This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?

Peter Baumung


Free Member, Karlsruhe

New York Stock Exchange

Canon EOS 30D + Canon EF 17-40mm f4 L USM
[17.0mm (x1.6 = 27mm), f8.0, 1/80s, ISO100, 27. Juni 2006, 14:38h]

in groß (3856x1689 pixel, 5.7MB): http://tm.uka.de/~baumung/bilder/newyork/nyseBig.jpg

die (der?) new york stock exchange (NYSE) an der ecke wall street / nassau street. unglaubliche hitze und schwüle, die man von hier gar nicht gewohnt ist. ebenso wenig die gigantischen häuserschluchten... wirklich beeindruckend. im original (7200x3100) hat das bild sagenhafte details, da man die ganzen menschen auf der nassau street sehr gut erkennen kann.

freihand-panorama aus 4 hochkant-aufnahmen. wegen starker parallax-probleme (besonders beim NYPD-auto unten in der mitte) musste ich das panorama doppelt stitchen: das erste mal, um die stitching-fehler im hintergrund zu minimieren, das zweite mal zur minimierung der fehler im vordergrund. abschließend wurden beide varianten durch manuelle maskierung zu einem bild verschmolzen. was für ein act... ich hoffe, es hat sich gelohnt ;-)

ansonsten: leichte eintönung und in den ecken ein klein wenig hinzugestempelt, um nicht zuviel stitch-verschnitt zu haben... leider ist der himmel komplett überstrahlt: da war nichts mehr rauszuholen.

erster versuch mit der neuen FC-pano-regelung... wobei das bild auch nur 27 pixel zu breit ist, um als normal durchzugehen ;-) ohne rahmen hätte es noch ein wenig größer reingepasst, aber dann wirkt es irgendwie nicht so...

mehr aus new york:

Comments 17

  • Bilal Ünal 06/04/2007 6:46

    sie haben eines der schönsten bilder die ich hier auf dieser seite sehe.bin sprachlos einfach wunderbar.
    LG Bilal
  • Meinert 02/28/2007 19:20

    Sehr schön. In voller größe machen die Details viel Spaß :)
  • Florian Flerlage 01/12/2007 12:46

    Danke für die Inspiration!

    Du hattest Recht damit, dass man in New York wunderbar ungestört photographieren darf. Es war ein wunderbares Erlebnis und ich konnte einige tolle Bilder mit nach Hause bringen.

  • Frank aus H. 12/13/2006 19:48

    Das Bild hat Wirkung !!!

    Gruß Frank
  • Henk Auwema 09/28/2006 13:03

    a good impression of this area.

    Henk
  • Guido K. 08/27/2006 10:08

    Wow, das Bild muss man sich in der großen Version angesehen haben... Wirklich beeindruckend und absolute Spitze! Das geht auf jeden Fall in meine Favoritenliste!
    LG, Guido
  • Gerhard Wanzenböck 08/08/2006 17:43

    die größere Version ist ja beeindruckend - jetzt seh' ich erst die Doppelgänger ...
    LG Gerhard
  • Peter Baumung 08/03/2006 20:19

    hallo nochmals & danke auch für die komplimente! :-)

    für liebhaber von details habe ich jetzt eine größere version (3856x1689 pixel, 5.7MB!) online gestellt:

    http://tm.uka.de/~baumung/bilder/newyork/nyseBig.jpg

    ist zwar immer noch um einiges kleiner als das original. beeindruckt aber um längen mehr als die FC-version! ich könnte dieses bild stundenlang anschauen... das werde ich mir wohl als poster machen lassen.

    viele grüße & danke nochmals!
    peter
  • OliverG. 07/31/2006 23:19

    Fulminant! Ein Augenschmaus. Das Original würd ich gern sehen.
    Wie du das Stitching hingekriegt hast muss allein schon eine Top-Leistung gewesen sein. Bei der Brennweite zum Verzweifeln.
    Gratuliere!
  • Marion Hanson 07/27/2006 17:42

    Klasse Arbeit. Beeindruckender Blick in die beiden Häuserschluchten und auch die Farben sind hervorragend. So sehr überstrahlt finde ich den Himmel gar nicht.
    LG Mairon.
  • Karl Peisker 07/26/2006 23:19

    So'n Fleiß lohnt immer.
    Und wirklich tolle Details. Kein Wunder bei dem Ort.
  • Gerhard Wanzenböck 07/23/2006 21:32

    auch tagsüber beeindruckend - so Panos verfehlen nicht ihre Wirkung !
    scheinst Dich ja mit Deiner "Neuen" schon gut angefreundet zu haben ...
    hast Du übrigens schon mal Deine Bilder auf Fotopapier ausarbeiten lassen ?
    LG Gerhard
  • Michel Schattenblind 07/23/2006 15:22

    Faszinierendes Bild! Besonders lustig ist es die Doppelgänger herauszusuchen. Einige scheinen weggestempelt zu sein weil man sie schlichtweg vermisst im Gegensatz zu anderen.
    Auch Farben und Schärfe überzeugen
    Wirklich gelungene Bea.

    Gruß,
    Michel
  • Peter Baumung 07/23/2006 9:36

    hallo & danke für das positive feedback!

    @Frank aus Köln: ja, bei der korrektur der verzeichnungen zeigen die panotools mal wieder ihre stärke ;-)

    @Hiacynta Jelen: doch darf man bestimmt. problem ist nur, dass ich zu faul war, eins mit mir rumzuschleppen. abgesehen davon: es geht ja auch ohne ;-)

    @Patric Leone: glaub mir... das was wir hier gerade an "hitze" haben lässt sich im vergleich zu dem wetter dort sehr gut aushalten! ;-)

    grüße,
    peter
  • Bernhard Hofstetter 07/22/2006 17:30

    Hallo Peter,
    na und ob sich das gelohnt, dass du dir da soviel Arbeit gemacht hast. Wie Frank es schon geschrieben hat, als wenn mann es mit eigenen Augen sehen würde. Ich kann´s gar nicht glauben dass du das ohne Stativ so perfekt hinbekommen hast.

    Lg Bernhard
  • Hiacynta Jelen 07/22/2006 14:34

    Warum nicht mit Stativ oder ist das dort verboten?
  • Frank aus Köln 07/22/2006 14:24

    Fantastisches Pano. Gibt die Stimmung und Hektik an diesem sehr belebten Platz sehr plastisch wieder. Mir gefällt vor allem, dass diese Aufnahme nahezu frei von Verzeichnung ist. Als wenn man dieses Szenerie mit eigenen Augen sieht. Prima gemacht.
    VG Frank