This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?
Die neue Chirurgie des Universitätsklinikums Ulm steht auf dem Oberen Eselsberg

Die neue Chirurgie des Universitätsklinikums Ulm steht auf dem Oberen Eselsberg

Martin Grünvogel


Free Member, Blaustein

Die neue Chirurgie des Universitätsklinikums Ulm steht auf dem Oberen Eselsberg

Die neue Chirurgie des Universitätsklinikums Ulm steht auf dem Oberen Eselsberg neben der Inneren Medizin. Der Grundstein wurde am 10. April 2008 im Beisein des damaligen Ministerpräsidenten Günter H. Oettinger gelegt, am 28. April 2010 haben wir das Richtfest in Anwesenheit von Landesfinanzminister Willi Stächele und Landessozialministerin Dr. Monika Stolz gefeiert. Am 10. Mai 2012 fand nach vier Jahren Bauzeit die Einweihungsfeier mit Ministerpräsident Winfried Kretschmann statt.

Mehr Bilder: https://plus.google.com/photos/105823121376485945048/albums/5741654743505090241



Zahlen zum Neubau der Chirurgie

Größte Baustelle eines Klinikums des Landes Baden-Württemberg

Bauherr: Klinikum selbst

Architekt: KSP Jürgen Engel Architekten

Baubeginn/ -dauer: Frühjahr 2008/ voraussichtlich 4 Jahre

Nutzfläche: 30 000 m²

Gesamtkosten: 190 Mio. € Baukosten und 50 Mio. € für die Erstausstattung

Finanzierung: Universitätsklinikum und Land

Verlagerung der chirurgischen Kliniken, der Anästhesiologie und der Radiologie vom Safranberg sowie der Dermatologie / Allergologie aus Söflingen in das neue Gebäude

15 OP-Säle: davon 3 für ambulante Patienten

235 Krankenhausbetten und 80 Intensiv- bzw. Überwachungsbetten

Landeplatz für Rettungshubschrauber auf dem Dach

Comments 0

Tags

Information

Category Travel
Clicks 1813
Published
License ©

Exif

Camera Canon PowerShot A3300 IS
Lens Unknown 5-25mm
Aperture 10
Exposure time 1/125
Focus length 7.1 mm
ISO 80