Fränkische Bäuerin

Fränkische Bäuerin

4,688 46

tiedau-fotos


Premium (World), Franken

Fränkische Bäuerin

>>> bitte F 11 drücken

Das Leben hat das Gesicht gezeichnet - und spiegelt ihr Leben...

Comments 46

  • Lichttubus 16/03/2016 7:11

    Ein sehr schönes Portrait. Tolle Schärfe. Das Gesicht strahlt viel Lebenserfahrung und Tatkraft aus.
    Viele Grüße Richard
  • Anna III 27/11/2015 12:07

    Ein ganz großartiges Portrait.
    LG Anna
  • tomi23 25/07/2015 22:47

    wundervolle Aufnahme von der alten Dame

    LG Tomi
  • Petespecial 25/07/2015 16:55

    Klasse Aufnahme. Danke für Deine Anmerkung

    lg pete
  • Wolfgang Zerbst - Naturfoto 13/07/2015 7:15

    Sehr gut aufgenommen das Foto ist Spitze, die Dame lächelt einen so schön an.
    Vg. Wolfgang
  • noblog 29/06/2015 21:55

    wunderschön natürliches Portrait
    der Bäuerin


    Gruß
    Norbert
  • cralsa 28/01/2015 14:22

    so müssen Fotos ausssehen, gefällt mir sehr gut
  • Mario Keim 02/01/2015 14:36

    Ganz starkes Porträt mit der Art Tracht. Auch mit dem Rahmen bestens gelungen. Hier haben beide Seiten - vor und hinter der Kamera - gute Arbeit gezeigt. Ein tolles Motiv aus dem schönen Frankenland!
    Gruß Mario
  • Thomas U. Kirstin Böhnke 14/09/2014 7:37

    Vom Leben gezeichnet und doch immer noch so einen lebensfrohen Ausdruck,Hut ab!
    LG Thomas & Kirstin
  • Lorenz Peter 18/08/2014 13:11

    Hier kann ich nur eines sagen: Erstklassig.
    Gruß Peter
  • Meier Wolfgang 06/08/2014 11:49

    Hallo,
    tolles Portrait.
    Gefällt mir.
    LG Wolfgang
  • Rolf Paul Fütterer 09/07/2014 0:40

    Hallo ihr Lieben,
    soeben ist mir ein Gedicht vor die Augen gekommen, das wunderbar zu eurem Bild paßt:

    Ich seh in deinem Gesicht die Falten
    von Rolf Fütterer

    Ich seh in deinem Gesicht die Falten,
    sie machen dein Antlitz so schön,
    so lang, hast du zu mir gehalten,
    warum, sollt ich jetzt von dir gehen?

    Ich sehe auch die Falten,
    auf deiner schönen Hand,
    die stets in treu zu mir gehalten,
    einst gabst du Sie als Unterpfand.

    Vergangen sind die Tage,
    Jahr ein und Jahr aus,
    für dich gibt’s ohne Frage,
    allzeit ein Platz in meinem Haus,
    und wenn an jenem Tage,
    der erste weichen muss,
    so ist der Tod doch keine Plage,
    er kann nicht machen Schluss.

    Beginnt dann mit dem Frühling,
    wieder mal ein neues Jahr,
    seh ich auf dem Feld die Furchen,
    spür wie es bei uns war.

    Jahr für Jahr gemeinsam,
    haben wir unser Feld bestellt,
    und schöne Früchte hat’s getragen,
    von denen man sich einst erzählt.

    Ich seh in deinem Gesicht die Falten,
    bin dankbar, das ich sie sehen darf,
    lieb dich auf die Tage die Alten,
    und streichel dich sanft in den Schlaf.



  • Rolf Paul Fütterer 23/04/2014 20:42

    Hallo Elke! Hallo Uli!
    Vom Leben gezeichnet ist dieses liebevoll strahlende Gesicht, das Würde, aber auch Achtung vorm Leben ausstrahlt. Wenn Mütterchen erzählen würde, sie könnte mit Sicherheit viel berichten, von guten und von schlechten Tagen, von Glück und Leid und mit absoluter Sicherheit von viel Arbeit. All das steht in ihrem Gesicht geschrieben und hat es zu etwas Kostbarem gemacht, aber auch zu etwas Mutmachendem, denn sie zeigt mit einem Lächeln: "Ich habe es auch geschafft,habe Mut und versuche es. Gib nicht auf, das Leben geht weiter"
    Ein Kunstwerk des Lebens --> Ein Kunstwerk der Fotografie
    Der Schönheit des Alters wurde hier ein leuchtendes Denkmal gesetzt!
    Respekt und Hochachtung und Danke für dieses Bild
    Liebe Grüße aus dem herrlichen Eichsfeld sendet euch Rolf
  • Meinrad Merz 01/04/2014 15:16

    Sehr schön diese Aufnahme.
    Diese Foto strahlt eine sehr offene natürliche Beziehung aus mit viel Ruhe und Gelassenheit.
    Diese Aufnahme spricht mich sehr an.
    Herzliche Grüsse und eine gute Woche
    Meinrad
  • stev-man 15/01/2014 19:47

    ach, das doch ein liebes foto. wenn ich mir das so anschaue steckt sie mich an mit dem lächeln.

    vg stefan