We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
Uspenski-Kathedrale, Helsinki

Uspenski-Kathedrale, Helsinki

328 2

Ulrike Parnow


Basic Member, Bergisch Gladbach

Uspenski-Kathedrale, Helsinki

Die Uspenski-Kathedrale (finnisch Uspenskin katedraali, schwed. Uspenskijkatedralen; russisch ????????? ?????) ist eine orthodoxe Kirche in der finnischen Hauptstadt Helsinki. Sie ist die Kathedrale der finnisch-orthodoxen Diözese Helsinki. Der Name der Kathedrale stammt aus dem Russischen und bedeutet Mariä-Entschlafens-Kathedrale.

Die Uspenski-Kathedrale befindet sich auf einem Felsen am westlichen Ende der Halbinsel Katajanokka im Zentrum von Helsinki. Zur Zeit ihrer Errichtung war die weithin sichtbare Kirche ein deutliches Symbol der russischen Herrschaft über Finnland. Heute gehört sie zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der finnischen Hauptstadt.

Die Uspenski-Kathedrale wurde vom Architekten Alexei Gornostajew im russisch-byzantinischen Stil entworfen und 1868 geweiht. Die aus roten Ziegelsteinen gebaute Kathedrale ist die größte orthodoxe Kirche im westlichen Europa. Sie hat 13 Kuppeln mit vergoldeten Spitzen. Der opulent ausgestattete Innenraum wird von vier massiven Granitsäulen, die die Hauptkuppel tragen, beherrscht.

Comments 2

  • Nord 06/10/2017 23:04

    Ein beeindruckendes Gebäude, auch von innen!
    Gruß Nord
  • FBothe 06/10/2017 18:19

    Interessantes Gebäude, aber leider ziemlich schief geknipst, bzw. durch das Ankippen der Kamera. Entzerren würde ich hier unbedingt empfehlen. VG Frank