This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?

Christian Borchers


Basic Member, Hamburg

Regen gebogen - gebleicht

Kurzbesuch in Travemünde. Auf dem Weg zum Strand schon über den Regen geärgert, aber der verzog sich dann aufs Wasser.
Abgelöst wurde er durch Sonne und einen Regenbogen

Ich weis nicht, welche der drei Varianten des Bildes mir am besten gefällt.
Die Diskussion sei eröffnet!!!



Comments 3

  • Elfie W. 06/15/2012 8:20

    diese Variante würde ich auch bevorzugen. Hat einen leicht futuristischen Charakter, ist grafisch sehr ansprechend und hat auf der linken Seite einen gut strukturierten Himmel. Viele Elemente also, die es zu einer interessanten und sehr ansprechenden Aufnahme machen!
    LG elfie
  • Storchi 05/18/2012 10:23

    Eindeutig die farbige Version!
    Da stimmt einfach alles, und die Aufnahme ist eh schon was besonderes, wegen der geilen Anordnng der Strandkörbe.
    Bei Sepia sind die Körbe schon wieder zu hell.
    Und gebleicht wirkt blass, und der Himmel kriselig wie bei Sepia, wohl durch die Bea.

    LG, Storchi
  • xyz 05/18/2012 10:09

    Na, dann fange ich mal an: Mir gefällt Regen gebogen am besten, weil hier die Farbkontraste - Gelb, Graublau - am besten zur Wirkung kommen.
    Gruß Ulf