This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

Nach Höherem streben - Strebepfeiler by Markus Peerenboom

Nach Höherem streben - Strebepfeiler


by 

Post a new QuickMessage
9.03.2012 at 20:38h
, License: All pictures © by the senders.
Architektonische Neuerungen der Gotik
Die Spezialisierung der Handwerksberufe nahm im 12. und 13. Jahrhundert stetig zu. Auch in den Bauhütten am Dom wurden die einzelnen Arbeitsgebiete immer spezifischer. Eine genaue Arbeitsteilung entstand. Durch den Einsatz von Baukränen konnten schwerere Lasten mit weniger Arbeitern in größere Höhen geschafft werden. Einzelne Teile wurden in Masse vorproduziert und erst später an Ort und Stelle verbaut. Dadurch war es möglich, in den Domhütten auch ganzjährig zu arbeiten.

Die Architekten der Gotik entwickelten architektonische Neuerungen, die den Druck auf die Außenwände großer Bauten verringerten. Strebewerk am Außenbau, Spitzbögen und Rippen-, Netz- oder Sterngewölbe im Inneren ermöglichten es, dünnere und höhere Wände zu bauen, ohne dass die Stabilität des Baus gefährdet wurde. So konnten hohe, verzierte Fenster in die Außenmauern eingesetzt werden. Das machte die Kirchen der Gotik heller und gleichzeitig monumentaler.
Quelle: Planet Wissen

Die beiden Bögen in der Bildmitte stammen nicht vom Kölner Dom sondern von der Hohenzollernbrücke

Strebepfeiler by Markus Peerenboom
Strebepfeiler
by
8.3.12, 20:50
11 Comments

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Andreas H.., 9.03.2012 at 20:39h

tolles Bild
gruss
andreas



cathy Blatt, 9.03.2012 at 20:44h

schoenes architektonisches Bild, vielen Dank fuer die Erklaerung, cathy


uwe pohlschmidt, 9.03.2012 at 20:50h

Ein sehr,sehr beeindruckendes Foto. Es gibt immer wieder außergewöhnliche Standpunkte für schöne Aufnahmen.
Gruß Uwe



fred 1199, 9.03.2012 at 20:54h

gute perspektive und schnitt ,immer wieder faszinierend diese gotischen elemente
lg gerd



Gisa K., 9.03.2012 at 20:57h

WUNDERSCHÖÖÖN
LG Gisa



Günter Eich, 9.03.2012 at 22:07h

Schöne, klare Aufnahme. Die sparsam eingesetzten Farben sind sehr wirkungsvoll. Klasse Perspektive.
Gruß Günter



-Jutta K-, 10.03.2012 at 6:51h

Sehr eindrucksvoll auch mit den reduzierten Farben.
LG Jutta



monika huertgen, 10.03.2012 at 7:40h

Toll festgehalten.Sehr beeindruckend was die Handwerker geleistet haben.

LG.Monika



Günter Bulst Haan-Gruiten, 10.03.2012 at 10:14h

Ein beeindruckenender Ausschnitt,
Gruß Günter



Anier S., 10.03.2012 at 15:16h

Das hast Du super aufgenommen, die Perspektive hast Du prima gewählt. Die Strukturen und Linien zeigst Du hier ganz perfekt.
Ein angenehmes Wochenende wünscht Reina



Suchbild, 10.03.2012 at 20:41h

Wohltuend andere Perspektive. Stark!


Winfried Bals, 10.03.2012 at 21:09h

sehr gut, Bild und Hintergrundwissen
LG Winfried



kira2501, 22.03.2012 at 16:10h

ein guter Ausschnitt, danke für die Info
LG Ute



d1w.gifTo leave a comment please register first


 



previous (1500/1920)next