This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

M-o-n-a


Basic Member, Köln

wohnen am Teich

Idylle im November

Comments 34

  • Günter Scheps 04/28/2012 17:01

    deine Bilder laden einfach zum Träumen ein............

    Gruß Günter
  • Joachim Kalkhof 12/02/2011 12:29

    Kann ich nur bestätigen! Sieht wirklich sehr idyllisch aus und ist wunderbar von Dir fotografiert und bearbeitet worden!
    LG Joachim
  • Reimund List 11/28/2011 17:13

    ...und keiner zertrampelt den Rasen. Ist das schön.
    lg R.
  • H.Dachs 11/27/2011 12:21

    Die Spiegelung von dem BMW im Wasser ist der Knaller++++++++Eine TOP Arbeit.
    Liebe Grüße Hans
  • monika hagenah 11/25/2011 8:39

    Idyllisch und schön anzusehen. Ein Ort, der friedlich wirkt. Wenn ich ähnliche Motive in der Realität sehe, muss ich immer an Dich denken ;)
    LG Monika
  • micha59 11/20/2011 17:01

    Hast du wieder schön gebastelt. Dort könnte ich es aushalten.
    lg Michael
  • Imhof Reto 11/19/2011 13:37

    Ein sehr schönes Bild,
    lg Reto
  • Günter Has. 11/17/2011 20:41

    wie kommt mein Auto da hin......:-)
    wunderschön idyllisch...
    Gruß Günter
  • Marc Vamos 11/17/2011 16:15

    traumhaft.
    LG marc
  • RA.M.style 11/16/2011 12:40

    Wirklich sehr idyllisch, ...tolle Arbeit von dir!!!

    LG,
    Ralf.
  • Bernd Tolksdorf 11/15/2011 17:49

    So sieht noch alles Grün,bald kannst Du Schnee dazu geben.
    LG Bernd
  • Marcell Waltzer 11/14/2011 21:12

    ... und plötzlich liebe ich den November ... nach dem weiterclicken ist das aber wieder anders :-))
    Präzise und fein wie immer.
  • Beeri Rolf 11/14/2011 18:20

    Diesmal schliesse ich mich gerne der ausführlichen Anmerkung von Günter Suppé an.
    LG Rolf
  • Ernst Seifert 11/14/2011 16:56

    Es scheint als wäre es eine reale Welt, in die Du den Betrachter entführst, in eine Idylle, die keine Zweifel aufkommen läßt, so fantastisch ist Deine Illusion, bis in`s kleinste Detail zusammengefügt.
    Besonders bemerkenswert ist die Leuchtkraft in Deinen Bildern und die ebenso fast realistische Spiegelung.
    VG Ernst
  • Roland G-H 11/14/2011 15:48

    Ein wahrlich tolles Bild.
    Für mich bitte hinter ben Birken noch den hauseigenen Landeplatz für meinen Helicopter, dann ist die Idylle für mich auch ganz in Ordnung :-))
    Tolle Arbeit,
    lg
    roland
  • Rena Sap 11/14/2011 15:38

    Die Karre passt nicht gerade zu dieser Idylle. Ansonsten sehr schöne Bildgestaltung

    Rena
  • Elke Ilse Krüger 11/13/2011 23:45

    Hallo Mona, da hast Du ja wieder einmal kreativ die Landschaft verschönt. Toll die Grüntöne und das fein eingebaute Häuschen nebst flottem Schlitten.
    LG Elke
  • Eva Winter 11/13/2011 21:19

    Einzigartig hast du das wieder gestaltet -eine ganz tolle Arbeit.
    LG Eva
  • Deryck 11/13/2011 20:38

    This is beautiful! A stunning house in the woods
    Deryck
  • Matthias Redmer 11/13/2011 20:19

    Deine Idylle am Teich könnte ich mir auch gut vorstellen! Und so ein schickes Auto hätte ich auch gerne! ;-)
    Ein toller Anblick!
    LG Matthias
  • Stollberger-Bildermacher 11/13/2011 20:03

    Das sind schöne Traumvorstellungen...mir gefällt es sehr gut !
    lg Kai
  • ursch 11/13/2011 19:54

    dort kann man es aushalten...
    eine tolle arbeit.
    lg uschi
  • Günter Suppé 11/13/2011 19:10

    Diese Idylle sieht aus, wie so gesehen, aber sie ist, ebenso wie viele andere deiner Kompositionen, zusammengesetzt aus Komponenten, die es dir ermöglichen, ein Weltbild zu visualisieren, in dem das
    Negative keinen Platz hat.
    Insofern sind es keine Märchenbilder, die ihre Faszination ja der Präsens des Bösen verdanken, sondern erträumte Visionen von einer Welt, die nicht nur morgens um sieben noch in Ordnung ist, in der mit der Beweiskraft des Fotografischen alles das als Realität erscheint, was Menschen heiter stimmt, was ihre Wünsche und Sehnsüchte widerspiegelt.
    Die Motivation zu solcher "Weltverbesserung", hinter der vielleicht auch etwas vom Leibniz'schen Denken über die beste aller möglichen Welten geistern könnte, ist, so meine ich, eine wirklich bewundernswerte Basis für eine künstlerische Auseinandersetzung mit der rauen Wirklichkeit.
    Ebenso bewundernswert finde ich die gestalterische Prägnanz und die technisch unübertreffliche Brillanz, mit denen du deine verführerisch fesselnden Trugbilder inszenierst.
    Liebe Grüße,
    Günter
  • Ebert Harald 11/13/2011 18:40

    wiedermal eine Meisterleistung und ein Z3 ist auch noch da,VLG Harald
  • Sigrun Fischer 11/13/2011 18:39

    Richtig romantisch in so einer Idylle zu wohnen. :)

    LG Sigi