17:29

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung zu meinem
    Bild.

    LG J.Simon
  • J. Simon 09/01/2011 20:12

    Vielen Dank für Deine nette Anmerkung zu meinem
    Bild.

    LG J.Simon
  • leau 10/02/2009 16:03

    Hi,
    hab mir jetzt mal deine Bilder angeschaut; finde sie eigentlich alle klasse, hab 'nen paar kommentiert, aber das siehst du ja selber.
    kannst dir ja auch bei gelegenheit mal meine anschauen.....
    gruß Laura
  • Gerhard Fechtig 14/01/2009 8:35

    Hi, Wolfgang!
    Herzlichen DANK für deinen netten Eintrag in meinem Profil. Freut mich sehr, dass dir meine kleine Galerie gefällt. Ja, natürlich kann man auch mit Kompakten tolle Fotos machen! Das wichtigste ist, dass es Spaß macht.
    LG Jerry
  • der-addi 13/01/2009 14:47

    Hallo Wolfgang,

    danke für Deinen Profileintrag! Die S100FS ist schon eine interessante Cam , ich denke das sie oft unterschätzt wird. Seit ich sie habe, habe ich nicht einmal darüber nachgedacht, was eine DSLR für eventuelle Vorzüge hätte, und ich stelle hohe Ansprüche an die Kamera.

    Gut Licht und LG,
    Addi
  • Nadine Hildebrand 18/11/2008 7:09

    Guten Morgen,
    Danke für deine netten Anmerkungen zu meinen Bildern.
    Meine Kamera, eine Olympus E-300; bin noch viel am testen und rumprobieren, aber manchmal gelingts mir glaub schon ganz gut :-)

    lg Nadine
  • Jürgen Schulte 08/08/2008 13:04

    Hallo Wolfgang,
    2 Deiner Bilder gefallen mir besonders gut: Die Mohnblumen und der Heißluftballon.
    Wenn ich jedoch ein paar Worte zur (konstruktiven) Kritik anfügen darf: Die Mohnblumen hast Du wunderbar aus der "Maulwurfsperspektive" abgelichtet. Ich würde mir nur den Schärfenverlauf etwas kürzer wünschen. D.h., die "2. oder 3. Reihe" der Mohnblumen könnten m.E. schon langsam mit dem Hintergrund verschmelzen. Das, was da hinter liegt sollte dann eh nur noch als farbiger Teppich erscheinen.
    Zum Ballon: Hatte die Kritik von `Biene´ noch nicht gelesen, als ich mit Deinem Photo genau DAS mal experimentell gemacht habe, was sie in ihrem Beitrag anspricht: Das Schneiden. Ich finde, daß die vielen Leute am Boden das Auge des Betrchters ablenken vom Wesentlichen: dem Ballon, der zusammen mit den Ästen einfach Klasse getroffen ist. Dazu die Wölkchen am Himmel, die der großen blauen Fläche die Dynamik verleihen. Schneid das Gewusel am Boden mal weg und Du wirst sehen, es ergeben sich viele neue Möglichkeiten.
    Nix für ungut... war ja nur die Meinung eines von Sachkenntnis unbelasteten Anfängers.
    lg
    Jürgen
  • Micha ohne el 21/07/2008 16:33

    Hallo Wolfgang!
    Zu deinem Kommentar:
    "Tolle Stimmung. Schärfe, Gegenlicht. Bin beeindruckt. Leider muss man scrollen beim Betrachten. Der Schöpfer von mmp hat recht: das stört den Genuss."

    DU musst scrollen, viele andere und ich nicht, die haben mehr Genuss durch ein großes Bild, auf dem man mehr Details erkennt und welches den Bildschirm etwas mehr füllt. Man kann nicht Allen gerecht werden:
    Manch einer hat vielleicht noch eine alte Elektronenmühle mit 800x600 Auflösung, der muss immer scrollen...
    Oft sieht man aber auch Fotofreunde mit 27- oder 30-Zöllern, die haben ne Auflösung von 2560 x 1600, da ist mein Bild nur nen winziger Kleks.
    Fast schon Standart sind 22" Monitore da müsstest Du nicht scrollen!

    lg Micha
  • A. Niermann 17/07/2008 13:22

    hallo wolfgang,
    na dann mach ich mal den anfang.
    herzlich willkommen nochmal in der fc.
    wünsche dir viele interessante kontakte und immer gutes licht.
    viel spass beim erforschen deiner s100fs.

    lg andreas
  • 1 4
  • 56 139
Received / Given

Skills

  • Photo Interested

equipment

Seit Dezember 2021 eine Sony Alpha 7 III und ein Tamron Zoom 28-200 mm; 2,8-5,6.