This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Martin Tschamler


Free Member, Königsbronn

Überlebenskampf

Die Wurzeln dieses knorrigen alten Baumes krallen sich verzweifelt an den Rand des Abgrunds im Red Canyon Nationalpark. Kniend aufgenommen mit Weitwinkel (Tokina 12-24mm).

Comments 11

  • Daniela Gulda 06/20/2007 23:22

    Ein schönes Motiv, herrliches Licht und Farben, alles zusammen -eine Augenweide !
  • Martin Tschamler 06/05/2007 7:29

    Du hast Recht mit dem Kippen, Robert. Ist vorher noch um ein Grad mehr gekippt, das zweite nötige Grad konnte ich nicht mehr herausschneiden, um die Bildwirkung zu erhalten. Tja, und mit dem Tonemapping: Beim Entstehen des Bildes war ich erst am Anfang meiner Digitalfotografie. Auf das Tonemapping bin ich erst seit Mai diesen Jahres dank FC gekommen, d.h. bis zum Ergebnis eines ersten Bildes wird's noch ne Weile dauern. Vielen Dank für einen sehr konstruktiven Comment - weiter so!!!
    lg, Martin
  • Robert G. Mueller 06/05/2007 4:21

    Bei diesem Motiv hätte ich eine Belichtungsreihe fotografiert und ein Tonemapping gemacht. Sieht total Genial aus Dein Foto. Obwohl das Bildetwas zu Kippen scheint würde es begradigt glaub ich an Wirkung nachlassen. Die Wolkenforation sieht bedrohlich aus.

    LG Robert
  • Martin Tschamler 05/28/2007 13:09

    Lieber Volker,
    auch wenn der Horizont etwas schräg ist (hätt ich ja bearbeiten können, aber so hab ich's nun mal fotografiert :-)), so werte ich Deine Anmerkung als echtes Lob und nicht als Höflichkeitsbekundung. Danke!
  • Volker Haak 05/28/2007 13:02

    Na, dann übe ich mich mal in konstruktiver Kritik ;-): Also...

    ...hier gibt es nichts zu meckern!!!! Klasse Martin, das Weitwinkel super eingesetzt, klare Farben die durch das späte Licht noch intensiviert werden und schöne Schärfe. Vorbildlich!

    Ich persönlich finde auch die Staffelung der Wolken interessant, ein bisschen Glück gehört halt auch immer dazu!
    Gruß Volker
  • Hernan 05/21/2007 19:46

    Guauuu una super foto..es verdad...excelente...

    great...great...great your photo...
    saludos desde Buenos Aires
  • I..K. 05/21/2007 17:56

    Wunderschön.... wie der Baum sich windet !
    Ein Super-Foto !
    LG Ingrid
  • Marc Erpelding 05/21/2007 17:52

    Schön in Szene gesetzt...dank auch des beeindruckenden Himmels.

    LG, Marc
  • Felix-Meyer 05/21/2007 17:49

    super
    macht gespannt auf mehr

    LG Felix
  • Manfred Kampf 05/21/2007 17:29

    sehr schönes bild. der baum könnte pinus longaeva oder p. aristata sein. diese bäume gehören zu den ältesten bekannten lebewesen >4000 jahre. :-)))

    lg m
  • Athanasios Panagiotopoulos 05/21/2007 17:20

    Sehr schön eingefangen, mir gefallen die dramatischen Wolken im Himmel und die verzerrte Darstellung... sehr schön
    Gruß
    Atha