This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?

TerraPixx by Kai C. Pekie


Pro Member, Erftstadt

Schlaflos in Dürscheven

Einmal mehr verdanke ich eine kleine Fotosession indirekt meiner Tochter. Heute abend musste "Papa-Taxi" sie nach Zülpich zu einer Party fahren. Auf dem Weg dorthin kamen wir durch Zülpich-Dürscheven. Ich wußte bisher gar nicht, dass die eine so schmucke Dorfkirche ihr Eigen nennen. Auf dem Rückweg habe ich also in Dürscheven noch mal halt gemacht und dem fiesen Nieselregen zum Trotz die EOS samt Stativ aus dem Kofferraum geholt.

24. Februar 2007
19:00 Uhr
Canon EOS 350D
Sigma 17-70/2,8-4,5 @ 17mm
ISO 100
f/11
20,0 Sek.
Bearbeitung: Tiefen/Lichter, leicht nachgeschärft

So, und nun warte ich, dass es Mitternacht wird und ich die Göre wieder abholen kann. Es ist nicht immer leicht, Vater zu sein ...

Comments 11

  • Birgit Pittelkow 03/07/2007 8:25

    gut wenn man dann zufällig auch noch das passende Werkzeug dabei hat ;-)
    Schön, an dieser schönen Kirche kann man ja auch nicht achtlos vorbei fahren, vor allem nicht wenn sie auch noch so schön angestrahlt wird.
    Eine schöne und sehr saubere Aufnahme, lG Birgit
  • Markus E 02/28/2007 23:48

    Hallo Kai!

    Das wirkt doch sehr natürlich. Alle Bereiche sind optimal belichtet (sogar die Grablichter kann man erkennen) und die Schärfe weiß auch zu überzeugen. Besonders gefallen mir die Schatten der umstehenden Bäume auf dem Gemäuer.

    So, noch viel Spaß beim Fotografieren und bis die Tage mal.

    Gruß Markus
  • E.T. Scuba 02/25/2007 18:34

    wusste gar nicht, dass die nachts beleuchtet wird. Jedenfalls ein lohnendes Objekt, wie du eindruckvoll zeigst. Habe sie bisher nur bei Tag festgehalten
    Gruß
    et
  • tolbiacum 02/25/2007 12:30

    hallo kai

    meine kinder habe ich auch schon oft hin und hergefahren - aber auf die idee dann auch noch fotos zu machen bin ich noch nie gekommen - sollte man sich für die zukunft mal merken und sich seine ausrüstung im kofferraum platzieren

    zum motiv - hier bin ich wohl schon xmal vorbeigekommen - und hatte noch nie den gedanken mal ein foto zu machen ;-((

    tolles motiv - ist dir eine saubere aufnahme gelungen !

    wünsche dir noch einen schönen sonntag
    lg elmar
  • Herbert W. Klaas 02/25/2007 11:41

    eine hübsche Kirche hat der Ort und Du hast sie sehr gut abgelichtet .So hat auch das nächtliche Taxifahren seine schöne Seiten - vielleicht versuchst Du es beim nächsten mal doch mit DRI .
    Gruß Herbert
  • ruepix 02/25/2007 10:56

    Auch mich irritiert der gelbe Rand etwas. Die Aufnahme selbst ist Dir sehr gut gelungen. Ich habe ich mich zwar selber noch nicht mit DRI beschäftigt, aber was ich bisher gesehen habe, war mir zu unnatürlich. So finde ich auch hier bei diesem Foto kein Verbesserungspotential durch diese Technik. Wenn man den Vordergrund noch etwas strukturieren wollte, könnte man dies mit einer Taschenlampe bewerkstelligen.
    Gruß
    Detlef
  • Rainer Gütgemann 02/25/2007 10:11

    Durch den Verzicht auf DRI wirkt diese Nachtaufnahme sehr natürlich. Mir gefällts, nur die Rahmenfarbe ist für mich "gewöhnungsbedürftig".
    Gruß Rainer
  • Jeanny Müller 02/25/2007 8:26

    Beschwer Dich nicht, hast Deinem Töchterchen doch einen tollen nächtlichen Ausflug samt Fotomotiv zu verdanken. Ich finde, es hat sich gelohnt!
    LG Jeanny
  • Michael Waschkau 02/25/2007 7:12

    Hallo Kai,

    da die Dürschevener Kirche ja von mir nur einen Katzensprung entfernt ist, hatte ich diese Idee auch schon öfters. Ich habe sie auch das ein oder andere mal so schön beleuchtet gesehen und mir gedacht das wäre eine Aufnahme wert.

    Nun du bist mir zuvor gekommen, weil ich es dann doch nie umgesetzt habe.

    Zum Foto: Die Aufnahme gefällt mir gut. Ich könnte mir hier auch sehr gut eine DRI Bearbeitung vorstellen.

    PS: Die Geschichte ums Bild ist auch köstlich und auch so was kenne ich.

    LG Michael
  • Uwe Thon 02/24/2007 23:18

    da ist man(n) doch für pubertierende kinder dankbar. . . . .ich war heute auch hauptamtlich papataxi. . . . leider ist nordhessen eher spärlich mit so schuckem gekirch gesäht. . . .
  • AG Joseph 02/24/2007 22:58

    Diese Kirche ist wirklich ein Schmückstück. Und herrlich beleuchtet.
    Es hat sich rentiert, dass du angehalten hast und den ganzen Aufwand mit Stativ usw. auf dich genommen hast.
    Eine sehr gelungene Aufnahme.
    VG Andrea