This website uses cookies to access various functions, personalize its advertising, and analyze traffic. Use of this website implies agreement with our use of cookies. More information  OK

What's new?

kamerablick


World Member, Werdohl

Abschied...

Ich ließ meinen Engel lange nicht los,
und er verarmte mir in den Armen
und wurde klein, und ich wurde groß:
und auf einmal war ich das Erbarmen
und er eine zitternde Bitte bloß.

Da hab ich ihm seinen Himmel gegeben, -
und er ließ mir das Nahe, daraus er entschwand;
er lernte das schweben, ich lernte das Leben,
und wir haben langsam einander erkannt...

aus Engellieder von R.M. Rilke

- gesehen auf einem Waldfriedhof -

in Gedanken...
in Gedanken...
kamerablick

Comments 4

  • GerhardK 11/10/2009 7:20

    drückt irgendwie ruhe aus

    lg

    gerhard
  • Elske Strecker 11/09/2009 9:50

    eins meiner Lieblingsgedichte von Rilke stimmig in Szene gesetzt.
    Gruß, Elske
  • Thody Keller 11/09/2009 8:15

    Ein sehr schönes s/w Bild. Ein gelungener Bildaufbau. Auch den Bildtitel hast Du passend gewählt.
  • Heidi Bollich 11/08/2009 21:06

    Wunderbar und sensibel fotografiert.
    LG Heidi