This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Engelbert Mecke


Free Member, Itzehoe

Dampfkartoffeln 3D

Anaglyph für Rot/Blau Brille

Hamburger Weihnachtsmarkt

Comments 12

  • Frankie.S. 01/09/2008 22:12

    interessantes Motiv, bei mir ist aber der Schriftzug oben etwas ungenau überlagert, schade, sonst gute Wirkung in 3D.
  • Engelbert Mecke 12/31/2003 13:38

    Michael... das sind Hamburger Preise. Ich hatte allerdings auch nicht den Eindruck, das Sie mit viel Nachfrage zu kämpfen hatte. Immerhin hatte sie ja ihren Kessel unter Dampf, sonst wäre das Bild auch nicht so gut geworden.

    Gruss Engelbert
  • Michael Schnoor 12/31/2003 11:20

    Ein tolles 3D Bild, das auch in gestalterischer Hinsicht klasse ist.
    Noch was unerfreuliches: 3 Euro ist ja wohl ne Frechheit. :-)
    Gruß Michael
  • Engelbert Mecke 12/29/2003 16:11

    Hubert... ich danke dir für deinen guten Wünsche zum Jahreswechsel. Auch ich möchte dir einen guten Rutsch und vor allem ein gesundes und frohes neues Jahr wünschen. Was das obige Bild angeht, so gefällt mir dieser "belanglose Schnappschuss im Vorbeigehen" auch am besten. Allerdings habe ich mich mit diesem Bild auch gequält. Nachdem ich nun schon viel Erfahrung mit meiner 3D-Kamerakonstruktion gesammelt habe, offenbaren sich jetzt auch die Probleme mit dem Teil. Obwohl die beiden Apperate korrekt auf eine Schiene montiert sind,
    lassen sich keine ganz syncronen Bilder erstellen. Ich bin mittlerweile schon zu der Überzeugung gekommen, das die bei e-bay erstandene Cam wohl mal eine schwereren Sturz überstanden hat, anders kann ich mir die Abbildungsdifferenzen der beiden identischen Geräten nicht erklären. Na ja und was die vielen "echten Meckes" angeht.... irgendwie ist momentan so eine bisschen die Luft raus. Ich habe zwar noch viel unbearbeitetes Material aber irgendwie habe ich das Gefühl, es widerholt sich langsam. Zumindest ist derzeit kaum eine Steigerung möglich. Ich habe schon überlegt ob ich es nicht mal wieder mit 2D versuche.
    Man wird sehen, was das neue Jahr bringt.

    Gruss Engelbert
  • Hubert Becker 12/28/2002 23:38

    Bestes Bild der Weihnachtsmarktserie! Trotz Linkskippung und abgesehen davon , dass 3Ero viel zu teuer sind für eine Pellkartoffel mit Quark. Da muss man erst 3 Glühwein für 15 Euro gekippt haben um den Kartoffelpreis zu tolerieren. ;-))))
    Ohne Elisabeths Hinweis wäre mir die Schräglage gar nicht aufgefallen. Mist, jetzt kucke ich ständig hin. Ich frage mich, ob man die Halbbilder mit CRANAG verlustfrei drehen kann und so die Kippung beheben.
    Klär mich auf.

    Engelbert, von hier aus noch die allerbesten Wünsche für den Jahreswechsel und das neue Jahr. ich freue mich auf viele, viele "echte Meckes" in der 3D-Sektion.

    Gruß
    Hubert
  • Kurt Salzmann 12/27/2002 20:45

    Tief... vg ks
  • E. H. Elfenstaub 12/24/2002 14:48

    @ Engelbert.. danke für die guten Wünsche.. und ich geb dir ja recht, am wundeschönen Effekt des Bildes, hat sich wegen der Schieflage nix geändert!!!
  • Engelbert Mecke 12/24/2002 11:30

    Elisabeth..... du hast leider recht. Im Kampf gegen den Qualitätsverschlechterungs-Teufel, der sich durch die Jpg Komprimierung in meine Bilder schleicht, ist mir der schiefe Tisch wohl durch die Lappen gegangen. Es kommt immer darauf an, auf welches Ziel man sich konzentriert. Da es mir vor allem darauf ankommt, den 3D-Effekt gut rüberzubringen, kann es schon mal sein,
    das das Perspektivische auf der Strecke bleibt. Ich werte das auch positiv und werde das Bild einfach so stehen lassen. Früher hätte mir die Abweichung einer
    geraden Linie um zehntel Millimeter bereits im Auge weh getan und ich bin mir heute nicht mehr so sicher ob das immer gut ist. Auch ich wünsche dir ein frohes Weihnachtsfest und Gesundheit und Zufriedenheit fürs neue Jahr.
    LG Engelbert
  • E. H. Elfenstaub 12/24/2002 8:33

    dank deiner 3D Brille konnte ich dieses Bild richtig genießen. aber es ist schief..;o)) sogar ziemlich .. es kippt nach links.. was aber trotzdem nix am tollen Effekt u. der Tiefe ändert.

    LG elisabeth

    Ps: Dir ein frohes Fest u. mit wunderschönen friedvollen Feiertagen.
  • Engelbert Mecke 12/23/2002 23:38

    Martin... leider ist das Bild in als Anaglyph ohne Brille nicht gerade eine Augenweide und ich bedauere, das so wenige den Raumeindruck genissen können. Als kleinen Trost habe ich hier noch die 2D Version eingestellt. Gruss Engelbert



  • Martin Schibig 12/23/2002 23:18

    Uj das Dampft! und rampft. Ist da auch wehr der das mampft?
    Auch ohne rote blaubrille lohnenswert.
    Dampfende Weihnachtsgrüsse Martin