This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

Manuela Te


Free Member, Borgholzhausen

Augenblicke

Heute sah ich einen Mann, Mitte 50, in der Einkaufsstraße stehen und er sang (mit recht schöner Stimme) Lieder über Gott und seinen Sohn, den Jesus. An seinem Fahrrad hatte er selbstgemachte Plakate befestigt, auf denen u.a. stand, dass Jesus die Welt retten würde. Im ersten Moment beobachtete ich die Vorstellung etwas spöttisch. Dann trafen sich unsere Blicke und der Mann strahlte und lachte so ansteckend, dass auch ich zu lachen anfing. Für einen kurzen Moment hatte ich das Gefühl, wir dachten beide das selbe, nämlich, wer die Welt retten will, der muss ´ne Macke haben, und wir waren Verschwörer. Letztendlich finde ich es einfach nur super, dass jemand mit so fröhlicher Ausstrahlung irgendwie etwas Positives in diese Welt aussendet. Die Begegnung war eine Bereicherung und noch später im Supermarkt stand ich in der Kassenschlange und grinste zwischen vielen mürrischen Leuten vor mich hin. Ich denke, wir sollten die Rettung der Welt nicht unbedingt Jesus - hm!? - überlassen, sondern die Sache selber in die Hand nehmen.
Ein schönes Wochenende, Manuela
(bin im Übrigen selber kein Bibelleser oder so was in der Art)

Comments 12

  • PfotoSuSe 04/10/2015 13:28

    Ein wunderschönes Makro. Der Schärfeverlauf ist perfekt.
    LG Suse
  • Rudi Zebisch 09/29/2009 22:23

    ein makro von der feinsten sorte, ich bin begeistert !
    vlg rudi
  • Annedore Schreiber 07/25/2009 11:21

    Hier hast Du die Schärfe genau auf den Punkt gebracht und Deine Gedanken ebenfalls.
    LG Annedore
  • Bettina Stein 07/25/2009 10:54

    vielleicht ist das ja auch damit gemeint.....ein bisschen jesus im herzen macht uns mut, die sache selbst in die hand zu nehmen und die welt zu retten.......
    deine geschichte ist wundervoll. allerdings ist es bei uns normal, mürrisch aus der wäsche zu schauen, wer einfach so lacht, wird für ein bisschen plemplem gehalten.....
    ein schönes bild!
    LG Bettina
  • De Kludi 07/24/2009 22:44

    Wie schade dass du ihn nicht abgelichtet hast, ...........
    stehen in der Warteschlange hat mich noch nie genervt, ich sehe es oft als amüsant.........
  • Hans F. 07/24/2009 22:14

    Erstmal zum Foto - schöne Augen blicken einem da an :))
    Zum Text - da muß ich unwillkürlich an meine kürzliche Chinareise denken, wo sehr viele Menschen so locker und fröhlich sind wie dieser Mann..... man darf darüber nachdenken......
    LG Hans
  • Adrianus Aarts 07/24/2009 21:22

    Danke Manuela, auch wir wünschen euch ein super wochenende.
    deine aufnahme ist wirklich klasse, gefâllt mir besonders gut
    LG Ad
  • kamerablick 07/24/2009 16:04

    einen schönen Augenblick hast Du da erlebt u. was gibts schöneres, als strahlenden Augen! ;-)
    zum Bild: Perspektive u. punktgenaue Schärfe gefallen mir sehr gut!
    wünsche Dir ebenfalls ein schönes Wochenende...!
    vg claudi
  • tobeli 07/24/2009 15:30

    Ein sehr schönes Macro. Passt alles, Schärfe, Schnitt, Farben. Kann man kaum besser machen.
    Mit deinem Text hast du mich zu eurem verbündeten gemacht. Auch ich konnte mir beim Lesen ein Lächeln nicht verkneifen. Und wenn es nur jedem zweiten der das liest so geht, dann hast du schon 50% ein wenig Freude geschenkt.

    LG tobeli :-)
  • DoroS 07/24/2009 15:24

    Das Bild ist Dir perfekt gelungen, Deine Gedanken sind gut.
    LG Doro
  • Hermann F.S. 07/24/2009 15:09

    Na, dem Schaust Du aber tief in die Augen. Eine sehr gelungene Bildgestaltung.
    VG Hermann
  • Helga N. 07/24/2009 15:02

    Eine wunderbare Begegnung, die dich länger begleiten wird!!!
    Und, ein Lächeln kostet ja nichts.....bringt aber so viel!
    ;-) Helga