This is a pay function
If you are already a paying member you can use all the features of the fotocommunity from 4€ per month.
  • Read and write in all forums
  • look at nude pictures
  • take part in the gallery-voting
  • upload up to 30 pictures per week
> Become a premium member now
 

M97 Eulennebel im großen Wagen by Mayr Bernd

M97 Eulennebel im großen Wagen


by 

Post a new QuickMessage
13.03.2011 at 0:17h
, License: All pictures  by the senders.
Der Eulennebel befindet sich zwischen den Hauptsternen von Merak und Phecda den ich zwischen 11 und 12.3.2011 mit 14 Aufnahmen zwischen 5 und 8 Minuten und einer 10 Minütigen Belichtung auf CCD gebannt habe.
Mit meinem Fotonewton Orion SPX 8" F4,5 und Canon 500DA mit CLS Clipfilter.Montierung meine altbewährte Sphinx SXD als Guidoptik 300mm Spiegeltele und Lacerta MGEN. Auf dem Ausschnitt kann man schon einige Details des Nebels erkennen und hoffe er gefällt euch.
Lg Bernhard

Comments:

d1w.gifTo leave a comment please register first





Helmut Herbel, 13.03.2011 at 8:03h

Hallo Bernd,
ja wirklich, den hast du super erwischt! Und das mit der geringen Brennweite ! Gratuliere!
LG Helmut



casullpit, 13.03.2011 at 10:55h

Servus Bernd,
der kommt doch schön detailliert rüber!
Im Hintergrund rauschts zwar noch etwas bunt, aber Du wolltest ja den Eulennebel, nicht den Hintergrund fotografieren und der sieht gut aus!
vg,
Peter



Peter Knappert, 13.03.2011 at 12:48h

Hallo Bernd,
Schöne, detailreich Aufnahme von M97 !
Der etwas stark verauschte Hintergrund wurde schon angesprochen. Hier nochmal mein Tip: Lieber etwas weniger mit dem Kontrast spielen :-)
Ansonsten weiter so !

LG Peter



Mayr Bernd, 13.03.2011 at 14:20h

@ Danke Helmut, C.Peter und K.Peter für eure tollen Kommentare zum Eulennebel.
Ja es sind noch Feinheiten bei der Ausarbeitung die ich noch in den Griff bekommen muss aber es freut mich das ich mein Equiment und die Nachführung nun im Griff habe.
Lg und noch einen schönen Sonntag
Bernhard



Josef Käser, 13.03.2011 at 14:31h

Eine schöne Eule!

Die Farbübergänge innerhalb des Nebels fallen mir etwas auf, woher kommen die?

LG Sepp
M97 Eulennebel by Josef Käser
M97 Eulennebel
by
22.2.09, 11:00
22 Comments



Bernhard F., 13.03.2011 at 15:57h

Servus Bernhardo,
;-)) eine tolle Eule ist dir da gelungen.
Glückwunsch. Die Bearbeitung bekommst du anscheinend immer besser hin
VG du weißt schon ;-)



Mayr Bernd, 13.03.2011 at 17:21h

@ Servus Josef ,woher die Farbübergänge kommen ?
wahrscheinlich von der Einstellung von Photoshop.
Lg Bernhard



Mayr Bernd, 13.03.2011 at 17:23h

@ Danke Namensvetter für die tolle Anmerkung zu meinen M97 Bild.
Lg Bernhard



Ralf Thiele, 14.03.2011 at 9:56h

Hallo Bernhard,

da sind aber viele Details zu sehen, klasse! Auch sehr gut gefällt mir die grünliche Farbe des Nebels, er wird sonst ja immer mehr blau dargestellt.

LG, Ralf



Mayr Bernd, 14.03.2011 at 14:20h

@ Danke Ralf für deinen netten Kommentar zu Bild.
Lg Bernhard



Olaf Dieme, 14.03.2011 at 16:49h

Hallo Bernhard, sehr schöner M97. Er ist Dir detailmäßig gut gelungen. Die Farbe des Inneren ist ja bei manchen Aufnahmen blau, bei manchen grün (OIII bei ca. 500nm), warscheinlich ist die richtige Mischung Türkis, wo keiner weiß ob blau oder grün. Den Hintergrund bekommst Du ja noch in den Griff (schon angesprochen), denoch tolle Eule. Viele Grüße Olaf.


Mayr Bernd, 15.03.2011 at 7:20h

@ Danke Olaf ür deine nette Anmerkung zu meinen Eulenbild.
Lg Bernhard



Wolfgang WYY, 20.03.2011 at 22:56h

Hallo Bernhard,
deine Aufnahme gefällt mir gut.
den Eulennebel hast du gut einfangen können!
Gruß, Wolfgang



Mayr Bernd, 21.03.2011 at 21:40h

@ Danke Wolfgang für deine Anmerkung zum Bild.
Lg Bernhard



The Desert Scorpion, 29.04.2011 at 18:07h

Ich bin sehr beeindruckt von diesem hervorragendem Foto. Die Details sind schön zu erkennen. Freue mich schon auf weitere Bilder.

LG
Dietmar



d1w.gifTo leave a comment please register first


 
Information about the photo
  • 447 Clicks
  • 15 Comments
  • 0 times saved as favourite
Tags
Link/Embed

Link for the following services:

No more ads ?



previous (1921/1920)