This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?

Jens La.


Free Member, Hamburg

Krokus im Detail (Testfoto)

Makrotest meines 20 jahre alten Minolta 35-70 mit einer achromatischen Nahlinse 5 dpt.



Sony Alpha 550 - Minolta AF 35-70mm + Achromat 5

Comments 11

  • Jurzburg 04/05/2012 20:13

    Ein Foto, das mir sehr gut gefällt!
    ICh lieb tiefe Einblicke!
    Barbara
  • Elke Kessler 03/11/2012 15:24

    Ein absolut gelungenes Makro. Der Schärfebereich ist perfekt gesetzt. Der Frühling kann kommen:-))
    LG Elke
  • Nadines-Fotografie 03/11/2012 13:23

    wunderschöne aufnahme! dieses farbspiel... WOW
  • De.Nisa 03/10/2012 10:07

    Da kommen gleich die Frühlingsgefühle
  • Manuela Hägler 03/05/2012 15:39

    Frühlingsherzerfrischende Farben..
    fein!.
    lg
    Manuela
  • miniformat65 03/04/2012 18:38

    Ein wunderschöner Einblick und ein herrliches Spiel mit der Unschärfe. Auch farblich ist dieses Bild ein echter Hingucker.
    Ich würde auch sagen "Test bestanden"!!!
    Lg Moni
  • Guuzele 03/04/2012 18:21

    schön mal wieder was von Dir zu sehen...
    Ich kann den Frühling spüren!!
    lg claudi
  • JJ's Picture-Factory 03/04/2012 17:11

    absolut perfect

    lg.JJ
  • Jens La. 03/04/2012 16:54

    @Claudia: Danke erstmal für deine Anmerkung. :-)
    Ich vermute, dass dieser eigenartige Schärfeverlauf deshalb zustande kam, weil der vordere Staubbeutel
    in Richtung Kamera gerichtet ist und ganz vorne durch ein Blütenblatt zum Teil verdeckt wurde. Anders kann ich mir das auch nicht erklären. Die Blende war übrigens 4,5 und die Schärfe manuell auf die rechte Nabe gelegt. Freihand, aber auf dem Boden abgestützt.
    LG. Jens
  • Claudia Pelzer 03/04/2012 16:19

    Insgesamt eine wunderbare Aufnahme. Die Bildkomposition und der Schnitt sind sehr gut.
    Noch eine völlig wertfreie Beobachtung, da ich nicht weiss welche Blende Du benutzt hast und auf welche Stelle Du fokussiert hast: an der Stelle, an dem der eine Staubbeutel sich über den anderen legt und auf die Narbe trifft ist ein Bereich, bei dem die Schärfeebenen sich etwas merkwürdig überschneiden. Die Narbe ist komplett scharf, der vordere Staubbeutel hat unterschiedlich scharfe Stellen und der Hintere ist an der Spitze scharf. Ich finde, das sieht toll aus! Rein technisch betrachtet, finde ich es aber merkwürdig. So als ob das Objektiv, oder die Linse eine Wölbung hätten, durch die die Schärfeebene leicht verschoben wird. Wie gesagt. Die Aufnahme finde ich super und es ist nur eine Beobachtung, die ich beim Betrachten der Aufnahme gemacht habe.
    LG Claudia
  • bySis 03/04/2012 15:11

    ein traum, wunder wunder schön,...
    by sis