We use cookies to personalize content and ads and to analyze the traffic on our websites. We also share information about your use of our websites with our partners for email, advertising and analysis. View details

What's new?
Über den Blattrand hinaus

Über den Blattrand hinaus

99 6

EWi sLichtbild


Basic Member, Hagen

Über den Blattrand hinaus

Verborgen hinter einem Blattrand beobachtet ein Fluginsekt sein Gegenüber. Beobachtet dieses Gegenüber auch das Insekt? Der Frosch ist kurzsichtig. Die nächsten Sekunden entscheiden über Sein oder Nichtsein.

Comments 6

  • Heidenberg 02/13/2018 16:21

    Ich mag es, wenn sich David gegen Goliath behauptet!
    Aber ich mag keine Frösche. Sie sind glipschig, haben zu lange Hinterbeine, Froschaugen...
    Auf diesem Bild habe ich ihn mir tatsächlich länger angeschaut. Schon allein, um die Fliege zu suchen. Und ich entdeckte auf dem Frosch Details, die ihn tatsächlich zu einem fast schönen Lebewesen machen. Trotzdem werde ich NIE einen küssen :-)
    Ein sehr schönes Bild.
    LG Barbara
    • EWi sLichtbild 02/14/2018 23:17

      Hallo Barbara (@ Heidenberg),
      du magst keine Frösche? Sie sind glitschig? Gut, sie sind glitschig so wie andere Lebewesen auch, die sich überwiegend im Wasser aufhalten. Sie sind glitschig auch um den Reibungswiderstand zum Wasser zu vermindern. Sie haben zulange Hinterbeine? Die brauchen sie auch um sich bei Gefahr sprunghaft ins Wasser zu begeben. Sehr lange Hinterbeine haben Kängurus auch. Auch sie flüchten durch gewaltige Sprünge. Ist das wirklich ein Grund für eine Abneigung? Informationen zu „Froschaugen“ siehe auch meine Anmerkung vom 01.01.2017 zum Bild….
      Auge des Frosches
      Auge des Frosches
      EWi sLichtbild

      Dennoch hast du dir das Bild intensiv angeschaut und auch interessante Seiten beim Frosch entdeckt. Diese Aussage freut mich. So hat dieses Bild mehr erreicht als ich je zu hoffen gewagt habe.
      Übrigens küssen? Man muss wirklich keine Frösche küssen. Prinzen sind nicht nur bei den Fröschen Mangelware. ;-)
      Über deinen ausführlichen und erheiternden Kommentar habe ich mich gefreut. Danke.
      Gruß EWi
  • Bergit Brandau 11/12/2017 8:29

    Er wartet auf den sicheren Moment, um zuzuschnappen. Klug!
    Gruß Bergit
  • joasch 11/11/2017 23:01

    Auf der Lauer.
    Schönes Froschportrait.

    VG Joachim
  • va bene 11/11/2017 18:24

    Du machst es spannend. Wie ist es ausgegangen?
    Der Frosch sieht schon hin - wartet er auf eine Bewegung? Dann ist die Frage: Wer ist schneller?.
    • EWi sLichtbild 11/11/2017 21:40

      Es war bestimmt anders als der Betrachter vermutet.
      Die Fliege ist dem Frosch aufs Maul geflogen nach dem Motto, man muss viele Frösche küssen bevor man einen Prinzen trifft. Der Frosch war offensichtlich zu irritiert für eine antwortende Geste, welcher Art auch immer.
      Gruß EWi