We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?

WandaSchuhe


Pro Member, Würzburg
[fc-user:2377135]

Comments 39

  • Tempelhüter 03/03/2019 13:27

    Hallo WandaSchuhe,
    vielen Dank für das Lob meiner Wassertropfen.
    LG Gotthard
  • Ferdinand Leinenbach 28/02/2019 8:58

    Hall Miss WandaSchuh
    Deine Fotos sind sehr beeindruckend, weil du eine wunderbare natürliche Ausstrahlung hast.
    Diese wird durch Deinen tollen Body noch unterstrichen.
    Dein Posing ist sexy und sehr erotisch und vor allem sehr ästhetisch.
    Es macht Spass,  Deine Fotos anzusehen.
    Die Fotos gefallen mir sehr,sehr gut
    S/W ist die richtige Wahl.
    Gruß auch an Mister WandaSchuh.
    LG Ferdinand
  • Maud Morell 27/02/2019 22:21

    Hallo Leonie,
    du hast eine sehr charmante und umwerfend sexy Ausstrahlung.
    LG von Maud
  • Tina-79 26/02/2019 19:39

    Herzlichen Dank für die vielen Lobe meiner Fotos.
    LG Tina
  • WB Photography 25/02/2019 19:10

    E' sempre un piacere vedere le tue foto! Ciao.
    Walter
  • ullifotografie 24/02/2019 16:02

    Ein Besuch Deiner Galerie ist einfach wundervoll! Ich komme gern zurück.
    Viele Grüße nach Unterfranken!!!
    :-)

    Uli
  • Günter Seng 24/02/2019 11:21

    Immer wieder gerne
    VG Günter
  • Albert Rudolf 24/02/2019 10:25

    Herzlichen Dank für Dein (Euer) Lob zu einigen meiner Bilder. Es hat mich sehr gefreut.
    Bezüglich Deiner (Eurer) Bilder schätze ich sehr die Offenheit und Zwangslosigkeit die sie übermitteln. Ich kann mir denken dass diese spontane Freizügigkeit bei manchen Usern auf gewisse Unverträglichkeiten stößt ! Von mir, auf jeden Fall, mein Kompliment.
    Viele Grüße, Albert
    Blondine am Fenster
    Blondine am Fenster
    Albert Rudolf
  • P. v. A. 10/02/2019 20:04

    Jenny v. A. 3
    Jenny v. A. 3
    P. v. A.

    Danke für das Lob zum Foto mit meiner Nichte Jenny!
    LG Peter
  • Un-ART-ig 09/02/2019 12:49

    Herzlichen Dank für euer Lob!
    Das Geheimnis unter'm Mantel
    Das Geheimnis unter'm Mantel
    Un-ART-ig

    Selbstbewusst & Charmant
    Selbstbewusst & Charmant
    Un-ART-ig


    lg Martin
  • Jupp Kaltofen 03/02/2019 16:47

    Über die Fotografie in der Interpretation der FC kann man so ziemlich alles schreiben. Es ist wie bei Facebook oder anderen sozialen Medien. Die Motivation der Mitglieder sind so unterschiedlich wie man sich nur vorstellen kann. Das gilt nicht nur für die "Fotografen" sondern ganz besonders auch für die "Modelle".  
    In der FC legen die Betreiber die Rahmenbedingungen fest. Wenn ich mal in den Akt-Bereich schaue, so finde ich dort Bilder, die ganz bestimmt nicht mit den Regeln der FC und erst recht nicht mit den Regeln der Kunst vereinbar sind. Jeder scheint die Grenzen des verträglichen für sich selbst zu definieren. Bei den Kommentaren wird man gleiches wiederfinden. Man kennt die Motivation und die Maßstäbe des Kommentators nicht.
    Soll man nun immer wieder nach dem Admin brüllen, wenn man diese Regeln verletzt sieht?  Ich denke nicht, denn es würde sich kaum etwas daran maßgeblich ändern. 

    Von der Akt- und Portraitfotografie hab ich keine Ahnung. Ein Künstler bin ich nach meinem Verständnis für das, was einen Künstler ausmacht, auch nicht. Dies teile ich mit vielen Fotografen - ob sie es nun zugeben wollen oder nicht.
    Deswegen bin ich aber dennoch nicht blind und beurteile Bilder danach, was ich in ihnen sehe und welchen Eindruck sie auf mich machen. 
    Bilder sollten IMHO kein geschultes Auge zu ihrer Beurteilung bedürfen. Dies vergessen viele Fotografen gerne mal oder sie veröffentlichen einfach unvollkommene Aufnahmen.
    Sie sind aber gleichzeitig und nicht selten, sehr kritikempfindlich - und manchmal auch beleidigt. Warum eigentlich? 

    Auf unqualifizierte Kommentare kann man probat reagieren - Ignore reicht doch völlig aus.

    Bei Akt-Bildern sollte man sich immer wieder daran erinnern, dass die Ergebnisse im Internet stehen bleiben, lange nach dem sie gemacht und hochgeladen wurden. Man hat keine Kontrolle darüber, was damit angestellt wird oder warum. Vergleichbar ist die Situation mit den Tattoo, dass man mal gut fand und nach einiger Zeit am liebsten wieder loswerden würde (Arschgeweih).   Es sind keine toten Gegenstände - sie haben Befindlichkeiten. Da muss man als Fotograf mit viel Sensibilität und vor allem WEITSICHT handeln. 

    Zu den 5 Bildern - eines hatte ich bereits kommentiert.  Die restlichen 4 Bilder erscheinen für mich konzeptlos aufgenommen. 
    Ich kann nicht erkennen was der Fotograf zeigen oder ausdrücken wollte. 
    Mag sein dass Dritte mehr erkennen können - für mich und mit ungeschultem Auge, sehe ich Bilder einer attraktiven Dame mit "großen Attributen". War es dass schon was du zeigen wolltest? Bestimmt nicht, oder?
     
    Wenn ich zum Vergleich die Bilder guter Fotografen heranziehe (unfair, ich weiß) , so finde ich in Deinen Bildern noch deutlich Luft nach oben. Es betrifft weniger die Schärfe, dir mir etwas fehlt (kann durch JPEG und Browser kommen) sondern mehr die nicht ausgereizte  Gestaltung von Licht, Schatten, Hintergrund und Pose. Mache die Bilder mal in Farbe und schaue sie dir mit dem Modell kritisch an. Siehst du in den Bildern dass, was du zeigen wolltest?  Sind die Bild ästhetisch?  Sind sie nicht so wie du sie haben wolltest? Warum stellst Du sie ins Internet, wenn sie nicht gut sind? 
    Man muss die Natürlichkeit nicht aufgeben um sich Varianten zu nähern. Ich finde es auch nicht verwerflich, sich mal die Bilder von anderen "guten" Fotografen anzusehen - als Referenz oder einfach nur zum Vergleich. Selbstbewusstsein ja, Verantwortung aber auch!

    Zur Linse - Das Sigma 50mm f/1.4 Art ist sagenhaft gut - jedoch an der 400D etwas oversized. Bei Einsatz von Sigma-Linsen muss man sich im klaren sein, auf was man sich einlässt. Die funktionieren selten direkt aus der Box und müssen nachkalibriert werden. Ein nicht zu unterschätzender Aufwand, den ich nicht scheue. Muss man wohl selber entscheiden.
    LG Jupp
  • Horst Si. 30/01/2019 12:49

    Schön, dass Ihr wieder da seit.
    Mit eurer Natürlichkeit seid Ihr eine Bereicherung für die fc.
    VG
    Horst
  • Donkeyzills 29/01/2019 15:27

    Hallo!
    Es ist wirklich schade, dass es einigen Leuten an Umgangsformen mangelt. Mir ging es vor geraumer Zeit ähnlich wie Dir. Da ich jedoch (im Gegensatz zu Dir) ein absoluter Laie bezüglich Fotografie bin kam ich mit Kritik nicht so klar und entfernte alle Fotos. Ich hadere noch mit der Veröffentlichung neuer Bilder, da ich sie immer noch nicht für vorzeigbar halte.
    In Deinem Falle ist Dein Vorgehen zwar absolut nachvollziehbar jedoch ebenso schade, da ich Deine Bilder immer sehr gerne betrachtete!
    Ich hoffe dennoch, dass Du (Ihr) Euch nicht unterkriegen lasst und weiterhin solch schöne Fotos veröffentlicht.

    Liebe Grüße…
  • pecco598 29/01/2019 14:33

    Ich finde es auch toll das ihr wieder da seid. Eure Bilder haben eine unverbrauchte Natürlichkeit.
    VG pecco598
  • G.Richardson 29/01/2019 13:07

    Schön das ihr wieder da seit.  
    VG
    Gerhard
  • 0 1
  • 0 91
Received / Given

Skills

  • Photographer (beginner)
  • Photo Editor / Designer
  • Photo Interested

equipment

Canon EOS 400D