This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic.
Use of this website implies agreement with our use of cookies.   More information   OK

What's new?

Patrick Ess


Basic Member, Solothurn

*Igelmaskenfisch* (reload)

Mae Haad Bay
Ko Phangan Thailand

schnorchelnd in der bucht....

Comments 13

  • Familie G.I.E.R. 09/04/2006 13:19

    Hallo,

    eine SUPER Qualität!


    Schöööööön!

    Gruß, miChAeL
  • Olivier Notz 09/03/2006 11:20

    Das Bild ist wirklich viel besser als die vorgehen. Sonst wurde wohl alles dazu geschrieben was ich auch denke. Rob, du hast es schön auf den Punkt gebracht... lg, Olivier
  • Robert Heitkamp 09/01/2006 9:49

    @ petra und gabriela
    diese spezies von s.g. uw-fotografen sind für mich keine uw-fotografen. selbst erlebe ich es auch immer wieder, dass s.g. uw-fotografen rücksichtslos gegen natur und mensch sich uw bewegen. selbst s.g. profis kann man dabei beobachten. warum sie es tun?
    meiner einschätzung nach zum einen aus geltungssucht, denn sie halten sich für etwas besseres, weil sie die teurere kamera haben, weil sie ja schon jahrelang uw fotografieren und so ein rookie wie ich und andere taucher einfach mal die klappe zu halten haben. zum anderen, weil diese leute einfach nicht begreifen (können oder wollen) dass sie sich auf fremden territorium bewegen und wenn sie so weiter machen, es früher oder später nichts mehr zu fotografieren gibt.

    in meinen augen eigentlich alles nichts besonderes, denn wir erleben diese verhaltensweisen im täglichen alltag. ellenbogen-mentalität ist vorherrschend, jeder will, auf kosten der anderen, der größte und beste sein....

    ich möchte hier eindeutig betonen, dass es sicherlich viele gibt, zu denen ich mich übrigens auch zähle, die nicht zu dieser spezies uw-fotografen zählen. aber leider sind die anderen in der mehrheit. liegt sicherlich auch darin begründet, dass heutzutage fast jeder mit einer digi-knipse uw gehen kann und gleich meint, der allergrößte zu sein .....

    die von mir hier geschilderte einschätzung beruht auf selbst erlebten an verschiedenen standorten. dabei handelte es sich um s.g. uw-fotografen und uw-filmern, die zum einen solch rücksichtloses verhalten an den tag legten, bzw. vor- und nachher, zumindest akustisch, die besten fotos geschossen hatten ... zum teil aber nachfragen mussten, WAS sie da überhaupt fotografiert hatten ... auf dem display der kamera war allerdings ausser blau nicht viel zu erkennen ... *g*

    in diesem sinne - all denen, die sich hier ertappt fühlen - bessert euch.
    all diejenigen, auf die dieses verhalten nicht zutrifft - bravo! weiter so.

    greetz
    der rob
  • Gabriela Meier 09/01/2006 9:35

    Ganz wie Petra! Kugelfische blasen sich ausserdem noch schell auf, wenn man sie irgendwo erwischt wo sie sich nicht gleich verstecken können.
    LG Gabriela
  • Petra Schmidt 08/31/2006 23:13

    Fotografisch/technisch gefällt es mir sehr gut.
    Ein Igelfisch wie man ihn aus dem Bilderbuch kennt.

    Was den Stress anbelangt, naja :-/
    Ist es nicht so, dass wenn man viele Taucher mit ihrer Kamera beobachtet, dies im Allgemeinen ein Stress für die Unterwasserwelt ist, nur dass man es anderen Fischen und Lebewesen nicht so sehr ansieht?!
    Wie oft musste ich schon beobachten, dass die Leute ein Motiv fotografieren und allen Platz für sich beanspruchen, aber kaum sind sie fertig, dann düsen sie mit einem gar kräftigen Flossenschlag davon zum nächsten Motiv und man kann nur noch beobachten, wie die kleine Nacktschnecke in einer Staubwolke von aufgewirbeltem Sand hoch in die Unterwasserwelt fliegt :-(

    lg Petra
  • Matthias Brinkschröder 08/31/2006 20:54

    Hallo Patrick,
    tolle Farben, Glückwunsch!
    Gruss Matthias
  • Christoph Schmucker 08/31/2006 19:56

    Klasse Patrick,
    tolle Aufnahme.
    lg
    Christoph
  • Patrick Ess 08/31/2006 19:35

    @Rob

    Ja Rob teilweise muss ich Dir recht geben .
    Bin dem Fisch ein bisschen auf die pelle gerückt
    eins meiner wenigen Bilder wo ich ein Tier in stress
    versetzt habe.
    ist sonst auch nicht meine Art.

    Grüsse dich Patrick
  • Robert F Fischer 08/31/2006 18:21

    Sehr gut, mir gefällt es!!!

    Gruß Robert
  • Robert Heitkamp 08/31/2006 9:13

    was mich an diesem foto stört ist der umstand, dass du scheinbar diesem fisch so lange auf die nerven und auf die pelle gerückt bist, dass er anfing sich aufzublasen ...
    diese abwehrreaktion ist purer stress für diese tiere und hat für mein empfinden nichts mit umweltbewusster uw-fotografie zu tun.

    greetz
    der rob
  • Heiner Düsterhaus 08/31/2006 8:01

    Hallo Patrick,
    einen Igelmaskenfisch so gut zu fotografieren , ist eine Meisterleistung. Bildausschnitt, Farben und Schärfe sind optimal. Ein hervorragendes Bild.
    g
  • Brigitte CH 08/31/2006 4:50

    sehr schön wie der dich direkt anlinst!

    LG Brigitte
  • Dagmar Gernt 08/30/2006 23:23

    Wow, der ist ja irre klar. Tolles Bild.
    LG